Frank Mauer



Alles zur Person "Frank Mauer"


  • DEL

    Do., 31.10.2019

    Tor in Unterzahl: München feiert 15. Saisonsieg

    Sorgte für den Münchner Siegtreffer in Wolfsburg: Yasin Ehliz.

    Wolfsburg (dpa) - Mit einem Unterzahltreffer hat Nationalstürmer Yasin Ehliz dem Tabellenführer EHC Red Bull München den 15. Saisonsieg im 16. Spiel gesichert.

  • DEL

    Mi., 02.10.2019

    Vizemeister EHC München baut Siegesserie aus

    EHC Red Bull München hat die Siegesserie ausgebaut.

    Villingen-Schwenningen (dpa) - Vizemeister EHC Red Bull München hat seine Siegesserie in der Deutschen Eishockey Liga weiter ausgebaut.

  • Eishockey-WM

    Do., 23.05.2019

    Kampf des DEB-Teams nicht belohnt: WM-Aus gegen Tschechien

    Am Ende gewannen die Tschechen das WM-Viertelfinale mit 5:1 gegen Deutschland.

    Lange lieferte das deutsche Eishockey-Team den Tschechen im WM-Viertelfinale einen harten Kampf. Bis zum Schlussdrittel war die Partie offen, die Niederlage fiel am Ende zu hoch aus. Die Auswahl von Toni Söderholm kann dennoch auf eine erfolgreiche WM blicken.

  • Eishockey

    Do., 23.05.2019

    Deutsches Eishockey-Team scheitert im WM-Viertelfinale

    Bratislava (dpa) - Deutschlands Eishockey-Team ist im WM-Viertelfinale ausgeschieden. Trotz einer lange guten Leistung verlor die DEB-Auswahl mit 1:5 gegen Tschechien. Das Tor von Frank Mauer in der 38. Minute reichte am Abend in Bratislava gegen den zwölfmaligen Weltmeister nicht. Deutschland beendet die erste Weltmeisterschaft unter dem neuen Bundestrainer Toni Söderholm auf dem sechsten Platz und damit so gut wie seit dem vierten Platz 2010 nicht mehr.

  • DEL-Finals

    Fr., 19.04.2019

    Mauer erlöst München zum Auftakt - Gross richtet Adler auf

    Mannheims Nicolas Krämmer (l) im Duell mit Münchens Justin Shugg.

    Ein früherer Mannheimer entscheidet das erste Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Frank Mauer schießt den Titelverteidiger EHC Red Bull München zum Sieg. Schon am Samstag geht es weiter. Die Endspiel-Serie zwischen den Topclubs hat Krimipotenzial.

  • DEL-Playoffs

    Do., 28.03.2019

    München will Eishockey-Saison der Eisbären Berlin beenden

    Die Spieler des EHC Red Bull München wollen die Eisbären Berlin aus den DEL-Playoffs werfen.

    Drei Teams haben am sechsten Viertelfinalspieltag der Deutschen Eishockey Liga die Chance, Mannheim ins Halbfinale zu folgen. Wird der EHC Red Bull München es diesmal schaffen? Welche Serie geht in ein siebtes Duell? Das entscheidet sich am Freitag.

  • DEL

    Mi., 19.12.2018

    Meister München mit 5:3-Sieg gegen Iserlohn

    Nach drei Auswärtsniederlagen in Serie konnte EHC München wieder ein Spiel gewinnen. Foto (Archiv): Matthias Merz

    Iserlohn (dpa) - Meister EHC Red Bull München kann in der Deutschen Eishockey Liga auch wieder in der Fremde gewinnen.

  • Keine Olympia-Revanche

    Do., 08.11.2018

    Deutschland unterliegt gegen Russland

    Russische Spieler (r) freuen sich nach dem Tor zum 2:1.

    Am Ende war es wie beim dramatischen Finale von Pyeongchang: Die Russen siegen mit 4:3 nach Verlängerung. Trotzdem zeigt die deutsche Mannschaft im drittletzten Spiel unter Bundestrainer Sturm eine gute Leistung. Nun geht es am Samstag gegen die Schweiz.

  • DEL

    Do., 11.10.2018

    Bremerhaven schlägt Meister München überraschend mit 6:2

    Die von Don Jackson trainierten Münchner verloren erneut.

    Bremerhaven (dpa) - Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven haben in der Deutschen Eishockey Liga Meister EHC Red Bull München überraschend deutlich besiegt. Die Seestädter gewannen gegen den Titelverteidiger mit 6:2 (0:1, 3:0, 3:1) und brachten dem Favoriten die vierte Saison-Niederlage bei.

  • Erste Saison-Niederlage

    Fr., 05.10.2018

    Düsseldorf bleibt trotz erster Niederlage DEL-Spitzenreiter

    Alexander Weiß traf für Wolfsburg.

    Wolfsburg (dpa) - Die Düsseldorfer EG bleibt trotz der ersten Saison-Niederlage Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga. Die Rheinländer unterlagen bei den Grizzlys Wolfsburg mit 3:4 (1:0, 1:1, 1:3) und rangieren mit 18 Punkten auf Rang eins.