Frank Lüttmann



Alles zur Person "Frank Lüttmann"


  • Testspiel des TV Emsdetten gegen HSG Nordhorn/Lingen in Westerkappeln

    Do., 31.01.2019

    Ein Hauch von WM-Atmosphäre

    Mit 28:20 siegte die HSG Nordhorn/Lingen um Philipp Vorlicek (rechts) gegen den TV Emsdetten mit Sven Wesseling in der Abwehr und Mark Ferjan im Tor.

    Zum Auftakt der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Vereinsbestehen des THC Westerkappeln absolvierten die beiden Handball-Zweitligisten TV Emsdetten und HSG Nordhorn/Lingen ein Testspiel in der Dreifachhalle. Die 400 Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten.

  • Handball: Zweitliga-Spiel beim THC Westerkappeln

    Di., 29.01.2019

    TV Emsdetten fordert HSG Nordhorn/Lingen zum Test

    In der Meisterschaft standen sich die HSG und der TVE zuletzt am 26. Dezember gegenüber. Da siegten Pavel Mickael (Nr. 9) und Co. mit 34:30 gegen Torhüter Konstantin Madet (Nr. 16), Dirk Holzner (22) und Merten Krings (4) vom TV Emsdetten. Heute sehen sie sich in Westerkappeln wieder.

    Es ist der Auftakt zum Jubiläumsjahr des THC Westerkappeln, der auf sein 50-jähriges Vereinsbestehen zurückblickt. Am Mittwochabend stehen sich deshalb in der Dreifach-Sporthalle die beiden Zweit-Bundesligisten TV Emsdetten und HSG Nordhorn/Lingen zu einem Test gegenüber.

  • SVW klagt über Verletzungspech

    Fr., 24.08.2012

    SVW klagt über Verletzungspech

    SVW klagt über Verletzungspech : SVW klagt über Verletzungspech

    Dienstagabend, Training beim A-Ligisten SV Wilmsberg. Betreuer Frank Lüttmann springt bei einer Übung mit Ball ein, jagt in einem Kreis aus Spielern der Kugel hinterher – und verletzt sich nach kurzer Zeit am Meniskus. „Das ist nur eine kleine Anekdote, aber wir sind im Moment vom Pech verfolgt“, erklärt SVW-Coach Gero Mocciaro. Der neue Mann an der Seitenlinie des SV Wilmsberg hat eigentlich 24 Akteure zur Verfügung, muss aber zum Saisonstart bei Portu Rheine am Sonntag (Anstoß 15 Uhr) auf einige verzichten.

  • Piggen schlagen sich gegen Nullfünfer recht ordentlich

    So., 29.07.2012

    0:2-Niederlage am Wasserturm in Emsdetten

    Piggen schlagen sich gegen Nullfünfer recht ordentlich : 0:2-Niederlage am Wasserturm in Emsdetten

    Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Gegen den von den meisten Trainern auf den Favoritenschild gehobenen SV Emsdetten 05 unterlag der SV Wilmsberg im Test „nur“ mit 0:2 (0:0). Entsprechend zufrieden war Wilmsbergs Co-Trainer Frank Lüttmann, der den urlaubenden Gero Mocciaro vertrat: „Das haben die Jungs echt gut gemacht. Wir haben erst das zweite Mal mit Viererkette gespielt, und das hat schon ganz gut geklappt.“

  • Steinfurt

    So., 31.07.2011

    Nullneuner treffen acht Mal

  • Steinfurt

    So., 24.07.2011

    Jugend forsch(t) in Altenberge

  • Steinfurt

    Mi., 09.06.2010

    Ohne Mocciaro gegen Wettringen

  • Steinfurt

    Fr., 18.09.2009

    Die Luft wird dünner im Tabellenkeller