Fred Eilers



Alles zur Person "Fred Eilers"


  • Windkraftanlagen

    Sa., 16.06.2018

    „Stift Tilbeck nicht vernachlässigen“

    Das Stift Tilbeck in Havixbeck.

    Sowohl im Umweltausschuss am Mittwochabend wie auch im Bauausschuss am Donnerstagabend wurden die Tagesordnungspunkte zur Windenergie von der Tagesordnung abgesetzt. Dabei ging es um die Änderung des Flächennutzungsplans wie um einen Antrag der Interessengemeinschaft Natrup.

  • Fußball: 38. Dorfmeisterschaft

    Do., 28.12.2017

    FC Hoppel hüpft in Havixbeck allen davon

    Die Spieler des FC Hoppel feierten den am Ende doch etwas überraschenden Gewinn der von der Kolpingfamilie ausgerichteten Fußball-Dorfmeisterschaft.

    Den Titelgewinn bei der von der Kolpingfamilie zum 38. Mal ausgerichteten Fußball-Dorfmeisterschaft in Havixbeck feierte der FC Hoppel.

  • „Soundchäck“ übergibt Spenden

    Sa., 26.08.2017

    Zweithöchstes Ergebnis aller Zeiten

    Große Freude herrschte bei der Spendenübergabe auf dem Mühlenhof. Das Soundchäck-Team hatte bei seiner ersten Musiknacht in dem Freilichtmuseum eine ausgesprochen hohe Spendensumme eingespielt.

    Den Erlös der Musiknacht auf dem Mühlenhof in Münster überreichte das Soundchäck-Team an drei Spendenempfänger.

  • Feuerwehrübung

    Mo., 22.05.2017

    Gelungene Menschenrettung

    Ein anstrengender Job: Nach dem Einsatz mit den Atemschutzgeräten ist es wichtig, dass die Feuerwehrleute ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

    Sehr zufrieden war Christian Menke, Leiter der Feuerwehr Havixbeck, mit dem, was seine Kameraden in der Bauerschaft Brock ablieferten. Dort gab es eine Übung auf einem Pferdehof.

  • Wohngebiet „Am Habichtsbach“

    So., 01.05.2016

    Schnell erschließen

    Zahlreiche Wohnhäuser könnten noch im Habichtsbach gebaut werden. Die SPD fordert, den sozialen Wohnungsbau nicht zu vergessen.

    Über die Bebauung der ursprünglich für die Friedhofserweiterung vorgesehenen Fläche im Wohngebiet „Am Habichtsbach“ diskutierte der Gemeinderat.

  • Baumberger-Sandstein-Museum mit Erneuerung

    Mo., 23.06.2014

    „Wischend“ durch Jahrhunderte

    Die neue Medienstation übergab der Förderverein des Baumberger-Sandstein-Museums an das Museum. Während Sebastian Murzyn (kl. Bild r.) die Software der Karte entwickelte, fütterte Klaus Höhn die Datenbank mit Inhalten.

    Durch die Jahrhunderte „surfen“ können die Besucher des Baumberger-Sandstein-Museums ab sofort. Nach einer längeren Vorbereitungszeit übergab der Förderverein des Museums die neue Medienstation mit dem „Baumberger-Sandstein-Atlas“.

  • Konstituierende Ratssitzung in Havixbeck

    Sa., 14.06.2014

    Einmalig für sechs Jahre gewählt

    In sommerlicher Abendfrische stellte sich der neue Gemeinderat mit Bürgermeister Klaus Gromöller auf dem Balkon des Rathauses zusammen. Sabine Bäumler-Özkent (SPD) gehört ebenfalls dazu, konnte aber nicht dabei sein.  

    Den neuen wie auch wiedergewählten 26 Ratsmitgliedern, darunter acht Frauen, zollte Gromöller seine persönliche Anerkennung.

  • Wechsel beim Ortsverein Havixbeck

    Fr., 04.10.2013

    Ludger Messing SPD-Vorsitzender

    Neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins ist Ludger Messing. Die Mitgliederversammlung wählte ihn einstimmig zum Nachfolger von Alexander Flüthmann. Gewählt wurde Ludger Messing in Abwesenheit, da er an der Versammlung aus beruflichen Gründen nicht teilnehmen konnte.

  • Ratlos im Ratssaal

    Sa., 20.04.2013

    Ausschuss lehnt alle drei Varianten für Feuerwehrgerätehaus in Hohenholte ab

    Der Entwurf für den Gerätehaus-Anbau als Systembauweise in Metall fiel im Bauausschuss durch.

    Ratlos im Ratssaal war die Verwaltungsspitze am Mittwochabend, als es um die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Hohenholte ging. Denn die Politiker wollten der Planung nicht zustimmen, die Architekt Heinz Holtmann in Absprache mit Verwaltung und Feuerwehr präsentiert hatte – einmal mehr.

  • Bau- und Verkehrsausschuss folgt Vorschlägen der Verwaltung

    Sa., 20.04.2013

    Zuschüsse überwiegend abgelehnt oder abgespeckt

    Abgelehnt oder abgespeckt hat der Bau- und Verkehrsausschuss am Donnerstagabend die meisten der Zuschussanträge von Vereinen, Verbänden und Organisationen.