Georg Krimphove



Alles zur Person "Georg Krimphove"


  • Bäcker-Tradition "Guter Montag"

    Mo., 17.06.2019

    Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Bäcker-Tradition "Guter Montag": Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Traditionell feiern Bäcker und Konditoren in Münster alle drei Jahre im Juni ihren „Guten Montag“. Mit einem Umzug, Fahnenschlag und einem Ehrentrunk wird daran erinnert, dass münsterische Bäckergesellen 1683 die Stadt Wien vor der Erstürmung durch türkische Truppen bewahrt haben. Den Thron stürmte am Montag ein junger Schütze.

  • Krimphove schließt Bäckerei-Filiale

    Mi., 25.07.2018

    „Straße verliert ein Stück Gesicht“

    Warten auf die letzten Kunden in der Krimphove-Filiale Windthorststraße 7: Verkäuferin Ann-Kathrin Boing wird künftig in der Filiale im Bahnhof arbeiten.

    Seit Mittwochabend ist die Filiale der Bäckerei Krimphove an der Windthorststraße 7 Geschichte – nach 15 Jahren hat das Unternehmen den Standort geschlossen.

  • Eröffnung im Frühjahr 2019 geplant

    Mo., 22.01.2018

    Bäcker Krimphove plant Café in Handorf

    Die Tage des „Deutschen Vaters“ sind gezählt. Der Altbau soll in Kürze abgerissen, mit dem Neubau noch im Frühjahr begonnen werden.

    Die Firma GIG aus Greven plant einen Neubau am Standort des früheren „Deutschen Vaters“: Nun wurde bekannt, dass im Erdgeschoss tatsächlich Gastronomie einziehen wird.

  • Der Butterpreis und seine Auswirkungen

    Do., 16.11.2017

    „Zocken mit Lebensmitteln“

    Bis zu 100 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum war der Butterpreis in den vergangenen Monaten gestiegen. Zuletzt ist der Preis wieder etwas gesunken.

    Bis zu 100 Prozent war der Preis für Butter zwischenzeitlich geklettert. Ein Problem vor allem für diejenigen, die viel Butter verbrauchen: Bäckereien.

  • Diesel-Diskussion beschäftigt Firmen und Privatkunden

    Di., 01.08.2017

    Händlern stinkt die Unsicherheit

    Luftverschmutzer Diesel: Nach Angaben der Bezirksregierung sind Dieselfahrzeuge zu einem erheblichen Teil für gefährliche Stickoxide in der Luft verantwortlich.

    Eine gewisse Unsicherheit von Privatkunden bekommen Autohändler derzeit zu spüren. Ambitionierte Dieselfahrer denken über Alternativen nach. Für die Nutzfahrzeuge gibt es dagegen keinen Ersatz für die Dieselmotoren.

  • Bäcker stellen neuen Mehrwegbecher vor

    Di., 28.03.2017

    Gildebecher gegen „Coffee-to-go-Müll“

    Die Bäcker-Gilde stellt ihren neuen Gilde-Becher vor, der sich auch als Geschenk gut macht (v.l.): Barbara Altrogge, Stefan Pohlmeyer, Franz-Josef Klostermann, Timo Jankord, Jürgen Jankord, Saskia Witkop, Claudius Nieß, Gerd Kisfeld, Johann-Georg Kisfeld, Gerd Kisfeld und Georg Krimphove.

    Einweg-Becher aus Pappe gibt es in der Bäcker-Gilde nicht mehr. Dafür bieten die Betriebe ihren Kunden jetzt den neuen Gildebecher an. Die erste Kaffeefüllung beim Kauf eines solchen Mehrwegbehälters ist kostenlos.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 05.12.2016

    Rekordumsatz und ein positives Ergebnis

    Fußball: 3. Liga : Rekordumsatz und ein positives Ergebnis

    Der Jahresabschluss 2015/16 fiel genau so aus, wie der ehemalige Club-Präsident Georg Krimphove, der Ex-Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Bäumer sowie Mike Schmitz (früheres Präsidiumsmitglied für Finanzen) es Anfang November angekündigt hatten. 

  • Aktion der Bäcker

    Fr., 25.11.2016

    „Gilde-Becher“ statt Einwegbecher

    Georg Krimphove ist Obermeister der Bäcker-Gilde, die auf Dauer Pappbecher wie diesen ersetzen möchte.

    Münsters Gildebäcker sagen den Einwegbechern den Kampf an. Für 2017 planen sie die Einführung eines Mehrwegbechers in der gesamten Stadt.

  • Machtkampf bei Preußen Münster

    Mo., 21.11.2016

    Fabian Roberg und Walther Seinsch haben sich nichts mehr zu sagen

    Geschiedene Leute: Aufsichtsrats-Vorsitzender Fabian Roberg (l.) und Präsidiumsmitglied Walther Seinsch.

    Der Traditionsclub steht vor einer Zerreißprobe. Zwischen Fabian Roberg und Walther Seinsch geht nichts mehr. Und im aktuellen Aufsichtsrat dürfte es zwei Lager geben. Es droht eine Schlammschlacht. 

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 15.10.2016

    Preußen reloaded mit Seinsch, Roberg und Mister X

    Die neue Zeitrechnung beim SC Preußen beginnt am Donnerstag. Dann stellt der Aufsichtsrat das neue Personal für den Vorstand und das eigene Gremium vor. Einiges scheint klar. Fabian Roberg wird Nachfolger von Thomas Bäumer, Walther Seinsch spielt eine gewichtige Rolle. Doch wer wird Präsident?