Frank Wilke



Alles zur Person "Frank Wilke"


  • Liebhaber-Auto

    Fr., 03.04.2020

    Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

    Kommoder Ausflug: Wer heute den maximal 110 km/h schnellen Octavia bewegen will, sollte gezielt nach Entschleunigung suchen.

    Ihr erstes Auto haben sie zwar schon vor mehr als einem Jahrhundert gebaut. Doch so richtig begonnen hat Skodas Aufstieg erst vor sechs Jahrzehnten mit dem Octavia.

  • Geländekutsche für den Adel

    Di., 25.02.2020

    Der Range Rover wird 50 Jahre alt

    Lieber nicht zu schnell: In engeren Kurven erinnert der erste Range Rover an ein wankendes Schiff auf hoher See.

    Der Land Rover war fürs einfache Volk. Doch weil in England auch den Adel die Landlust umtrieb, haben die Briten dem Arbeitstier vor einem halben Jahrhundert einen feinen Bruder zur Seite gestellt.

  • Rallye-Rentner

    Di., 28.01.2020

    Knackiger Wintersport im Mini

    Kurven kratzen: Den wendigen Mini forsch zu bewegen, bringt auch heute noch viel Spaß.

    Der moderne Mini gilt vor allem als Lifestyle-Auto oder als urbanes Spielzeug. Als das Original vor 60 Jahren auf den Markt kam, hatte es auch sportliche Talente. Eine Spurensuche im Rallye-Star.

  • Mindestens 30 und unverändert

    Di., 14.01.2020

    So wird das Altauto zum Oldtimer

    Wer sein Altauto zum Oldtimer machen will, darf es nur zeitgenössisch verändern.

    Blitzende Chromstoßstangen und ein knatternder Motor - das gehört für viele zu einem Oldtimer dazu. Doch tatsächlich ist die wichtigste Voraussetzung: Das Auto muss mindestens 30 Jahre alt sein.

  • Rund ums alte Blech

    Fr., 03.01.2020

    Die schönsten Oldtimer-Termine 2020

    Jeden August wird bei der «Monterey Car Week» ein kleines kalifornisches Fischerdorf zum Zentrum für Klassik-Fans.

    Bei Oldtimer-Treffen und Rallyes können Fans, Fahrer und Fachleute altes Blech bestaunen. Experten erzählen von ihren Lieblingsveranstaltungen - was Besucher 2020 erwartet und sie beachten sollten.

  • Pragmatiker und Globetrotter

    Di., 05.11.2019

    50 Jahre Renault R12

    Die Oldtimerpreise für den R12 sind noch auf dem Boden geblieben.

    Avantgardistisch war der Renault R12 nicht, aber dafür erfolgreich. Während seiner aktiven Zeit vor allem im Ausland beliebt, ist der Exportschlager heute ein liebgewordener Exot, auch in Deutschland.

  • Was ist mein Auto wert?

    Fr., 18.10.2019

    Wie sie ihren Gebrauchten am besten schätzen lassen

    Wer sein Diesel-Fahrzeug erfolgreich und für einen guten Preis verkaufen möchte, gestaltet sein Angebot lieber mit etwas mehr Sorgfalt.

    Das alte Auto soll weg und muss deshalb verkauft werden. Um einen guten Preis zu erzielen, ist es besser, den Wert seines Wagens zu kennen - und ihn im richtigen Licht zu präsentieren.

  • Klassiker für Puristen

    Di., 15.10.2019

    20 Jahre Porsche 911 GT3

    Porsche pur: Beim GT3 steht der Sport und nicht der Komfort im Vordergrund.

    Elektronische Helfer machen den Porsche 911 mittlerweile kinderleicht beherrschbar. Dass der 911 als Inbegriff des Sportwagens gilt, liegt nicht zuletzt an Varianten wie dem GT3 - und das seit 20 Jahren.

  • Oldtimer

    Sa., 24.03.2018

    Herzblut und Garagengold

    Ein Oldtimer, der alle anderen Verkehrsteilnehmer lächeln lässt. Der Fiat 500 ist Georg Wolters‘ täglicher Begleiter zur Arbeit von Alstätte nach Stadtlohn.

    Er kommt aus Italien und ist feuerrot wie ein Ferrari. Doch von Luxus keine Spur. Es gibt nicht einmal Sicherheitsgurte. Die waren 1968 noch nicht vorgesehen. Aber das Auto ist so klein, dass Georg Wolters von anderen Verkehrsteilnehmern stets ein Lächeln erntet, wenn er mit ihm unterwegs ist. „Der Fiat 500 ist einfach ein Sympathieträger, sagt der 57-jährige Fiat-Fan aus Alstätte.

  • Nicht in die Falle tappen

    Fr., 22.12.2017

    Auktion, Inserat oder Messe: Augen auf beim Oldtimerkauf

    Bunte Welt der Klassiker: Damit aber nach dem Kauf keine grauen Wolken aufziehen, sollten sich Interessenten vorher möglichst gut informieren, wie hier auf der Messe Hamburg Motor Classics.

    Es gibt viele Möglichkeiten, sich einen Oldtimer zu kaufen. Bei allen aber ist gleich: Steigt die Euphorie, werden Interessenten oft blind. Egal ob über Inserat, Auktion oder Messe: Käufer beachten am besten ein paar Dinge, um Enttäuschungen zu vermeiden