Gabriele Pauli



Alles zur Person "Gabriele Pauli"


  • Was geschah am ...

    Do., 20.06.2019

    Kalenderblatt 2019: 21. Juni

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juni 2019:

  • Hintergrund

    Sa., 19.01.2019

    Immer wieder Strauß: Die Rekordwahlergebnisse der CSU-Chefs

    Vorbereitung für den CSU-Sonderparteitag: 43 Mal hat die Partei schon einen Parteichef gekürt.

    München (dpa) - 43 Mal hat die CSU einen Parteichef gekürt. Meist endeten die Wahlen mit Werten jenseits der 90-Prozentmarke, weil es auch keine Gegenkandidaten gab.

  • Hintergrund

    Sa., 16.12.2017

    Immer wieder Strauß - Tops und Flops bei CSU-Vorstandswahlen

    CSU-Legende Franz Josef Strauß war 27 Jahre Chef der Partei.

    München (dpa) - 42 Mal hat die CSU seit 1946 einen Parteichef gekürt. Meist endeten die geheimen Wahlen mit Werten jenseits der 90-Prozentmarke, weil es auch keine Gegenkandidaten gab.

  • Wahlen

    So., 11.01.2015

    Gabriele Pauli unterliegt bei Bürgermeisterwahl auf Sylt

    Bittere Niederlage für Gabriele Pauli. Foto: Carsten Rehder

    Sylt (dpa) - Die ehemalige Fürther Landrätin und einstige «CSU-Rebellin» Gabriele Pauli hat die Bürgermeisterwahl auf der Nordseeinsel Sylt überraschend deutlich verloren.

  • Wahlen

    So., 11.01.2015

    Gabriele Pauli verliert Bürgermeisterwahl auf Sylt

    Sylt (dpa) - Die ehemalige Fürther Landrätin und einstige «CSU-Rebellin» Gabriele Pauli hat die Bürgermeisterwahl auf der Nordseeinsel Sylt verloren. Die 57-jährige parteilose Bayerin unterlag in der Stichwahl mit 45,0 Prozent ihrem Konkurrenten Nikolas Häckel (parteilos), der laut Wahlleitung 55,0 Prozent erhielt. Häckel, von der Sylter Wählergemeinschaft aufgestellt und von SPD und SSW unterstützt, tritt sein neues Amt im Mai 2015 an. Er löst Petra Reiber (parteilos) ab, die nach fast einem Vierteljahrhundert nicht mehr kandidiert hatte.

  • Wahlen

    So., 11.01.2015

    Sylter wählen Bürgermeister: Wird es Gabriele Pauli?

    Gabriele Pauli und Nikolas Häckel treten in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Sylt gegeneinander an. Foto: Carsten Rehder

    Sylt (dpa) - Die Bürger der Gemeinde Sylt wählen heute einen neuen Bürgermeister. Die Wahlberechtigten der 13 000-Einwohner-Gemeinde können sich zwischen der früheren CSU-Landrätin Gabriele Pauli und dem Bauamtsleiter von Kronshagen bei Kiel, Nikolas Häckel, entscheiden.

  • Wahlen

    So., 11.01.2015

    Sylter wählen neuen Bürgermeister: Wird es Gabriele Pauli?

    Sylt (dpa) - Die Bürger der Gemeinde Sylt wählen heute einen neuen Bürgermeister. Die Wahlberechtigten der 13 000-Einwohner-Gemeinde können sich zwischen der früheren CSU-Landrätin Gabriele Pauli und dem Bauamtsleiter von Kronshagen bei Kiel, Nikolas Häckel, entscheiden. Beide hatten in der Wahl am 14. Dezember die meisten Stimmen erhalten, die notwendige absolute Mehrheit aber verfehlt. Sie stehen sich nun in einer Stichwahl gegenüber. Vor allem die Kandidatur der als «CSU-Rebellin» bekannten Pauli hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt.

  • Wahlen

    So., 14.12.2014

    Noch kein neuer Bürgermeister auf Sylt - Pauli geht in Stichwahl

    Sylt (dpa) - Die frühere Fürther Landrätin Gabriele Pauli hat die erste Runde der Bürgermeisterwahl auf Sylt gewonnen, die nötige absolute Mehrheit aber deutlich verfehlt. Daher kommt es am 11. Januar zur Stichwahl. Neben der als «CSU-Rebellin» bekannt gewordenen Pauli erreichte auch Nikolas Häckel den zweiten Wahlgang. Die 57 Jahre alte Pauli, die als Parteilose antrat, bekam nach dem vorläufigen amtlichen Ergebnis 30,6 Prozent der Stimmen. Der 40 Jahre alte Bauamtsleiter Häckel aus Kronshagen bei Kiel lag mit 27,0 Prozent knapp dahinter.

  • Wahlen

    So., 14.12.2014

    Noch kein neuer Bürgermeister auf Sylt: Pauli in Stichwahl

    Gabriele Pauli, unabhängige Kandidatin für das Bürgermeisteramt auf Sylt, muss sich am 11.01.2015 einer Stichwahl stellen. Foto: Carsten Rehder

    Sylt (dpa) - Die frühere Fürther Landrätin Gabriele Pauli hat die erste Runde der Bürgermeisterwahl auf Sylt gewonnen, die nötige absolute Mehrheit aber deutlich verfehlt.

  • Wahlen

    So., 14.12.2014

    Sylter stimmen über neuen Bürgermeister ab - Gabriele Pauli Kandidat

    Sylt (dpa) - Auf Sylt wird heute ein neuer Bürgermeister gewählt. Die einzige Frau unter den sechs Kandidaten ist zugleich die bekannteste Bewerberin: Gabriele Pauli, einst Fürther Landrätin und wegen ihrer Kritik an der Parteispitze früher gern als «CSU-Rebellin» tituliert. Die promovierte Politologin und Mutter einer erwachsenen Tochter hatte auf Sylt mit Sachkompetenz in der Kommunalpolitik für sich geworben. «Sylt ist paradiesisch», schwärmte die 57-Jährige. Die bisherige Amtsinhaberin Petra Reiber tritt nach fast einem Vierteljahrhundert nicht mehr an.