Friedhelm Stumpf



Alles zur Person "Friedhelm Stumpf"


  • Friedhelm Stumpf und Claus Muchow feiern ihren 60. Geburtstag auf Wohnmobil-Tour im Osten

    Fr., 05.07.2019

    Einmal Elbrus und zurück

    Wie eine Ameise wirkt das Auto vor dem Hintergrund der monumentalen Berge im Nationalpark von Kasachstan.

    Das war der Tiefpunkt der Reise. Allerdings nur topographisch gesehen: 200 Meter unter dem Meeresspiegel. Tatsächlich war der 4000 Quadratkilometer große Nationalpark Kasachstans mit seiner Weite und seinen monumentalen Felsformationen, vor denen das Wohnmobil wie eine kleine weiße Ameise aussah, aber einer der absoluten Highlights der 13 302-Kilometer-Reise. Der gefühlte Tiefpunkt, da müssen Claus Muchow und Jugendfreund Friedhelm Stumpf nicht lange überlegen, der hatte etwas mit einem Stern zu tun. Der nicht vom Himmel leuchtete, sondern vorne bei ihnen auf der Motorhaube blitzte. . .