Florian Wintel



Alles zur Person "Florian Wintel"


  • 15. Gronauer Poetry Slam

    So., 07.04.2019

    Großes Kino!

    Kurz vor der Siegerehrung: (v.l.) Moderator Marian Heuser hat schon die Trophäe in der Hand, die er entweder an Christorfer mit F oder an Sebastian Hahn überreichen wird.

    Wenn sich im Finale ein Lateinlehrer mit einem Psychologen misst. Wenn bei einem Verbalscharmützel antike Dichter und Philosophen gegen zeitgenössische Gangsta-Rapper ins Feld ziehen. Wenn die Ansichten eines coolen „Downies“ das Publikum ebenso zum Schmunzeln wie zum Nachdenken bringt – dann bekommt man einen Eindruck davon, was Poetry Slam sein kann.

  • Florian Wintels ist König des Abends beim ausverkauften Allstars-Spezial

    Mo., 31.12.2018

    Zur Zehn gibt’s eine Applaus-Rakete extra

    Slammer Nick Pötter beim „Poetry Slam Allstars 2018“ in der Kulturschmiede Greven.

    Es ist nicht mal Halbzeit bei diesem Poetry-Slam-Best-of, da ist die Stimmung bereits am Limit. „Man merkt, wie das LSD im Trinkwasser knallt“, frotzelt ein amüsierter Moderator Jens Kotalla, als die Publikumsjury peu à peu ihre Punktetafeln in die Höhe reckt.

  • TatWort-Poetry-Slam in Münster

    So., 20.08.2017

    Poetry-Slam-Fans klatschten sich gehörig warm

    Florian Wintels aus Bad Bentheim war der  Gewinner: Hier winkt er mit dem hochprozentigen Siegespreis.

    Es war kalt, Stühle und der Rasen feucht, doch über 400 Poetry-Slam-Fans klatschten sich warm bei der spannenden „Champions League der Bühnenliteratur“. Das TatWort-Team hatte dazu am Samstagabend in den Schlosspark eingeladen. Stefan Schwarze und Andreas Weber moderierten den Abend, und für musikalisches Beiwerk sorgte DJ AT.

  • Zehnter Gronauer Poetry Slam

    Mo., 10.10.2016

    Machos in einem Bett aus Mett

    Hatten einen schönen Abend und bereiteten dem Publikum einen solchen:

    Ein Jubiläum, ein Umzug, ein Debüt und zur Siegerehrung eine Überraschung: Der zehnte Poetry-Slam-Abend am Freitag hatte es in sich, und auch das neue Domizil im Cinetech war rappelvoll gefüllt mit Lyrikliebhabern und Wortfanatikern.

  • Poetry-Slam-Open-Air am Emsstrand

    Mo., 27.06.2016

    „Unterschied: anderthalb Dezibel“

     

    Florian Wintels aus Bad Bentheim schnappt sich die Krone der Poetry-Slammer beim großen Open-Air-Event, das Freitagabend am Ems-Ufer stieg und den Grevener Beach bereits zum zweiten Mal in eine einzigartige Lounge für Kreativ-Köpfe verwandelte.

  • Sechs Szene-Größen lieferten sich Wettstreit in der Sputnikhalle

    Mo., 13.06.2016

    Die Champions League des Poetry Slam

    Slamer Florian Wintels heimste im Finale den größten Applaus ein und holte sich damit den Sieg.

    Beim jüngsten Poetry Slam in der Sputnikhalle war die Crème de la Crème der Szene versammelt. Sie lieferte sich einen zweistündigen Wettstreit aus hoher literarischer und dichterischer Kunst.

  • Im Kunsthaus Gravenhorst

    Do., 12.11.2015

    Wettstreit der Poetry Slammer

    Sechs Wortakrobaten der Extraklasse treten am 27. November im Kunsthaus Kloster Gravenhorst gegeneinander an: Beim Poetry Slam entscheidet das Publikum über den Sieger.

  • Florian Wintels gewinnt den Song Slam

    Mo., 26.10.2015

    „Goldene Stimmgabel“ geht nach Bad Bentheim

    Marian Heuser (r.) mit den beiden Finalisten des Song-Slams.

    Schlappe 40 Besucher fanden am Freitagabend den Weg ins Rock‘n‘Popmuseum, um sich im Rahmen des zweiten Gronauer Song Slams anzuhören, was die geladenen Künstler zu bieten hatten. Mit routinierter Hand und dem einen oder anderen Witz auf den Lippen, führte Marian Heuser als Moderator durch den Abend. Der Münsteraner ist dem Gronauer Publikum schon seit Jahren als Organisator und Lenker des Poetry Slam bekannt. Doch anders als beim Wettkampf der Verbalakrobaten sangen und spielten am Freitag vier Singer-Songwriter auf der Mini-Bühne um die Gunst des - das wurde schnell deutlich - begeisterten Publikums. Gleich vorweg: Schade, dass eine qualitativ ordentliche Veranstaltung wie diese nicht mehr Resonanz hervorruft. Die acht Euro Eintritt können auf jeden Fall kein Grund gewesen sein, denn für nichts bekommt man schließlich nichts.

  • Poetry Slam im Rock‘n‘Popmuseum

    Mo., 17.11.2014

    Mit Wortwitz und Klamauk

    Florian Wintels siegte beim sechsten Gronauer Poetry Slam.

    Die ausgestreckte Zunge nahm Florian Wintels gerne an. Der gebürtige Bad Bentheimer gewann am Freitag den sechsten Gronauer Poetry Slam – die Goldene Zunge der Stadt Gronau. Und als Zugabe erzählte Wintels eine rührende Liebeskomödie – im Mittelpunkt: Herpes.

  • Poetry Slam 2013

    Mo., 09.12.2013

    Feuerwerk aus Worten

    Beifall für den Sieger: Florian Wintels (3.v.r.) erhielt die meisten Publikums-Bällchen, wie man in der Glasröhre sieht. Damit stand fest: Der Slammer aus Bad Bentheim hat den Poetry-Slam-Wettbewerb 2013 im Kloster Gravenhorst gewonnen,

    Wer ist der beste Poetry Slammer der Region? Beim zweiten Wettbewerb der Worte im Kunsthaus Gravenhorst setzte sich am Samstagabend Florian Wintels aus Bad Bentheim durch. Das Publikum honorierte seine Ausführungen über einen Egoisten mit den meisten Abstimmungs-Bällchen