Günter Perl



Alles zur Person "Günter Perl"


  • Hertha BSC

    Mo., 06.05.2019

    Video-Schiedsrichter über Handspiel: «Fahrlässig von mir»

    Hertha BSC: Video-Schiedsrichter über Handspiel: «Fahrlässig von mir»

    Berlin (dpa) - Video-Schiedsrichter Günter Perl hat das Handspiel von Karim Rekik in der Bundesliga-Partie des VfB Stuttgart bei Hertha BSC nach eigenen Angaben übersehen.

  • Niederlage bei Hertha

    So., 05.05.2019

    VfB-Ärger über VAR-Blackout: Stuttgart wieder «angeknockt»

    Nach der Niederlage bei Hertha BSC schleichen die VfB-Profis enttäuscht vom Platz.

    Ein Mann, der gar nicht im Stadion war, sorgt für die größten Debatten im Berliner Olympiastadion. Hertha schockt nach 358 torlosen Minuten den VfB. Stuttgart zittert weiter um die Relegationschance.

  • Nach 1:2 gegen Freiburg

    Mo., 06.03.2017

    Eintracht in der Krise: Vier Gründe für vier Niederlagen

    Frankfurts Trainer Niko Kovac und Schiedsrichter Günter Perl hatten viel Diskussionsbedarf.

    Viermal nacheinander hat Eintracht Frankfurt in der Bundesliga verloren. Das Überraschungsteam der Hinrunde droht in der Tabelle durchgereicht zu werden. Daran sind nicht nur die Schiedsrichter schuld.

  • Fußball

    So., 26.04.2015

    Fehlstart für Frontzeck - Keine Schiedsrichterschelte

    96-Trainer Michael Frontzeck (M.) baute sein Team gleich nach der Niederlage auf.

    Auch der neue Trainer Michael Frontzeck kann den Absturz von Hannover 96 vorerst nicht stoppen. Die erste Partie seines auf fünf Spiele befristeten Engagements verlieren die Niedersachsen 1:2 gegen Hoffenheim. Nun droht auch noch eine nachträgliche Bestrafung.

  • Fußball

    Mo., 06.10.2014

    Paderborner Bakalorz für zwei Spiele gesperrt

    Der Paderborner Marvin Bakalorz hat rot gesehen. Foto: Federico Gambarini

    Frankfurt/Main (dpa/lnw) - Fußballprofi Marvin Bakalorz vom Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen rohen Spiels für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Dies teilte der DFB am Montag mit. Der Mittelfeldspieler war am Samstag in der Partie bei Bayer Leverkusen von Schiedsrichter Günter Perl des Feldes verwiesen worden. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, damit ist es rechtskräftig.

  • Fußball

    Mo., 02.12.2013

    «Wie kleine Lämmchen»: Frankfurt verzweifelt

    Der Frankfurter Martin Lanig sah beim Spiel in Hannover die Gelb-Rote Karte. Foto: Carmen Jaspersen

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Lage von Eintracht Frankfurt wird in der Bundesliga immer prekärer. Das 0:2 in Hannover war bereits das neunte Spiel in Serie ohne Sieg. Die Schärfe der Reaktionen danach zeigte, dass sich langsam aber sicher Verzweiflung im Verein breitmacht.

  • Fußball

    So., 01.12.2013

    2:0 gegen Frankfurt - Hannover gelingt Befreiungsschlag

    Hannover 96 stoppte seine Talfahrt in der Fußball-Bundesliga. Foto: Carmen Jaspersen

    96-Trainer Mirko Slomka darf durchatmen, aber für seinen Kollegen Armin Veh wird es immer ungemütlicher. Nach sieben sieglosen Spielen holte Hannover 96 gegen Frankfurt wieder einmal drei Punkte, und der in die Schusslinie geratene Coach darf weiterarbeiten.

  • Fußball

    Sa., 27.07.2013

    Pleiten für FCA und Braunschweig - Nürnberg mit Sieg

    Das Team von Markus Weinzierl verlor 0:1 gegen den FC Malaga. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

    Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg und Aufsteiger Eintracht Braunschweig haben knapp eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt Niederlagen hinnehmen müssen. Der 1. FC Nürnberg gewann bei Leeds United mit 2:0.

  • Erste Bundesliga

    So., 27.01.2013

    Pocognolis Bundesliga-Debüt: Rot nach 34 Minuten

    Erste Bundesliga : Pocognolis Bundesliga-Debüt: Rot nach 34 Minuten

    Hannover (dpa) - Sebastien Pocognoli sollte nicht reden. Die Verantwortlichen von Hannover 96 hatten dem belgischen Nationalspieler angeraten, nach seinem denkwürdigen Debüt besser zu schweigen - und so verschwand der 25-Jährige wortlos in die kalte Nacht.

  • Erste Bundesliga

    So., 25.11.2012

    Schalke 04 geißelt Pyrotechnik in der Nordkurve

    Erste Bundesliga : Schalke 04 geißelt Pyrotechnik in der Nordkurve

    Gelsenkirchen (dpa) - Trotz des Pyrotechnikverbots haben Fußball-Anhänger am Bundesliga-Wochenende mit dem Abbrennen von Bengalos in den Stadien von Gelsenkirchen und Düsseldorf gefährliche Situationen heraufbeschworen. Erstmals wurde auch in der Schalker Nordkurve kräftig gezündelt.