Florian Reckel



Alles zur Person "Florian Reckel"


  • Fußball: Landesliga 4

    So., 26.05.2019

    Schöner Abschied für Trainer und Spieler

    Jannick Hagedorn (r.) erzielte in Heiden die ersten beiden Treffer für den TuS.

    Der TuS Altenberge hat im letzten Saisonspiel bei Viktoria Heiden mit 7:0 ein wahres Feuerwerk für seinen scheidenden Trainer Florian Reckels gezündet.

  • Landesliga: TuS spielt bei Viktoria Heiden

    Fr., 24.05.2019

    Das Saisonziel lautet: 50 Punkte

    Zum letzten Mal für den TuS am Ball: Jakob Schlatt.

    Der TuS Altenberge trägt sein letztes Saisonspiel am Sonntag auswärts bei Viktoria Heiden aus.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 19.05.2019

    TuS Altenberge verschenkt den Sieg

    Da kann sich der Gemener Torwart noch so strecken, den Schuss von Jannick Hagedorn nach Zuspiel von Kai Sandmann erreicht er nicht mehr.

    Der TuS Altenberge hat das letzte Heimspiel von Trainer Florian Reckels „nur“ mit einem 4:4 über die Bühne gebracht. Ein 10:3 wäre gegen Westfalia Gemen durchaus möglich gewesen.

  • Landesliga 4: TuS Altenberge erwartet Westfalia Gemen

    Fr., 17.05.2019

    Der TuS Altenberge nimmt Abschied

    Engagiert auf der Bank mit Co-Trainer Marcel Pelster: Florian Reckels (l.) verabschiedet sich am Sonntag mit seinem letzten Heimspiel beim TuS Altenberge.

    Großer Bahnhof für Florian Reckels und weitere Spieler, die am Sonntag beim letzten Heimspiel des TuS gegen Westfalia Gemen verabschiedet werden.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 10.05.2019

    TuS Altenberges Trainer Florian Reckels reicht ein 1:0

    Ob David Marx spielen kann, ist noch unklar. Er schoss den Siegtreffer im Hinspiel.

    Ein mageres 1:0 erzielte der TuS Altenberge im Hinspiel gegen den Tabellenvorletzten SG Bockum-Hövel. Werden es diesmal mehr sein, wenn der TuS auf des Gegners Platz antritt?

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 05.05.2019

    Schlampige erste, starke zweite Hälfte des TuS Altenberge

    In den ersten 45 Minuten waren die Altenberger (hier Henrik Wilpsbäumer, l. und Felix Kemper, r.) von der Rolle und lagen zur Pause mit 1.2 hinten.

    In Durchgang eins hätte TuS-Trainer Florian Reckels am liebsten die Hände vors Gesicht geschlagen, in Halbzeit zwar nahm er sie wieder runter und sah ein Topspiel seines TuS Altenberge.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 03.05.2019

    TuS Altenberge erwartet VfB Hüls

    Mit Köpfchen sollte man Fußball immer spielen. Henrik Wilpsbäumer (r.) macht‘s vor, wie man die Kugel im Blick hat.

    Der TuS Altenberge, derzeit auf Rang fünf der Tabelle, erwartet Schlusslicht VfB Hüls. Die Partie kann demnach eigentlich nur einen Sieger haben.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 28.04.2019

    TuS Altenberge besser, aber nicht effektiv genug

    Christian Hölker (r.) hatte in der 30. Minute die Chance zur Führung.

    Der TuS Altenberge unterlag im Duell bei Eintracht Ahaus durch einen Foulelfmeter von Christopher Ransmann mit 0:1.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 26.04.2019

    TuS Altenberge: Marx macht Mut, Sandmann Spaß

    Dass Kai Sandmann weiß, wo das Tor steht, ist bekannt. Aber jetzt verteidigt der Altenberger auch noch gut.

    Vor einer kniffligen Aufgabe steht der TuS Altenberge. Am Sonntag geht es zum Tabellendritten Eintracht Ahaus. Trainer Florian Reckels versprüht Zuversicht, was unter anderem auf zwei seiner Kicker zurückzuführen ist.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 14.04.2019

    TuS Altenberge 0: SC Münster 0

    Eine der wenigen Torraumszenen der Partie TuS Altenberge gegen Münster 08. Ansonsten konnte Marc Wenning-Künne einen ruhigen Nachmittag verbringen und musste nur selten eingreifen.

    Keine Tore, wenig Torchancen, dafür taktisch für jeden Trainer eine spannende Partie. Altenberge und Münster 08 trennten sich 0:0.