Günther Haug



Alles zur Person "Günther Haug"


  • „Lilli‘s Restaurant Café Bar“ öffnet Anfang April

    Do., 31.01.2019

    Frischer Wind in Möllers Hof

    Aus Möllers Hof wird das „Lilli‘s“: Die neuen Pächter Lilli Dütsch und Markus Hartmann fiebern der Neueröffnung ihres Restaurants Anfang April bereits entgegen. Aber in den kommenden zwei Monaten wird erstmal umgebaut.

    Heute bekommen Lilli Dütsch und Markus Hartmann die Schlüssel. Es ist der Beginn eines neuen Kapitels – in erster Linie für sie selbst, aber auch für Möllers Hof. Läuft alles nach Plan, wird der urige Gasthof an der Mühlenstraße als „Lilli‘s Restaurant Café Bar“ Anfang April seine Türen öffnen. Mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie einer gut bürgerlichen, mediterran angehauchten Küche am Abend.

  • Männerfrühstück in Ladbergen

    Mo., 13.02.2017

    Den Bundespräsidenten im Visier

    Beim ersten Männerfrühstück in diesem Jahr diskutierten die Gäste mit Thomas Schulze Eckel (links) über die Person Dr. Frank-Walter Steinmeier und die Rolle des Bundespräsidenten.

    Joachim Gauck geht von Bord, Dr. Frank-Walter Steinmeier übernimmt das Ruder. Von diesem Szenario gingen die Teilnehmer am traditionellen Männerfrühstück schon vor der Wahl des zwölften Bundespräsidenten am gestrigen Sonntag durch die Bundesversammlung aus. So war denn auch Frank-Walter Steinmeier das zentrale Thema der Zusammenkunft im Gasthaus „Zur Post“.

  • Konzert in Ladbergen abgesagt

    Fr., 25.11.2016

    Ludwig Güttler kommt nicht

    Professor Ludwig Güttler und sein Ensemble beim Abschiedskonzert in Ladbergen im Jahr 2014. Viele Fans des Künstlers hatten sich auf einen erneuten Auftritt gefreut. Der wurde jedoch kurzfristig abgesagt.

    Professor Ludwig Güttler ist in Ladbergen kein Unbekannter. Viele Musikliebhaber hatten sich auf einen erneuten Auftritt am Samstag, 26. November, gefreut. Das Konzert wurde aber kurzfristig abgesagt.

  • Rotary-Adventskalender 2016

    Do., 27.10.2016

    Gutes tun und dabei gewinnen

    Die ersten Exemplare des Rotary-Adventskalenders von insgesamt 3400 Stück präsentieren die Mitglieder von Rotary und Inner Wheel zusammen mit den Künstlerinnen.

    Ab 28. Oktober ist der neue Rotary-Adventskalender auf dem Markt. Wie bei den vorherigen neun Auflagen ist es wieder eine Mischung zwischen Gutem tun und Gewinnchance. Mit dem Erlös aus dem Verkauf unterstützen die Rotarier soziale Projekte.

  • Die Kraft des Unterbewussten

    Mo., 29.08.2016

    Kann der Geist heilen?

    Diskutierten über die Kraft des Geistes (von links): Günther Haug, Alexander Fentker, Werner Suhre und Hermann Kuhlmann gingen der Frage auf den Grund, was Menschen im Extremfall leisten können

    Was kann der Mensch im Extremfall leisten? Kann er sich selbst heilen? Helfen spirituelle Therapien oder homöopathische Behandlungen gegen körperliche Krankheiten? Diesen und weiteren Fragen ging Referent Hermann Kuhlmann aus Ladbergen im Verlauf des ersten Männerfrühstücks der neuen Saison auf den Grund.

  • „Gasthaus Zur Post“ wird am 31. Dezember 2016 geschlossen

    Fr., 03.06.2016

    Betreut wohnen statt lecker essen?

    Das „Gasthaus Zur Post“: Am 1. April 1998 hat Günther Haug den Betrieb übernommen. Am 31. Dezember 2016 will er die Türen für immer hinter sich schließen und sich gemeinsam mit seiner Frau Elisabeth zur Ruhe setzen. Bis dahin läuft das Geschäft in vollem Umfang weiter.

    Schon im vergangenen Jahr hatte Günther Haug sich Gedanken darüber gemacht, wie es mit seinem „Gasthaus Zur Post“ weitergehen könnte. Ein Nachfolger, der das Haus als Gastronomiebetrieb weiterführt, ist bislang nich in Sicht. Doch es gibt einen Plan B. Fest steht, dass der Betrieb am 31. Dezember 2016 geschlossen wird.

  • Günther Haug möchte „Gasthaus Zur Post“ abgeben

    Sa., 13.06.2015

    Nachfolger gesucht

    Das „Gasthaus Zur Post“ zählt zu den Traditionsbetrieben in Ladbergen. Inhaber Günther Haug sucht aus Altersgründen einen Käufer für das Haus. Küchenchef Oliver Lisso hat sich beruflich verändert. Er kocht jetzt in der Halle Münsterland.

    „Im Alter von 68 Jahren ist es an der Zeit, sich Gedanken über die Zukunft zu machen“, sagt Günther Haug. Der Gastronom führt seit vielen Jahren das „Gasthaus Zur Post“ im Heidedorf. Jetzt möchte er das Hotel und Restaurant verkaufen.

  • Glücklicher Flugbegleiter

    Di., 17.03.2015

    Mit den Füßen fest in der Luft

    Über den Wolken befindet sich der Arbeitsplatz von Jan Haarlammert. Die Grundlagen für seinen heutigen Beruf als Flugbegleiter wurden durch eine Ausbildung bei Günther Haug (kleines Bild, rechts) gelegt.

    Der Wunsch, den Boden unter sich zu lassen und abzuheben ist sicherlich so alt wie die Menschheit selbst. Für viele ist der Traum vom Fliegen wahrgeworden, auch für Jan Haarlammert.

  • Kunden loben neue Räume des „Oberstübchens“

    Mi., 11.03.2015

    „Das ist hier aber schön geworden“

    In gemütlicher Runde ließen

    Lob und Anerkennung von allen Seiten: Wenn das für die ehrenamtlichen Helfer des „Oberstübchens“ kein Grund zur Freude ist... Die bisher an der Lengericher Straße beheimatete Einrichtung ist umgezogen. Das neue Domizil Am Kirchpatt wurde jetzt eröffnet.

  • Männer und Frauen spenden Geld für Brunnenbau

    Di., 17.02.2015

    Afghanistan im Blick

    Er kennt sich aus: Im afghanischen Festgewand gab Udo Stolte (links) Einblicke in das von ihm oft bereiste Land und berichtete auch über die Arbeit der Hilfsorganisation „Shelter Now Germany“.

    Frühstücke und tue Gutes: Dieses Motto könnte sowohl über dem Männer- als auch über dem Frauenfrühstück im Heidedorf gestanden haben. Nicht nur, dass Referent Udo Stolte den Teilnehmern vieles über Afghanistan erzählte. Bei beiden Veranstaltungen wurde auch Geld gesammelt. So viel, dass davon ein Brunnen zur Trinkwasser-Gewinnung in Afghanistan gebaut werden soll.