Friedhelm Funkel



Alles zur Person "Friedhelm Funkel"


  • 2. Liga

    Sa., 11.07.2020

    Funkel: Job bei Fortuna keineswegs ausgeschlossen

    Friedhelm Funkel hat einen Job bei Fortuna Düsseldorf doch nicht ausgeschlossen.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Trainer Friedhelm Funkel hat Fortuna Düsseldorfs Aufsichtsratsvorsitzendem Björn Borgerding widersprochen und eine neue Aufgabe beim Bundesliga-Absteiger keineswegs ausgeschlossen.

  • Fußball

    Sa., 11.07.2020

    Funkel: Job bei Fortuna keineswegs ausgeschlossen

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel vor dem Spiel.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Trainer Friedhelm Funkel hat Fortuna Düsseldorfs Aufsichtsratsvorsitzendem Björn Borgerding widersprochen und eine neue Aufgabe beim Bundesliga-Absteiger keineswegs ausgeschlossen. «Ich hab‘ nochmals gesagt, im Moment nicht für irgendeine Aufgabe bei Fortuna zur Verfügung zu stehen. Das wurde mir vom Verein schon im Januar angeboten. Aber ich kann mir eine Aufgabe bei Fortuna irgendwann definitiv vorstellen», sagte Funkel der «Bild»-Zeitung, schränkte aber ein: «Nur nicht in der jetzigen Situation.»

  • Fußball

    Fr., 10.07.2020

    Aufsichtsratschef: Funkel schließt Tür Fortuna Düsseldorfs

    Fortuna Düsseldorf - Cheftrainer Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Trainer Friedhelm Funkel wird bei Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf nach den Worten des Aufsichtsratsvorsitzenden Björn Borgerding keine Rolle mehr spielen. Nach einem Gespräch mit Funkel sagte Borgerding der «Rheinischen Post» (Donnerstag): «Er hat die Tür selbst zugemacht. Er steht nicht zur Verfügung.» Man habe in dem Gespräch versucht, die vergangenen Monate aufzuarbeiten und sich die Meinung gesagt, berichtete Borgerding weiter. Der 38-Jährige betonte dabei die gegenseitige Wertschätzung.

  • Fußball

    Mi., 08.07.2020

    Ex-Bremer Borowka: Kohfeldt «nicht der richtige Trainer»

    Bremens Trainer Florian Kohfeldt gestikuliert am Spielfeldrand.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Werder-Profi Uli Borowka glaubt trotz der knapp geschafften Relegation nicht so recht an eine schnelle Wende beim norddeutschen Fußball-Bundesligisten. «Ehrlich gesagt nicht wirklich. Man wird gemeinsam einmal kräftig durchpusten, und dann wird es auch gut sein», sagte der 58-Jährige der Düsseldorfer «Rheinischen Post» (Mittwoch). «Die Probleme liegen deutlich tiefer, ein paar sind aber auch ziemlich offensichtlich», sagte Borowka.

  • Ehemaliger Werder-Profi

    Mi., 08.07.2020

    Borowka: Kohfeldt «ist einfach nicht der richtige Trainer»

    Hält Florian Kohfeldt «einfach nicht für den richtigen Trainer» für Werder Bremen: Ex-Fußballprofi Uli Borowka.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Werder-Profi Uli Borowka glaubt trotz der knapp geschafften Relegation nicht so recht an eine schnelle Wende beim norddeutschen Fußball-Bundesligisten.

  • 2. Liga

    Mo., 06.07.2020

    Nach Kritik: Fortuna-Boss will mit Funkel reden

    Der ehemalige Fortuna-Coach Friedhelm Funkel sorgt bei seinem Ex-Club weiter für Irritationen und Ärger.

    Düsseldorf (dpa) - Friedhelm Funkel sorgt mit seinen öffentlichen Äußerungen über Fortuna Düsseldorf bei seinem Ex-Club weiter für Irritationen und Ärger.

  • Fußball

    Mo., 06.07.2020

    Nach Kritik: Fortuna-Boss Röttgermann will mit Funkel reden

    Thomas Röttgermann, Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Friedhelm Funkel sorgt mit seinen öffentlichen Äußerungen über Fortuna Düsseldorf bei seinem Ex-Club weiter für Irritationen und Ärger. Clubchef Thomas Röttgermann will den früheren Düsseldorfer Trainer nun bitten, sich mit kritischen Worten zurückzuhalten. «Er ist einfach nicht gut beraten, die Dinge so zu machen, wie er sie gerade macht», zitierte die «Rheinische Post» Röttgermann am Montag in einem Kommentar.

  • Fortuna Düsseldorf

    Di., 30.06.2020

    Rösler: Der Fortuna-Abstieg «ist das Resultat einer Saison»

    Macht für den Abstieg auch seinen Vorgänger verantwortlich: Fortuna Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler.

    Düsseldorf (dpa) - Nach dem sechsten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte nimmt Fortuna Düsseldorfs Cheftrainer Uwe Rösler auch seinen Vorgänger Friedhelm Funkel und den ehemaligen Sportchef Lutz Pfannenstiel in die Pflicht.

  • Fußball

    Di., 30.06.2020

    Abstieg: Rösler will nicht Allein-Verantwortung übernehmen

    Fortuna Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler geht vom Platz.

    Düsseldorf (dpa) - Nach dem sechsten Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte nimmt Fortuna Düsseldorfs Cheftrainer Uwe Rösler auch seinen Vorgänger Friedhelm Funkel und den ehemaligen Sportchef Lutz Pfannenstiel in die Pflicht. «Dass wir abgestiegen sind, ist das Resultat einer Saison. Die fängt in der Planung 2019 an, in der Vorbereitung, in der Performance der Hinrunde, der Wintervorbereitung», sagte der Fortuna-Coach der «Bild«-Zeitung.

  • Fortuna Düsseldorf

    Mo., 29.06.2020

    Funkels Vertrag durch Abstieg nicht verlängert

    Muss durch den Abstieg von Fortuna Düsseldorf auf Geld verzichten: Friedhelm Funkel, im Januar beurlaubter Trainer des Clubs.

    Düsseldorf (dpa) - Der Vertrag von Fortunas Düsseldorfs ehemaligem Trainer Friedhelm Funkel wird durch den Bundesliga-Abstieg nicht verlängert. Damit muss der 66-Jährige auf etwa 500.000 Euro verzichten.