Franz I



Alles zur Person "Franz I"


  • TV-Tipp

    Sa., 20.07.2019

    Andreas Hofer - Rebell gegen Napoleon

    Andreas Hofer (Harald Windisch) als Statthalter in Innsbruck.

    Volkshelden scheinen irgendwie völlig aus der Mode zu sein. An einen weithin bekannten Österreicher erinnert nun eine Doku auf Arte.

  • 500. Todestag

    Do., 02.05.2019

    Macron und Mattarella gedenken Leonardo da Vinci

    Leonardo da Vinci.

    Zwischen Frankreich und Italien lief nicht alles rund in den vergangenen Monaten. Doch zum 500. Todestag des Universalkünstlers Leonardo da Vinci werden Spannungen ausgeblendet.

  • Quiz

    Do., 02.05.2019

    500. Todestag von Leonardo da Vinci: Auf den Spuren des Universalgenies

    Quiz: 500. Todestag von Leonardo da Vinci: Auf den Spuren des Universalgenies

    Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Wie gut kennen Sie den Künstler?

  • «Leonardo gehört allen»

    Di., 30.04.2019

    Auf den Spuren des Universalgenies

    Auf einer Fläche von 27.000 Quadratmetern hat der Künstler und Landwirt Dario Gambarin ein Porträt von Leonardo da Vinci in ein Feld "gezeichnet".

    Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Eine Spurensuche.

  • Kunst

    Mo., 29.04.2019

    Kölner Museum zeigt fragile Zeichnungen von da Vinci

    Eine Studie von Leonardo da Vinci (Krebse, Feder in brauner Tinte).

    Köln (dpa/lnw) - Es ist äußerst lichtempfindlich und fragil, doch zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci am 2. Mai zeigt das Kölner Wallraf-Richartz-Museum von Mittwoch bis Sonntag (1. bis 5. Mai) ein kostbares Blatt mit mehreren Zeichnungen des Meisters. Auf der Vorderseite ist eine Reihe von Figuren in unterschiedlichen Haltungen zu sehen, Studien männlicher Akte in fast tänzerischen Posen. Auf der Rückseite krabbeln zwei Krebse über das Blatt, das Teil der Graphischen Sammlung des Museums ist. Leonardo da Vinci wurde am 15. April 1452 in der Nähe des Dorfes Vinci geboren und starb am 2. Mai 1519 auf Schloss Clos Lucé bei Amboise, wo er auf Einladung des französischen Königs Franz I. wohnte.

  • Unesco-Weltkulturerbe

    Di., 18.12.2018

    Herzerwärmender Hit: «Stille Nacht» rührt seit 200 Jahren

    Das Weihnachtslied «Stille Nacht, heilige Nacht» hat dieses Jahr 200. Jubiläum.

    Das Lied gehört zum immateriellen Unesco-Weltkulturerbe. Heute würden der Komponist und der Liedtexter von «Stille Nacht, Heilige Nacht» wohl reich. Das war vor 200 Jahren anders.

  • Hohenholter Prinzenpaar gefunden

    Mi., 25.01.2012

    Ellen und Matthias Sundorf sind das 45. Prinzenpaar im närrischen Stiftsdorf

    Es hat doch noch geklappt: Nach langem Suchen hat das Altprinzenpaar Marcus I. und Julia I. Holtkötter ein würdiges Prinzenpaar als Nachfolger gefunden. Die Hohenholter Narren regieren jetzt Matthias I. und ihre Lieblichkeit Ellen I. Sundorf. Sie kommen aus einem karnevalistischem Hause.

  • Schützenfeste im Kreis Borken

    Mo., 04.07.2011

    Franz Eickholt regiert St. Peter und Paul

  • Nachrichten Münster

    So., 14.02.2010

    Prinz Andreas auf „Tournee“

  • Warendorf

    Do., 14.05.2009

    Ein neues Zuhause für Franz I.

    Freckenhorst - Schon bald werden die beengten Verhältnisse im Freckenhorster DRK-Haus ein Ende haben. Nicht zu übersehen ist, dass an dem Haus an der Kleistraße zurzeit ein neuer Anbau entsteht. Nach reiflicher Planung haben die Mitglieder des...