Florian Adler



Alles zur Person "Florian Adler"


  • Angebot für Senioren

    Di., 21.01.2020

    Wer seinen Führerschein abgibt, darf länger gratis Bus fahren

    Wer seinen Führerschein abgibt, darf in Münster ein halbes Jahr lang kostenlos mit dem Bus fahren.

    Der Seniorenrat Münster will älteren Bürgern den Umstieg auf den Bus leichter machen. Zusammen mit den Stadtwerken wird deshalb ein Angebot ausgeweitet.

  • Fortschritte beim Südbad-Neubau

    Do., 05.12.2019

    Schwimmen nicht vor 2022

    Der Entwurf für das neue Südbad fügt sich in das denkmalgeschützte Ensemble der Siedlung Grüner Grund ein. 

    Der Neubau des vor elf Jahren abgerissenen Südbades ist schon lange beschlossene Sache. Im Frühjahr soll jetzt der Bauantrag eingereicht werden.

  • Chaos im Berufsverkehr

    Di., 03.12.2019

    Ärger um Stau bei Klima-Demo

    7500 Menschen zogen am vergangenen Freitag durch Münsters Innenstadt, um für eine konsequentere Klimapolitik zu demonstrieren. Das hatte massive Auswirkungen auf den Auto- und Busverkehr.

    Gute Nerven brauchten Autofahrer und Fahrgäste von Bussen am vergangenen Freitagnachmittag, als der Klimastreik den Verkehr lahmlegte. Doch dürfen die das eigentlich einfach so zur Rushhour? Die Polizei hat darauf eine klare Antwort.

  • Neues Ranking

    Di., 03.12.2019

    Preise für Bustickets fallen gemischt aus

    Ein Verbraucherportal hat die Preise für das Busfahren in 43 deutschen Städten verglichen. Bei der Gesamtplatzierung landet Münster im Mittelfeld.

    Ein Verbraucherportal hat die Preise fürs Busfahren in 43 großen deutschen Städten verglichen. Münster hat eine gemischte Bilanz – freuen dürfen sich vor allem Hundebesitzer.

  • Sperrung wird aufgehoben

    Fr., 25.10.2019

    Hafenstraße ab Freitag wieder komplett frei

    Die Hafenstraße wird ab Freitagmorgen wieder in beiden Richtungen befahrbar sein.

    Die Bauarbeiten nach dem Wasserrohrbruch an der Hafenstraße sind abgeschlossen. Am Freitagvormittag soll die Straße wieder in beiden Fahrtrichtungen frei sein.

  • Landwirte protestieren mit Traktoren-Demo

    Di., 22.10.2019

    950 Trecker blockieren Münster

    Die Route der Trecker-Demo führte an der Bahnhofstraße vorbei, was besonders schlimme Auswirkungen für den Busverkehr hatte,

    Nichts geht mehr: Landwirte aus dem ganzen Münsterland haben am Dienstag mit einem 950 Traktoren starken Konvoi Münsters Innenstadt für mehrere Stunden lahmgelegt, um ihre Unzufriedenheit mit der Agrarpolitik zum Ausdruck zu bringen. Das hatte massive Auswirkungen auf den Verkehr.

  • Landwirte-Protest gegen Argarpaket

    Di., 22.10.2019

    Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen prägten am Dienstagmorgen in NRW den Berufsverkehr, als kilometerlange Trecker-Konvois zu Bauern-Demonstrationen unterwegs waren. In Münster sorgten die Landwirte mit rund 950 Fahrzeugen für ein zwischenzeitliches Verkehrschaos.

  • Nadelöhr für elf Tage gesperrt

    Di., 01.10.2019

    Wasserrohrbruch legt Hafenstraße lahm

    Nadelöhr für elf Tage gesperrt: Wasserrohrbruch legt Hafenstraße lahm

    Die defekte Wasserleitung war bereits nach wenigen Stunden repariert, die Folgen indes werden Autofahrer noch bis zum Freitag der kommenden Woche spüren. Ein Wasserrohrbruch legt die Hafenstraße für elf Tage still. Und das auch noch an einem verkehrstechnisch neuralgischen Punkt, und zwar direkt in der Unterführung.

  • Stadtwerke kritisieren Pläne des Verkehrsministers

    Fr., 16.08.2019

    „Das kann nicht die Lösung sein“

    Schon jetzt teilen sich Busse und Radfahrer manche Spur. Geht es nach Verkehrsminister Scheuer, könnten in Zukunft auch Autos mit mindestens drei Insassen auf Busspuren fahren dürfen.

    E-Scooter und Autos mit mindestens drei Insassen könnten nach einem Vorschlag von Verkehrsminister Andreas Scheuer demnächst Busspuren benutzen dürfen. Die Meinung der Stadtwerke Münster dazu fällt eindeutig aus.

  • Stadtwerke rüsten ihren Fuhrpark weiter von diesel auf Strom um

    Mi., 07.08.2019

    Linie 11 wird 2020 elektrifiziert

    So sieht die Ladestation für E-Stadtbusse am Zoo aus. Ein solches Häuschen samt „Ladearm“ wird bald auch an der Haltestelle Dieckmannstraße gebaut. Mit im Bild: einer der E-Busse der Linie 14. Auf der Linie 11 werden E-Gelenkbusse fahren.

    Die „Dieselzeit“ für Stadtbusse geht zu Ende. Trotzdem wird noch eine Spezial-Tankstelle in Gievenbeck gebaut.