Frank Embacher



Alles zur Person "Frank Embacher"


  • WM-Fieberkurve steigt

    Sa., 20.07.2019

    Deutsche Beckenschwimmer in der «Pflicht»

    Florian Wellbrock bereitet sich auf sein Training im Wettkampfbecken vor.

    Das WM-Kribbeln wird größer. Mit dem Start der Beckenschwimmer erreichen die Weltmeisterschaften den Höhepunkt. Florian Wellbrock ist größter deutscher Medaillenkandidat, doch der Teamchef nimmt alle «in die Pflicht». Und plötzlich taucht der Name Biedermann auf.

  • Beginn einer Lovestory

    Do., 18.07.2019

    Goldenes Rom 2009: Biedermann schlägt Phelps

    Michael Phelps (l) und Paul Biedermann bei der WM 2009 in Rom.

    Mehrfach-Gold im Freiwasser - und dann überragende Beckenwettbewerbe? So wie vor zehn Jahren bei der WM in Rom kann es für den Deutschen Schwimm-Verband gerne auch in Südkorea weitergehen. Steffen, Biedermann und Lurz schwärmen noch heute von 2009.

  • Schwimmtrainer

    Fr., 13.01.2017

    Warnatzsch ergreift Partei für entlassenen Embacher

    Norbert Warnatzsch Vertrag am Bundesstützpunkt in Potsdam läuft bis Ende des Jahres.

    Potsdam (dpa) - Norbert Warnatzsch wirbt für eine Weiterbeschäftigung seines Trainerkollegen Frank Embacher als Stützpunkttrainer in Halle/Saale.

  • Trainer klagt, Vize geht

    Do., 05.01.2017

    Turbulenzen im Schwimm-Verband

    Schwimm-Trainer Frank Embacher hat Klage gegen den Deutschen Schwimm-Vergand eingereicht.

    Der Deutsche Schwimm-Verband kommt auch mit neuem Präsidium nicht zur Ruhe: Ein Weltmeistertrainer geht vor Gericht, ein Vizepräsident geht ganz. Präsidentin Gabi Dörries ist als Krisenlöserin im Dauereinsatz.

  • «Maximale Verunsicherung»

    So., 20.11.2016

    Deutsche Schwimmtrainer in großer Sorge

    Henning Lambertz ist der Chefbundestrainer der deutschen Schimmer.

    Eigentlich fanden in Berlin zwei deutsche Schwimm-Meisterschaften statt - auf der Kurzbahn und abseits des Beckens. Rekordverdächtig wurde geredet, getuschelt, diskutiert. Die Verunsicherung ist groß. Chefbundestrainer Lambertz weist Kritik aus Kollegenkreisen zurück.

  • Olympia

    Di., 09.08.2016

    Biedermanns trauriges Olympia-Triple

    Erneut keine Medaille für Paul Biedermann bei Sommerspielen.

    Weltmeister Koch unterstreicht seine Medaillenambitionen, Europameisterin Hentke sieht sich auf einem guten Weg. Am Tag nach dem traurigen Olympia-Hattrick von Paul Biedermann wird im deutschen Team wieder auf Medaillen gehofft.

  • Olympia

    Di., 09.08.2016

    Alle gegen weinende Dopingsünderin Jefimowa

    Julija Jefimowa weinte in den Armen eines russischen TV-Reporters.

    Es ist ein emotionaler Showdown dieser Spiele: Fast die gesamte Halle jubelt, als eine Schwimmerin - nicht - Olympiasiegerin wird. Julija Jefimowa ist der Doping-Sündenbock. Aber auch sonst schwimmt der Verdacht mit.

  • Schwimmen: Olympia

    Di., 09.08.2016

    Maximaler Aufwand reicht Biedermann nicht zur Medaille

    Der Blick auf die Anzeigetafel – dann die Gewissheit: Paul Biedermanns Traum von Edelmetall über 200 Meter Freistil ist geplatzt.

    Mit der ersehnten Medaille hat es nicht geklappt für Paul Biedermann über 200 Meter Freistil. Nun endet seine Karriere ohne das i-Tüpfelchen. Auf den Deutschen Schwimm-Verband kommen schwerere Zeiten zu. Ein Mann wie er ist nicht in Sicht.

  • Schwimmen

    Do., 06.08.2015

    Biedermanns Geburtstagsgeschenk eine Staffel-Medaille?

    Paul Biedermann will mit der Staffel eine Medaille.

    Ein spannendes Buch? Eine rockige CD? Oder die nächste WM-Medaille? Eigentlich ist das beste Geburtstagsgeschenk für Paul Biedermann ganz einfach. Wären da nicht zwei Rennen gegen hochklassige Konkurrenz. Team-Erfolge sind aber eine große deutsche Tradition.

  • Schwimmen

    Mi., 29.07.2015

    Zum Gähnen - Biedermann schwimmt erstmals im WM-Stadion

    Paul Biedermann stecken die Strapazen der Reise noch in den Knochen.

    Wenn nicht jetzt, wann dann? Lange waren die Voraussetzungen für Paul Biedermann nicht so gut. Der Weltjahresbeste über 200 Meter Freistil geht seine letzte Schwimm-WM aber ohne öffentliches Getöse an. Das WM-Becken im Fußballstadion gefällt Biedermann schon mal.