Friedrich Curtius



Alles zur Person "Friedrich Curtius"


  • DFB-Boss

    So., 21.02.2021

    Keller: EM-Halbfinale bleibt Ziel - Löw motiviert

    Fritz Keller, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), hat einen eigenen Rücktritt ausgeschlossen.

    Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Präsident Fritz Keller gibt weiter das Halbfinale als Ziel für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der EM in diesem Sommer aus.

  • Nach Liga-Vorstoß

    Sa., 23.01.2021

    DFB entsendet künftig Koch statt Curtius zu DFL-Sitzungen

    Vertritt den DFB künftig bei DFL-Sitzungen: Rainer Koch.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat auf den Vorstoß der Deutschen Fußball Liga reagiert und wird künftig Vizepräsident Rainer Koch anstelle von Generalsekretär Friedrich Curtius zu den Sitzungen der DFL-Gremien entsenden.

  • «in aller Form»

    Fr., 22.01.2021

    Wikipedia-Eintrag zu Curtius: DFB entschuldigt sich

    Ein Wikipedia-Eintrag zu Generalsekretär Friedrich Curtius sorgte für Diskussion.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat sich erstmals zu den Kontroversen um den Wikipedia-Eintrag von Generalsekretär Friedrich Curtius geäußert und dabei um Entschuldigung gebeten.

  • Umstrittene Neutralität

    Di., 19.01.2021

    Curtius-Eintrag: Wikipedia verlangt Aufklärung vom DFB

    Ein Wikipedia-Eintrag zu Generalsekretär Friedrich Curtius sorgte für Diskussion.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Online-Enzyklopädie Wikipedia verlangt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Aufklärung über eine möglicherweise bezahlte Erstellung des Eintrags über dessen Generalsekretär Friedrich Curtius.

  • Nach Präsidiumssitzung

    Sa., 16.01.2021

    Wie weiter beim DFB? Kellers und Curtius' letzter Versuch

    Wie lange hält der Burgfrieden zwischen DFB-Präsident Fritz Keller (r) und Generalsekretär Friedrich Curtius?.

    Kein Rücktritt in der Führungsspitze des Deutschen Fußball-Bundes. Vorerst? Präsident Fritz Keller und Generalsekretär Friedrich Curtius wollen es noch einmal miteinander versuchen. Der brüchige Frieden dürfte bald auf die Probe gestellt werden.

  • Verbandszwist

    Fr., 15.01.2021

    Letztes Zusammenraufen: DFB-Spitze vereinbart Burgfrieden

    Krisensitzung mit Maske: DFB-Präsident Fritz Keller in Frankfurt.

    Mehrere Stunden tagt das zerstrittene DFB-Präsidium. Einen offensichtlichen Verlierer des Machtkampfs gibt es zunächst nicht. Fritz Keller und Friedrich Curtius wollen es noch einmal miteinander versuchen. Fraglich, ob das gelingt.

  • Keller vs. Curtius

    Fr., 15.01.2021

    DFB-Zoff in entscheidender Phase

    Zwischen DFB-Boss Fritz Keller (r) und Friedrich Curtius gibt es Unstimmigkeiten.

    «Showdown» beim Deutschen Fußball-Bund? Vieles deutet darauf hin, dass der Machtkampf im innersten Kreis bald entschieden ist. Der krisengeschüttelte Verband braucht dringend Ruhe - allerdings schon seit Jahren.

  • Deutscher Fußball-Bund

    Do., 14.01.2021

    «Showdown» im DFB-Streit - Misstrauensvotum gegen Curtius

    Mächtige Männer beim DFB: Präsident Fritz Keller (l) und Generalsekretär Friedrich Curtius.

    Ein Misstrauensvotum am Vorabend: Kurz vor der DFB-Präsidiumssitzung entzieht die Liga DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius das Vertrauen. Der weist die Vorwürfe entschieden zurück. Seinem Gegenspieler spielt das in die Karten.

  • Weiteres Steuerverfahren

    So., 10.01.2021

    Unruhiger Jahresstart beim DFB - «Showdown» im Januar?

    Hat einige Baustellen in seinem Verband: DFB-Präsident Fritz Keller.

    Der Deutsche Fußball-Bund muss sich erneut mit Steuerfragen beschäftigen. In einer Zeit, in der intern Entscheidungen bevorstehen. Zudem soll der Abschluss der neuen Ermittlungen zum Sommermärchen-Skandal bevorstehen.

  • Hoffen auf 2021

    So., 27.12.2020

    DFB-Baustellen: Kellers nachdenkliche Weihnachtsrede

    Fritz Keller ist der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

    Der DFB nimmt viele Baustellen mit ins neue Jahr. Das Präsidium scheint zerstritten, auf der Nationalmannschaft lastet hoher Druck. Und ein Großprojekt verzögert sich. Doch Präsident Fritz Keller hofft auf 2021.