Fred Handwerker



Alles zur Person "Fred Handwerker"


  • Veranstalter zieht positive Bilanz

    Mo., 06.01.2020

    50 000 Besucher kamen in den „Christmas Garden“

    Als Oase der Entspannung in stimmungsvoller Atmosphäre eroberte der „Christmas Graden“ im Allwetterzoo schon im Premierenjahr die Herzen vieler Besucher. Der magische Lichterglanz zwischen den Tierhäusern und auf dem Landoisplatz soll auch in diesem Jahr wieder ab November präsentiert werden.

    Am Sonntag endete der „Christmas Garden“ im Allwetterzoo. Die Veranstalter bilanzieren rund 50 000 Besucher – und sind mit der Resonanz sehr zufrieden.

  • Stadt verweist auf Nachtruhe-Vorgaben

    Do., 09.07.2015

    Lena singt, wenn andere schlafen

    Stadt verweist auf Nachtruhe-Vorgaben : Lena singt, wenn andere schlafen

    Nach dem abrupten Ende des Lionel-Richie-Konzert gab es viel Kritik an der Stadt. Diese verweist nun auf die Regelungen zur Nachtruhe – und darauf, dass diese für alle gleichermaßen gelten.

  • Ein Abend ohne Abschluss

    So., 21.06.2015

    Lionel Richie durfte geplante Zugabe nicht spielen

    „Meet & Greet“ vor dem Konzert: Doreen Lange hatte das Treffen mit Superstar Lionel Richie bei den Westfälischen Nachrichten gewonnen.

    Es hätte so schön sein können: Anderthalb Stunden lang Party mit Lionel Richie, dann zum Abschluss ein versöhnliches „We are the World“ – Fans und Star liegen sich sprichwörtlich in den Armen und lassen den Abend gemeinsam ausklingen. So macht es Richie auf der aktuellen Welttournee. Eigentlich. Am Freitagabend kam es anders: Grußlos verschwand er nach seinem Hit „All Night long“ von der Bühne – und kam nicht für die geplante Zugabe zurück. Die Fans blieben pfeifend im Regen stehen.