Frank Plasberg



Alles zur Person "Frank Plasberg"


  • Mit Rechten reden?

    Di., 09.07.2019

    Polit-Talkshows in der Diskussion

    Frank Plasberg moderiert die ARD-Talkshow «hart aber fair».

    Kritik an Talksendungen ist so alt wie das Format selbst. Aber kurz vor der Sommerpause gab es noch einmal etwas heftigere Diskussionen - vor allem über den Umgang mit der AfD.

  • Fernsehen

    Fr., 05.07.2019

    Buhrow verteidigt Umgang mit AfD bei «hart aber fair»

    Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Tom Buhrow.

    Köln (dpa) - Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Tom Buhrow, hat den Umgang seines Senders mit der AfD in einer umstrittenen «hart aber fair»-Sendung verteidigt. Die Einladung des AfD-Politikers Uwe Junge und die Moderation von Gastgeber Frank Plasberg hatten nach der Sendung von Montag auf Twitter für heftige Kritik gesorgt. «Die Redaktion hat sich die Einladung sehr gut überlegt. Ich stehe auch hinter der Einladung», sagte Buhrow bei einer Sitzung des Rundfunkrates am Freitag in Köln.

  • Einschaltquoten

    Di., 26.02.2019

    «Getrieben»: ZDF hängt Konkurrenz mit Thriller ab

    Henk Meyer (Alexander Finkenwirth) und Sibylle Deininger (Ulrike C. Tscharre) finden eine weitere Leiche.

    Frank Plasbergs Talkrunde löst vor der Ausstrahlung einige Diskussionen aus, bei «Wer wird Millionär?» überrascht ein Kandidat seine Freundin am Telefon mit einer ganz anderen Frage - das Rennen im TV aber macht am Montagabend «Getrieben».

  • TV-Talk

    Di., 26.02.2019

    «hart aber fair»: Warum Heimat Konjunktur hat

    TV-Talk: «hart aber fair»: Warum Heimat Konjunktur hat

    Frank Plasberg diskutiert in seiner Talksendung «hart aber fair» über Heimat. Das Thema ist für viele Menschen in Zeiten der Globalisierung wichtiger als früher - aber deshalb nicht weniger umstritten.

  • Provokanter Titel?

    Mo., 25.02.2019

    Diskussion um «hart aber fair»-Talk zu Heimat

    Moderator Frank Plasberg will in «hart aber fair» über Heimat diskutieren.

    Frank Plasberg will in seiner Talksendung «hart aber fair» über Heimat sprechen. Aber schon der Titel der Sendung provoziert Kritik. Der Sender will ihn nicht ändern.

  • Einschaltquoten

    Fr., 28.12.2018

    «Die Bergretter» machen das Rennen

    Ungewöhnlicher Suchauftrag für Rudi (Michael Pascher, l) und Tobias (Markus Brandl): Irgendwo unter dem Schnee sollen 500.000 Euro versteckt sein.

    «Die Bergretter» im ZDF sind weiterhin ein Quotengarant. Aber diesmal liegt das Erste nicht weit dahinter und das mit einer Show im XL-Format, für die sich die Zuschauer Zeit nehmen mussten.

  • Ende in Sicht

    Do., 13.09.2018

    Von Thelen bis Koch: Prominente und die Zeitumstellung

    Für Frank Thelen hat die Zeitumstellung keinen Mehrwert.

    Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Prominente unterstützen den Vorstoß der EU-Kommission.

  • Es geht wieder los

    Do., 16.08.2018

    Zurück aus der Sommerpause: Ab Sonntag wird wieder getalkt

    Anne Will ist die Erste, die sich aus der Sommerpause zurückmeldet.

    Die Talksendungen melden sich zurück. Am Sonntag macht Anne Will den Anfang. Und ihre Kollegen folgen bald danach. Vor der Sommerpause hatte es mehrfach Kritik an dem Format gegeben.

  • Ausschluss

    Di., 05.06.2018

    ARD-Talker Plasberg will Gauland nicht mehr als Gast

    Für Alexander Gauland ist bei Frank Plasberg (Bild) kein Platz mehr.

    Die jüngsten Bemerkungen des AfD-Fraktionschefs Alexander Gauland haben Folgen: Der ARD-Talker Frank Plasberg will ihn nicht mehr einladen. Andere Moderatoren sehen das differenzierter.

  • Einschaltquoten

    Di., 05.06.2018

    ZDF-Krimiwiederholung knapp vor Jauch

    Beim Schießtraining beweist Jana (Natalia Wörner) ihre Treffsicherheit.

    Was politisch heiß ist, überträgt sich nicht automatisch aufs TV-Publikum: Die Dokumentation «Das Mädchen und der Flüchtling» und die anschließende Diskussionsrunde zum Thema hatten mäßige Resonanz.