Günther Oettinger



Alles zur Person "Günther Oettinger"


  • Auto

    Do., 12.09.2019

    Chef des Auto-Lobbyverbands VDA tritt zurück

    Berlin (dpa) - Der Präsident des Verbands der Automobilindustrie, Bernhard Mattes, legt zum Jahresende sein Amt nieder. Mattes werde sich laut VDA neuen Aufgaben zuwenden. Die Gründe sind noch unklar. Der «Spiegel» hatte vor kurzem berichtet, an Mattes werde Kritik laut. Er sei nicht eng genug mit den Entscheidungsträgern in Berlin und Brüssel vernetzt. Gerade jetzt, wo die Politik die Klimaziele verschärfe, brauche die Autoindustrie eine stärkere Stimme. Laut «Spiegel» kursiert bereits der Name eines möglichen Nachfolgers: Günther Oettinger, der im November als EU-Kommissar aufhört.

  • Warten auf Johnson-Vorschläge

    Fr., 30.08.2019

    Oettinger: Hoffe auf Widerstand gegen Brexit-Kurs

    Boris Johnson hat laut EU-Kommission noch keine konkreten Vorschläge zur Vermeidung eines Chaos-Brexits gemacht.

    Großbritanniens Premier Boris Johnson will den Austritt aus der EU auf jeden Fall zum Stichtag 31. Oktober - notfalls auch ohne Abkommen mit Brüssel. EU-Kommissar Günther Oettinger

  • Agrar

    Do., 08.08.2019

    Fleischpreis-Debatte: Oettinger gegen nationale Alleingänge

    Brüssel (dpa) - EU-Kommissar Günther Oettinger hat in der Debatte um eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch vor nationalen Alleingängen gewarnt. Fleisch sei ein Grundnahrungsmittel im europäischen Binnenmarkt. Wenn sich Fleisch in Deutschland deutlich verteuern sollte, bleibe es im benachbarten Ausland gleich billig, sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer von 7 auf 19 Prozent werde zudem zu einer Verringerung des Fleischverzehrs «mit Sicherheit nicht beitragen. Gegebenenfalls gehen die Leute von der Biotheke zur normalen Fleischtheke».

  • Günther Oettinger mahnt Selbstverpflichtung der EU-Staats- und Regierungschefs an

    Mo., 22.07.2019

    „Prinzip schlichtweg missachtet“

    Gespräch in Münsters Zwei-Löwen-Club: EU-Kommissar Günther Oettinger stellte sich den Fragen unserer Zeitung, ließ aber offen, wo er sich nach Ende seiner Brüsseler Amtszeit beruflich betätigen wird.

    Günther Oettinger ist seit zehn Jahren EU-Kommissar – in verschiedenen Funktionen, seit 2017 für das Ressort Haushalt und Personal. Unser Redaktionsmitglied Norbert Tiemann sprach mit ihm über die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und die Tatsache, dass sich die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union über das Spitzen­kandidaten-Prinzip hinweggesetzt haben.

  • EU-Kommissar Günther Oettinger im Zwei-Löwen-Klub

    Fr., 19.07.2019

    „Europa muss stärker werden“

    EU-Kommissar Günther Oettinger (l.) und der Präsident des Zwei-Löwen-Klubs, Dr. Georg Hünnekens

    EU-Kommissar Günther Oettinger schließt ein weiteres Referendum der Briten über den Brexit nicht aus. „Noch ist Großbritannien nicht draußen“, sagte er vor Mitgliedern des Zwei-Löwen-Klubs.

  • 2. Liga

    Fr., 19.07.2019

    EU-Haushaltskommissar Oettinger bietet VfB Hilfe an

    EU-Kommissar Günther Oettinger möchte dem VfB Stuttgart helfen.

    Stuttgart (dpa) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat dem Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart seine Hilfe angeboten.

  • EU

    Fr., 21.06.2019

    EU-Staaten verschieben Haushaltsentscheidungen

    Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten schieben die Entscheidung über den EU-Gemeinschaftshaushalt für das kommende Jahrzehnt auf die lange Bank. Die Staats- und Regierungschefs gaben beim Gipfel in Brüssel ihr ursprüngliches Ziel auf, im Oktober eine Einigung über das Budget für die Jahre 2021 bis Ende 2027 zu erzielen. Neues Ziel ist jetzt eine Einigung bis Ende dieses Jahres. EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hatte zuletzt mehrfach schnellere Fortschritte angemahnt. Seinen Angaben zufolge drohen nun wegen fehlender Planungssicherheit schwerwiegende Konsequenzen für Investitionen und Arbeitsplätze.

  • Umstrittene Reform

    Do., 06.06.2019

    Neues EU-Urheberrecht ist in Kraft

    «Wir wollen ein Nein sehen zu Artikel 13» fordert eine Demonstrantin bei einem Protest im März auf dem Potsdamer Platz in Berlin.

    Monatelang wurde gegen die Copyright-Reform protestiert. Trotzdem gilt das neue EU-Urheberrecht nun. Wird die Bundesregierung die Reform tatsächlich ohne Uploadfilter umsetzen?

  • Wahlen

    Mo., 27.05.2019

    Oettinger warnt Union nach Europawahl vor Kabinettsumbildung

    Berlin (dpa) - EU-Kommissar Günther Oettinger von der CDU empfiehlt angesichts der Verluste von Union und SPD bei der Europawahl eine Fortsetzung der großen Koalition. «Wir Europäer hoffen, dass diese Koalition noch zwei Jahre hält», sagte Oettinger dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Er verwies auf die europapolitischen Ziele der deutschen Regierung. Oettinger warnte die CDU zudem vor einer Kabinettsumbildung. «Das wäre ein großer Fehler», sagte er. Die Verluste lägen weder an einzelnen Bundesministern noch an Kanzlerin Angela Merkel.

  • Interview mit dem EU-Kommissar zur Europawahl

    Mo., 20.05.2019

    Günther Oettinger: „Es wird eine klare pro-europäische Mehrheit geben“

    Interview mit dem EU-Kommissar zur Europawahl: Günther Oettinger: „Es wird eine klare pro-europäische Mehrheit geben“

    Draußen vor dem Fenster stehen riesige Trailer. Drinnen im Stammwerk von Schmitz Cargobull in Altenberge hat sich gerade EU-Kommissar Günther Oettinger – begleitet vom Europa-Abgeordneten Markus Pieper – umgeschaut. Im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Martin Ellerich spricht Oettinger darüber, wie das Münsterland vom EU-Binnenmarkt profitiert, über die Chancen Manfred Webers EU-Kommissionschef zu werden, über den Brexit, Viktor Orban, den Handelsstreit – und über seine eigene Zukunft.