Frank Bürgel



Alles zur Person "Frank Bürgel"


  • Festival „Kunst in Mecklenbeck“

    So., 15.09.2019

    Wochenende im Zeichen der Kunst

    Künstlertruppe des Kim-Festivals (v.l.): Ralf Schindler, Astrid Michel, Elisabeth Schliemann, Monika Katschmarek, Annette Ralla, Inge Hilgemann, Mariola Sobota, Annette Rump, Sigrid Joch, Britta Potthoff, Regina Schlöpker-Richtscheid. Es fehlen Hannelore Börding und Ramona Piehl-Ahlemeyer

    Interessante Bilder und Skulpturen waren bei der siebten Auflage des KiM-Festivals im Bürgerzentrum Hof Hesselmann zu sehen. Mecklenbecker Künstler präsentierten ihre Werke.

  • Bürgerverein Mecklenbeck

    Di., 30.04.2019

    „Givebox“ am Hof Hesselmann

    Rembert Egbringhoff (r.) und Frank Bürgel mit dem Modell des „Givebox“-Häuschens, das der Bürgerverein schon bald am Hof Hesselmann aufstellen will.

    Mecklenbecks Bürgerverein hat sich ein neues soziales Projekt auf die Fahnen geschrieben. Es soll mit der Hilfe von Spendern auf den Weg gebracht werden.

  • Bürgerzentrum Hof Hesselmann

    Mi., 21.02.2018

    Für Eltern, Kinder und Großeltern

    Strahlende Gesichter bei der Premiere: Janina Enning, Anna Künker und Frank Bürge (hinten, v.l.), eröffneten das neue Angebot des „Mini-MuM“ in den Räumen des Mecklenbecker Bürgerzentrums Hof Hesselmann.

    Im Hof Hesselmann ist ein neues Angebot aus der Taufe gehoben worden: Das Gievenbecker MuM bietet im Mecklenbecker Bürgerzentrum erstmals einen offenen Treff an.

  • Ausstellung „Kunst in Mecklenbeck“

    So., 17.09.2017

    Malerei und Bildhauerei treffen auf Spachteltechnik

    Sie waren beeindruckt von der Kreativität der Arbeiten (v.l.): Frank Bürgel, zweiter Vorsitzender des Bürgervereins für Mecklenbeck, „Cheforganisatorin“ Monika Katschmarek, Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine, Rembert Egbringhoff, Vorsitzender des Bürgervereins für Mecklenbeck.

    Insgesamt zwölf Künstler präsentierten am Wochenende im Hof Hesselmann ihre Arbeiten. Eine stilübergreifende Vielfalt überzeugte die Besucher aus dem Stadtteil und darüber hinaus.

  • Maifest in Mecklenbeck

    So., 30.04.2017

    Fest rund um den hohen Maibaum

    Die Freiwillige Feuerwehr richtete den geschmückten Baum auf . 25 Schilder mit den Emblemen von Vereinen des Ortes zieren ihn. Stockbrot am Lagerfeuer fehlte nicht beim Mecklenbecker Maifest.

    Zum 24. Mal hatte der Bürgerverein zum Maibaumfest auf den Hof Hesselmann eingeladen. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr richteten den geschmückten Baum auf. 25 Schilder mit den Emblemen der Vereine des Stadtteils zieren ihn.