Florian Feitscher



Alles zur Person "Florian Feitscher"


  • Fußball: Kreisliga A2

    So., 15.09.2019

    Freiräume nicht genutzt – GW Nottuln II verliert 0:1 gegen Turo Darfeld

    Niederlage: David Hamm (links) und die Nottulner Reserve gingen gegen Darfeld leer aus.

    Die Reserve von GW Nottuln kommt nicht so richtig aus den Puschen. Im Duell mit Turo Darfeld gab es eine 0:1-Niederlage. Die war vermeidbar, wie Trainer Mario Popp nach dem Spiel erklärte.

  • Fußball: Spielpläne der Coesfelder Kreisligen veröffentlicht

    Do., 19.07.2018

    Zum Start reist GW Nottuln II zu einem Titelfavoriten

    Sehen sich am ersten Spieltag wieder: SG-Stürmer Cedric Schürmann (l.) und Nottulns Cedric Reidegeld.

    Die Spielpläne für die Coesfelder Kreisligen sind veröffentlicht. Staffelleiter Horst Dastig (Coesfeld) gab sie jetzt bekannt.

  • Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld

    Mo., 26.12.2016

    „Es gibt keinen Star in der Mannschaft“

    Niklas Demes zeigt es an: Bisher läuft es bei GW Nottuln II glänzend.

    Es läuft besser als erwartet für die Zweite von GW Nottuln. Warum das so ist und wie es weitergeht, darüber spricht Trainer Oliver Gerson in der WN-Zwischenbilanz.

  • Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld

    So., 30.10.2016

    „Dreckiger Sieg“ für Verfolger GW Nottuln II

    Timm Barkam (l.) verwandelte den Foulelfmeter zum Sieg für seine Farben.

    Eigentlich hatte das Spiel der Reserveteams von GW Nottuln und dem SV Gescher keinen Sieger verdient. Am Ende gingen die Punkte aber dann doch nach Nottuln.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 23.10.2016

    GW Nottuln II besiegt den Spitzenreiter

    Traf früh zur Nottulner Führung: Stürmer Florian Feitscher (l.), den Lennart Faltmann bedient hatte.

    Manchmal kann der Wille Berge versetzen: Dank einer unglaublichen Energieleistung siegte am Sonntag die Landesliga-Reserve von Grün-Weiß Nottuln gegen den bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter Westfalia Osterwick mit 2:1 (1:1).

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 16.10.2016

    GW Nottuln II: Nicht gut, aber erfolgreich

    Malte Thies (r.) brachte die Nottulner Landesliga-Reserve in Führung.

    Die Landesliga-Reserve von GW Nottuln ist seit nunmehr vier Spielen ungeschlagen: Beim SuS Hochmoor gewannen die Männer von Trainer Oliver Gerson mit 2:0 (2:0).

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 09.10.2016

    GW Nottuln II mit bester zweiten Halbzeit der Saison

    Den Ball im Blick hat Nottulns Marcel Wittassek (l.), der hier vor seinem Gegenspieler zum Kopfball kommt.

    Das war ein hartes Stück Arbeit für die Männer von Spielertrainer Oliver Gerson. Nach einem schwer erkämpften 1:0 (0:0)-Sieg über Brukteria Rorup feierte die Mannschaft von GW Nottuln II nach Wochen des Wartens endlich wieder einen Dreier.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 02.10.2016

    GW Nottuln II erkämpft Unentschieden

    Traf für GWN II: Thorsten Scholz.

    Mit einem leistungsgerechten 1:1 (0:1) trennten sich die DJK SF Dülmen und GW Nottuln II in einem umkämpften Spiel.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 11.09.2016

    Reserve von GW Nottuln verspielt 2:0-Führung und verliert 3:4

    Gleich zweimal überlistete GWN II-Stürmer Florian Feitscher (r.) Legdens Torhüter Christian Wissing. Am Ende verlor die Landesliga-Reserve dennoch mit 3:4.

    Nur eine Woche nach der ersten Saisonniederlage bei SW Holtwick (0:2) verloren die Kreisliga A-Fußballer von GW Nottuln II nun auch auf dem heimischen, alten Kunstrasenplatz. Trotz einer anfänglichen 2:0-Führung kassierten die Schützlinge von Spielertrainer Oliver Gerson gegen den SuS Legden eine 3:4 (2:2)-Schlappe.

  • Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld

    So., 28.08.2016

    In Unterzahl kommt GW Nottuln II zum ersten Saisonsieg

    Zeigten vor allem in Unterzahl eine enorme Laufbereitschaft: Die Spieler von GW Nottuln II. Hier gewinnt Nottulns Sven Reuter (r.) den Zweikampf gegen Dominik Deitert.

    Obwohl GW Nottuln II im Heimspiel gegen die favorisierte SG Coesfeld 06 die letzte halbe Stunde in Unterzahl spielen musste, feierten die Grün-Weißen ihren ersten Saisonsieg.