Frank Hördler



Alles zur Person "Frank Hördler"


  • Eishockey

    So., 05.01.2020

    Eisbären Berlin verlieren mit 2:5 in Iserlohn

    Ein Eishockey-Spiel.

    Iserlohn (dpa/bb) - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen empfindlichen Dämpfer erhalten. Am Sonntagnachmittag unterlagen die Hauptstädter bei den Iserlohn Roosters mit 2:5 (0:4, 1:0, 1:1). Frank Hördler und Marcel Noebels trafen für die Berliner, die nach vier Gegentoren in den ersten acht Minuten nicht mehr ins Spiel zurückfanden.

  • DEB-Team

    Mi., 17.04.2019

    Ehrhoff: Deutschland kann bei WM unter die Top Acht kommen

    Christian Ehrhoff erwartet einiges vom deutschen Team bei der Eishockey-WM.

    Osnabrück (dpa) - Christian Ehrhoff sieht trotz des Umbruchs im Eishockey-Nationalteam gute Chancen für den neuen Bundestrainer Toni Söderholm, an die Erfolge seines Vorgängers Marco Sturm anzuknüpfen.

  • DEL-Playoffs

    Di., 12.03.2019

    Rache-Pläne und Trainer-Rückkehr: München empfängt Berlin

    Hat mit München seinen Ex-Club vor der Brust: EHC-Coach Don Jackson.

    Im Vorjahr standen sich München und Berlin noch im Endspiel der DEL gegenüber, nach sieben spannenden Matches jubelten die Bayern. Dafür wollen die Hauptstädter nun Revanche. Diesmal müssen sie schon im Viertelfinale gegen den Serienmeister ran - doch dieser ist gewarnt.

  • Ein Jahr nach Olympia-Silber

    Do., 31.01.2019

    Verteidiger Hördler tritt aus Eishockey-Nationalteam zurück

    Beendete seine DEB-Karriere: Frank Hördler.

    München (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen hat auch Verteidiger Frank Hördler seine Karriere in der Nationalmannschaft beendet.

  • Eishockey

    So., 16.12.2018

    Eisbären Berlin feiern klaren Auswärtssieg in Köln

    Das Logo der Eisbären Berlin ist auf einem Trikot zu sehen.

    Köln (dpa/bb) - Die Eisbären Berlin haben ihre kleine Niederlagenserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beendet. Am Sonntag siegten sie bei den Kölner Haien mit 5:2 (2:1, 1:1, 2:0). Nachdem die Berliner zuvor drei Spiele verloren hatten, zeigten sie gegen den Tabellenfünften eine überzeugende Leistung und profitierten von ihrem starken Überzahlspiel: Louis-Marc Aubry erzielte im Powerplay zwei Treffer, Frank Hördler einen. Außerdem waren Jamie MacQueen und Jonas Müller für die Eisbären erfolgreich.

  • DEB-Team

    Di., 24.04.2018

    «Sport Bild»: Auch Hördler und Macek sagen für WM ab

    DEB-Team: «Sport Bild»: Auch Hördler und Macek sagen für WM ab

    München (dpa) - Bundestrainer Marco Sturm muss bei der in gut einer Woche beginnenden Eishockey-Weltmeisterschaft nach Informationen der «Sport Bild» auf zwei weitere Olympia-Silbermedaillen-Gewinner verzichten.

  • DEL Playoff-Finale

    Mo., 23.04.2018

    Eisbären nach Thriller vor Final-Wende - Träume wie 2012

    Die Spieler der Eisbären Berlin jubeln nach dem 5:6 Sieg in der Verlängerung beim EHC Red Bull München.

    Schon einmal haben die Berliner Eisbären ein famoses Comeback in den DEL-Finals hingelegt, 2012 in Mannheim. Sechs Jahre danach hoffen die Hauptstädter gegen München auf ein ähnliches Eishockey-Wunder. Vor Partie Nummer sechs am Dienstag ist das Titelrennen wieder offen.

  • Finalserie wieder offen

    So., 22.04.2018

    Berlin vermasselt Münchner DEL-Meisterparty

    Die Spieler von den Eisbären Berlin jubeln nach dem Treffer zum 3:1. In der Serie verkürzen die Eisbären auf 2:3.

    Beim EHC Red Bull München war alles angerichtet für die Meisterparty. Dann aber verdarben die Eisbären Berlin dem DEL-Favoriten mit einer starken Vorstellung und einem Overtime-Happy-End den vorzeitigen Titelgewinn. Nun geht die Serie noch einmal zurück in die Hauptstadt.

  • DEL Finale

    Fr., 13.04.2018

    Showdown zwischen München und Berlin: Ein Vergleich

    DEL Finale: Showdown zwischen München und Berlin: Ein Vergleich

    Vor dem Auftakt der DEL-Finalserie zeigen sich Titelverteidiger München wie auch Herausforderer Berlin bereit. Im Duell um die deutsche Eishockey-Krone könnten mehrere Faktoren entscheiden.

  • Euphorieschub

    Mi., 28.03.2018

    Olympia-Silbergewinner dominieren DEL-Playoffs

    Will die Olympiaeuphorie mit in die DEL-Playoffs nehmen: München-Stürmer Frank Mauer.

    Das Eishockey-Olympia-Wunderteam steht auch in den DEL-Playoffs wieder im Fokus. Die Silber-Medaillengewinner ragen bislang in den Partien um die Meisterschaft heraus. Von Donnerstag an spielen 19 der 25 Pyeongchang-Starter den Meister aus.