Gaston Kruse



Alles zur Person "Gaston Kruse"


  • Tischtennis: Kreisliga

    Di., 11.02.2020

    SVE Dolberg zittert sich zum Heimsieg

    Gaston Kruse gewann ein Einzel für den SVE Dolberg.

    Nach einem blitzsauberen Start sah die erste Mannschaft der Dolberger Eintracht im Kreisliga-Duell mit dem Tabellennachbarn SC Union Lüdinghausen 4 schon wie der sichere Sieger aus, musste im zweiten Abschnitt aber lange um den 9:6-Heimsieg zittern.

  • Tischtennis: Kreisliga

    Mi., 04.12.2019

    Punkte am grünen Tisch: Eintracht Dolberg ist der Lucky Loser

    Glück im Unglück hatten Sebastian Heuwagen und Co.

    Glück im Unglück hatte das Dolberger Kreisliga-Sextett, als ihm trotz erlittener 5:9-Niederlage im Abstiegsduell bei der DJK Westfalia Senden 2 die Punkte am grünen Tisch zugesprochen wurden. Die Gastgeber hatten ihre Doppel falsch aufgestellt, was der Staffelleiter mit einer 9:0-Wertung für den SVE ahndete.

  • Tischtennis: Kreisliga

    Mi., 13.11.2019

    Lohn für furiose Aufholjagd: Eintracht Dolberg mit Remis gegen TTC Südkirchen

    Gaston Kruse ist aktuell glänzend aufgelegt. Das zeigte der Dolberger auch beim 8:8-Schlagabtausch seiner Eintracht mit dem TTC Südkirchen.

    Zu Beginn des zweiten Spielabschnitts lag Eintracht Dolberg nahezu aussichtslos gegen den TTC Südkirchen zurück. Was dann folgte, war eine spektakuläres Comeback.

  • Tischtennis: 1. Kreisklasse A

    Di., 29.10.2019

    Auf dem Siedepunkt: Eintracht Dolberg feiert ersten Sieg gegen Vorwärts Ahlen 2

    Robert Steinke (links), Ronny Schenk und der SV Eintracht feierten ihren ersten Saisonsieg gegen die Vorwärts-Reserve.

    Es ist vollbracht. Die Tischtennis-Spieler von Eintracht Dolberg haben gegen die Zweite von Vorwärts Ahlen ihren ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Zuvor aber wartete ein hartes Stück Arbeit gegen den Stadtrivalen.

  • Tischtennis

    Di., 22.10.2019

    Nervenflattern im Schlussdoppel kostet SV Eintracht Dolberg die Punkte

    Gaston Kruse gab eine 2:0-Satzführung noch ab.

    Statt den erhofften ersten Saisonsieg einzufahren, wurde die Dolberger Eintracht im Nachholspiel bei der Reserve des TTV Waltrop 99 erneut im letzten Doppel ausgebremst.

  • Tischtennis: 1. Kreisklasse

    Di., 19.03.2019

    Eintracht Dolberg lässt nach Doppel-Aufstieg die Korken knallen

    Rückkehr in die Kreisliga: (v.l.) Jochen Sieber, Gaston Kruse, Robert Steinke, Ronne Schenk, Sebastian Heuwagen und Jörg Grewe.

    Nach nur einem Jahr Abstinenz ist Eintracht Dolberg zurück in der Kreisliga. Die Tischtennis-Spieler aus dem Lambertusdorf machten den Aufstieg durch einen Kantersieg in Horneburg perfekt. Alleine feiern mussten sie danach nicht.

  • Tischtennis: 1. Kreisklasse

    Di., 19.02.2019

    CTTF Beckum verlieren gegen Eintracht Dolberg ihren Heim-Nimbus

    Ronny Schenk und der SVE gewannen mühelos.

    Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde Eintracht Dolberg bei ihrem klaren Auswärtssieg in Beckum. Dabei festigte der SVE nicht nur seine Tabellenführung, sondern sorgte für ein ungewohntes Gefühl beim Gegner.

  • Tischtennis:

    Di., 16.10.2018

    Mächtig was los in Dolberg

    Jochen Sieber war am oberen Paarkreuz nicht zu halten. Eintracht Dolberg gewann denn auch gegen TuS Ascheberg 2.

    „Alle Mann an Bord“ hieß es in der Dolberger Mehrzweckhalle. Erstmals in der Historie der Eintracht schlugen dort nämlich alle drei Tischtennisteams zur selben Uhrzeit auf. Allen voran das erste Sextett, das sich beim 9:4-Erfolg gegen TuS Ascheberg 2 hartnäckigen Angriffen erwehren musste.

  • Tischtennis

    Sa., 25.08.2018

    Neuer Anlauf und eine Renaissance bei Eintracht Dolberg

    Sebastian Heuwagen verstärkt die zweite Garnitur der Dolberger Eintracht. Er kommt vom Ligarivalen Ahlener SG ins Lambertidorf.

    Mit dem Startschuss in die Spielzeit 2018/2019 Ende August gehen die Tischtennisspieler der Dolberger Eintracht in ihre insgesamt 41. Meisterschaftssaison. So viel Neues auf einmal aber war selten. Gleich alles auf null gestellt hat die erste Mannschaft, die nach einjähriger Kreisliga-Zugehörigkeit in die 1. Kreisklasse zurückkehrt und einen Neubeginn startet.

  • Tischtennis: Die Ergebnisse der Ahlener Mannschaften

    Di., 27.02.2018

    Eintracht Dolberg hat gegen Ascheberg nicht genug im Tank

    Neu im Team bei Eintracht Dolberg ist Gaston Kruse. Dem gelang gegen Ascheberg gleich sein erster Einzelerfolg.

    Es hat schon bessere Wochenenden für das Ahlener Tischtennis gegeben. Eintracht Dolberg hatte nicht genug Sprit im Tank, der Westfalia ging die Puste aus. Nur Vorwärts Ahlen gewann, hatte dabei aber ziemlich viel Glück.