Georg Moenike



Alles zur Person "Georg Moenike"


  • Coronavirus in Emsdetten

    So., 29.03.2020

    Altenheim nach Todesfall unter Quarantäne

    Coronavirus in Emsdetten: Altenheim nach Todesfall unter Quarantäne

    Nach einem Corona-Todesfall wird das St.-Josef-Stift in Emsdetten abgeriegelt. Bislang wurden drei Mitarbeiter und drei weitere Bewohner positiv getestet. Wie es mit dem Seniorenheim weitergeht, entscheidet der Kreis Steinfurt. Im Falle einer Isolation dürften auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht mehr nach Hause.

  • Ganz viele gute Geschichten

    Di., 04.02.2020

    Der „Tag der Archive“ in Emsdetten widmet sich „Wirtschaft – Wachstum – Wandel“

    Ganz viele gute Geschichten: Der „Tag der Archive“ in Emsdetten widmet sich „Wirtschaft – Wachstum – Wandel“

    Sie sind das Gedächtnis der Region, sie erzählen Geschichte(n) und zeigen uns, was früher wie und warum passiert ist: Archive konservieren die Zeit und sind Forschungsquellen für Historiker und Geschichtsinteressierte. Umso wichtiger, dass auch in diesem Jahr wieder ein kreisweiter „Tag der Archive“ stattfindet – diesmal am Sonntag, 8. März, von 11 bis 17 Uhr in Stroetmanns Fabrik, Friedrichstraße 2, in Emsdetten.

  • Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro

    Mi., 10.04.2019

    Profirennen startet am 3. Oktober in Emsdetten

    Keine Einbahnstraße, der 14. Giro baut auf ein großes Team (v.l.): Rolf Hustert (Team Rose), Fabian Wegmann (Sportlicher Leiter), Sven Schüler (LBS), Kerstin Dewaldt (Giro-Projektleiterin), Heino Hausfeld (Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup), Dr. Klaus Effing (Landrat Kreis Steinfurt) Markus Bischoff-Witrock (Vorstand Kreissparkasse Steinfurt), Georg Mönnekes (Bürgermeister Emsdetten), Dr. Olaf Gericke (Landrat Kreis Warendorf), Markus Lewe (Oberbürgermeister Münster), Markus Schabel (Vorstand Sparkasse Münsterland Ost), Rainer Bergmann (Rennorganisator), Dr. Thomas Niemöller (Vorstand Provinzial), Ralf Buchheister (Aschendorff Medien), Matthias Schöpfer-Droop (Team Rose)

    Der Sparkassen-Münsterland-Giro geht am 3. Oktober schon zum 14. Mal über die Bühne und führt in diesem Jahr durch den Kreis Steinfurt. Jetzt steht auch fest, wo das Profirennen startet. Den Zuschlag erhielt am Mittwoch Emsdetten.

  • Landrat bringt Haushaltsentwurf für 2019 ein / Kritische Anmerkungen der Bürgermeister

    Di., 30.10.2018

    Kreisumlage kann noch mal sinken

    Der Konjunkturmotor brummt. Die Steuerquellen sprudeln. Aufgrund dieser Entwicklung wird es wahrscheinlich dazu kommen, dass die Kreisumlage kleiner wird. Vorausgesetzt, Schlüsselzuweisungen, Umlagegrundlagen und somit auch die Landschaftsumlage ändern sich nicht wesentlich, scheint eine Senkung des Hebesatzes gegenüber 2018 um 0,9 auf 28,7 Prozentpunkte in 2019 möglich.

  • IHK zeichnet die Spitzen-Azubis aus dem Kreis Steinfurt aus

    Do., 06.09.2018

    Jung, motiviert und gut ausgebildet

    Diese Auszubildenden von Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt haben ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Carsten Taudt, IHK-Geschäftsbereichsleiter Bildung und Fachkräftesicherung, Georg Moenikes, Bürgermeister für die Stadt Emsdetten, Klaus Weßendorf, Regionalausschuss-Vorsitzender für den Kreis Steinfurt, und Dr. Klaus Effing, Landrat für den Kreis Steinfurt, (erste Reihe, v. r.) gratulierten den Einser-Absolventen.

    106 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Mit dieser Spitzenleistung durften sich die jungen Fachkräfte am Mittwoch vor knapp 300 Gästen auf der Bühne in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten feiern lassen.

  • Zehn Jahre Bürgerbus

    Di., 14.11.2017

    Erstaunliche Zahlen

    Zehn Jahre Vereinsgeschichte an acht Stellwänden stießen auf Interesse.

    Eine Million gefahrene Kilometer, 140. 000 Fahrgäste, 80 ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer, 200 Mitglieder: Der Bürgerbusverein Emsdetten-Saerbeck durfte sich bei der Feier allein den Zahlen nach zu Recht beklatschen lassen – und sich selbst feiern.

  • SLF-Umzug

    Do., 07.07.2016

    Produkte international gefragt

    Es geht voran: Der Geschäftsführende Gesellschafter Fritz Gaidies mit Gesellschafter Horst-Dieter Schlick,

    Der Neubau für die Firma SLF im Industriegebiet Süd in Emsdetten wächst seiner Fertigstellung entgegen. Das aus der Schlick-Gruppe hervorgegangene Unternehmen SLF, das noch in Reckenfeld arbeitet, ist spezialisiert auf Strahl- und Lackieranlagen. In Emsdetten investiert das Unternehmen rund sechs Millionen Euro.

  • Zukunft der Krankenhäuser der Marien-Hospital GmbH

    Sa., 31.10.2015

    „Emsdetten findet nicht statt“

    Wie es mit dem Krankenhaus in Emsdetten weiter geht, ist immer noch unklar. Aber: Das Krankenhaus soll aus dem bettenplan gestrichen werden.

    Das Grevener Krankenhaus ist gerettet: Die Franziskus-Stiftung aus Münster wird es übernehmen. Aber was ist mit den anderen Häusern der Marien-Hospital GmbH? Ein Blick nach Emsdetten und Borghorst.

  • Bürgermeister kritisieren Kreis

    Do., 29.10.2015

    Ruf nach Senkung der Kreisumlage

    Die 24 Bürgermeister im Kreis Steinfurt sind sich einig: Der Kreis soll die Kreisumlage um mindestens ein Prozent senken. Unter anderem kritisieren sie, dass es dem Kreis seit Jahren nicht gelingt, die Zahl der Bedarfsgemeinschaften zu senken.

  • 67 Bewerbungen für Bücker-Nachfolge

    Do., 01.10.2015

    Dr. Kai Lüken wird VHS-Leiter

    Emsdettens Bürgermeister Georg Moenikes (l.), der auch Verbandsvorsteher der VHS ist, und die Vorsitzende der Verbandsversammlung, Liz Kühlert, beglückwünschten Dr. Kai Lüken.

    Der neue Chef der Volkshochschule heißt Dr. Kai Lüken. Er ist Nachfolger von Alfons Bücker. Die Kommunalpolitiker hatten die Qual der Wahl unter 67 Bewerbungen.