Fritz Puhle



Alles zur Person "Fritz Puhle"


  • Fußball: Kreisliga B

    Do., 26.12.2019

    Fritz Puhle wird Trainer in Brochterbeck

    Fritz Puhle coacht ab Sommer 2020 den BSV Brochterbeck

    Der B-Ligist BSV Brochterbeck hat einen Nachfolger für bisherige Trainergespann Marcus Sprekelmeyer und Gerd Voß. Ab Juli 2020 übernimmt Fritz Puhle am Kleeberg.

  • Reaktionen auf das Aus für die Rodelbahn

    Do., 08.11.2018

    Freude, Erleichterung, Enttäuschung

    Alles auf Null: Das Erholungsgebiet Stutenmond mit der Entwicklung des alten Bahnhofs wird es in der geplanten Form nicht geben. Die Investoren haben die Reißleine gezogen.

    Die Nachricht vom Aus der Rodelbahn und des gesamten Erholungsgebietes Stutenmond schlug im Burgstädtchen ein wie eine Bombe. Dass die Investoren Henrik Borgmeyer und Oliver Tiedemann nach drei Jahren Planung und beachtlichen Investitionen zu diesem Zeitpunkt die Reißleine ziehen würden, damit hatte niemand, mit dem unsere Zeitung am Donnerstag sprach, gerechnet.

  • Betriebsrat zur Rodelbahn

    Do., 27.09.2018

    Klinik-Mitarbeiter machen sich Sorgen

    Linda Timpf, Fritz Puhle, Ursula Beermann und Beatrix Boldt wollen den Bau einer Sommerrodelbahn verhindern und starten eine Unterschriftenaktion,

    Der Betriebsrat der Klinik Tecklenburger Land will sich zusammen mit den Anliegern zur Wehr setzen, um den Bau einer Rodelbahn in der Nachbarschaft zu verhindern. Das kündigen Linda Timpf, Beatrix Boldt, Ursula Beermann und Fritz Puhle an. Eine Rodelbahn neben einer Reha-Klinik, das geht für die vier überhaupt nicht. Und sie befürchten, wie bereits die Geschäftsleitung, dass die Patienten wegbleiben.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mo., 12.06.2017

    Zwei Siege zum Abschluss

    Fritz Puhle verabschiedet sich nach drei Jahren vom TuS Altenberge.

    Mit zwei Siegen und einer Niederlage verabschiedete sich der Bezirksliga-Nachwuchs des TuS Altenberge von der Saison 2017/18. Bei den A-Junioren stand der Ausklang auch ganz im Zeichen des Abschieds.

  • Bezirksliga: A-Junioren TuS Altenberge

    So., 12.06.2016

    Das Warten hat ein Ende

    Aufsteiger: Die A-Junioren des TuS Altenberge setzten sich im Entscheidungsspiel gegen den SC Greven 09 deutlich mit 4:0 durch.

    Durch einen 4:0-Sieg im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga bewerkstelligten die A-Junioren vom TuS Altenberge am Samstag den Sprung in die erste überkreisliche Spielklasse. Der Erfolg war das Produkt einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

  • Fußball beim TuS Altenberge

    Fr., 10.06.2016

    Für Altenberges A-Jugend kommt‘s drauf an

    Zuversichtlich gehen Hermann-Joseph Löhring (3.v.l.) und sein Team ins Spiel gegen Greven 09.

    Die A-Junioren des TuS Altenberge holen am Samstag zum großen Wurf aus. In Coerde treffen sie auf die Vertretung von Greven 09, es geht um den Aufstieg in die Bezirksliga. Die Generalprobe klappte schon mal.

  • Fußball-Leistungsliga A-Junioren: TuS Altenberge gegen Greven 09

    Di., 31.05.2016

    Diesmal muss es endlich klappen

    Die A1 des TuS (hier mit seinen Trainern Fritz Puhle, re., Henrik Pieper, li. und Hermann-Joseph Löring, daneben) spielt am 11. Juni gegen Greven 09 um den Bezirksliga-Aufstieg.

    Die A1-Junioren des TuS Altenberge sind Meister der Leistungsliga 2 im Fußballkreis Münster. Das waren sie vor zwei Jahren auch schon einmal, aufgestiegen in die Bezirksliga sind die Youngsters trotzdem nicht. Diesmal soll es anders laufen.

  • C-Jugend beklagt Warendorfer Härte

    Mo., 18.05.2015

    Jugendfußball mit harten Bandagen und viel Mundwerk

    Simon Gerdes (vorne) erzielte brachte die C1 des TuS mit 3:2 in Führung, am Ende verlor Altenberge in Warendorf aber mit 3:5 gegen die WSU.

    Die einen sind dem Klassenerhalt mit einem 3:1-Sieg gegen VfB Waltrop ein wenig näher gekommen, die anderen Meisterschaft und Aufstieg mit 3:5 in Warendorf entrückt.

  • Altenberger Jugendfußball

    Mo., 27.04.2015

    B1 präsentiert sich wie ein Absteiger

    Fritz Puhle war schwer enttäuscht: Das 0:4 seiner B-Jugend des TuS Altenberge gegen Sprockhövel war für den Trainer ein Tiefpunkt. „So spielt ein Absteiger.“

  • Sonstiges

    Do., 23.04.2015

    B1 des TuS verliert mit 1:3

    Im Nachholspiel beim Tabellenzweiten TSV Marl-Hüls hat die B1 des TuS Altenberge nach einer couragierten Leistung mit 1:3 (1:2) verloren. In den ersten 20 Minuten bestimmte die Elf von Trainer Fritz Puhle das Spiel und ging durch