Felix Lindhorst



Alles zur Person "Felix Lindhorst"


  • «Gewisser Lockdown-Effekt»

    Mo., 26.10.2020

    Einfachere Fahrerlaubnis und Corona sorgen für Kraftrad-Boom

    Ein Motorradfahrer fährt mit einem Leichtkraftrad mit 125ccm über eine Landstraße im Westerwald.

    Autohersteller hat die Corona-Krise hart getroffen. Die Nachfrage nach Wohnmobilen und Fahrrädern boomt hingegen. Und auch bestimmte Motorräder und Roller sind stark nachgefragt. Corona ist nur ein Grund.

  • Mobil trotz Pandemie

    Mo., 26.10.2020

    Einfachere Fahrerlaubnis und Corona sorgen für Kraftrad-Boom

    Wegen Corona setzen die Bundesbürger vermehrt auf Leichtkrafträder. Auch die vereinfachte Fahrerlaubnis dürfte den Boom beflügeln.

    Autohersteller hat die Corona-Krise hart getroffen. Die Nachfrage nach Wohnmobilen und Fahrrädern boomt hingegen. Und auch bestimmte Motorräder und Roller sind stark nachgefragt. Corona ist nur ein Grund.

  • Rekord-Steigerung

    Mo., 26.10.2020

    Einfachere Fahrerlaubnis und Corona sorgen für Kraftrad-Boom

    Die Nachfrage nach kleineren Rollern und Motorrädern steigt.

    Autohersteller hat die Corona-Krise hart getroffen. Die Nachfrage nach Wohnmobilen und Fahrrädern boomt hingegen. Und auch bestimmte Motorräder und Roller sind stark nachgefragt. Corona ist nur ein Grund.

  • Vom Hochrad zum Liegerad

    Di., 11.06.2019

    Welche Vorteile Nischenräder bieten

    Treten für den Transport: Lastenräder können zuweilen ein veritabler Autoersatz sein.

    Citybike, Rennrad und Mountainbike? Klar, kennen Sie. E-Bikes auch. Doch rollen noch zahlreiche Nischenräder auf dem Fahrradmarkt - neue und alte. Welche taugen für wen?

  • Gute Ausstattung

    Di., 26.12.2017

    Wie Ganzjahresradler ihr Fahrrad fit machen

    Griffiger Wintermantel: Dieser Radler will mit Spikereifen der rutschigen Schneedecke trotzen.

    Radfahren ist gut für die CO2-Bilanz und für die persönliche Fitness - im Winter wie im Sommer. Damit man aber als Ganzjahresradler auch sicher fährt, sollte das Fahrrad eine gewisse Ausstattung haben. Einiges lässt sich nachrüsten, anderes muss ab Werk verbaut sein.

  • Mit Bits und Bytes

    Fr., 06.10.2017

    Digitaler Diebstahlschutz fürs Fahrrad

    Voll vernetzt: Mittlerweile ist auch das Fahrrad digital, auch beim Diebstahlschutz.

    Mit neuen, digitalen Mechanismen wollen Hersteller und Entwickler Fahrraddieben das Leben schwermachen. Welche Möglichkeiten gibt es aktuell auf dem Markt, und wie ausgereift sind die neuen Technologien?

  • Motor aufsatteln

    Fr., 07.07.2017

    Wie das Fahrrad einen Antrieb bekommt

    Trend zur Trethilfe: Pedelecs unterstützen den Radler beim Fahren mit elektrischer Motorkraft. Für einige Räder kann eine Nachrüstung in Frage kommen.

    Ein bisschen Unterstützung beim Treten wünscht sich wohl jeder Radfahrer manchmal. Wer sein Fahrrad mit einem Motor nachrüsten möchte, sollte sich Rat vom Fachmann holen. Die Entscheidung für oder gegen den Antriebseinbau hängt aber von vielen Faktoren ab.

  • Auswählen und üben

    Fr., 12.05.2017

    Was beim Umstieg aufs E-Bike zu beachten ist

    Elektrische Überraschung: Im ersten Moment können Umsteiger von der einsetzenden Kraft des E-Motors überrascht sein, so Experten, die zur Eingewöhnung und Übung raten.

    Ob Pedelec, E-Bike oder S-Pedelec - die elektronischen Alternativen zum klassischen Fahrrad sind für viele äußerst attraktiv. Doch beim Kauf, der Benutzung und im Hinblick auf die Straßenverkehrsordnung sollten einige Dinge beachtet werden.