Gerald Hönig



Alles zur Person "Gerald Hönig"


  • Heim-Weltcup in Oberhof

    Do., 10.01.2019

    Biathlon-Pleite ohne Dahlmeier - Historisch schlecht

    Karolin Horchler war mit Platz 34 beste Deutsche.

    Ihren Auftakt in den Heim-Weltcup in Oberhof haben sich die deutschen Biathletinnen anders vorgestellt. Karolin Horchler ist als 34. noch die Beste. Die Männer um Olympiasieger Arnd Peiffer wollen es am Freitag besser machen.

  • Weltcup in Pokljuka

    Mi., 05.12.2018

    Auch ohne Dahlmeier: Deutsche Biathletinnen wollen angreifen

    Wollen angreifen: Nadine Horchler, Maren Hammerschmidt, Denise Herrmann und Franziska Hildebrand (l-r).

    Laura Dahlmeier kehrt wahrscheinlich erst im neuen Jahr in den Weltcup zurück. Es ist aber für die anderen Skijägerinnen auch eine Chance, nach vorne zu rücken. Die Männer müssen warten: Ihr Auftakt wurde wegen Nebels abgesagt und um einen Tag verschoben.

  • Deutsche Skijäger

    Mo., 03.12.2018

    Biathleten starten in die Einzel-Weltcups

    Erik Lesser und Co. starten in die Einzel-Weltcups.

    Der Neustart in den Biathlon-Winter ist für das deutsche Team nicht nach Wunsch verlaufen. Noch suchen die Skijäger nach der Form, zudem fehlt der Star des Teams. Eine Bestandsaufnahme.

  • Personalwechsel

    Di., 10.04.2018

    Kirchner wird Biathlon-Cheftrainer - Hönig Schieß-Coach

    Wird neuer Chefcoach der deutschen Biathleten: Mark Kirchner.

    Die deutsche Biathlon-Nationalmannschaft hat nach Olympia gleich drei neue Trainer bekommen. Mit Beginn der Vorbereitung auf die kommende WM-Saison übernimmt Mark Kirchner die sportliche Gesamtverantwortung für die Weltcup-Teams der Damen und Herren.

  • Biathlon-Coach vor Aus

    Fr., 06.04.2018

    «Freies Wort»: Kein neuer Vertrag für Bundestrainer Hönig

    Der Vertrag von Gerald Hönig soll offenbar nicht verlängert werden.

    Bei den deutschen Biathleten stehen im Sommer große Veränderungen an. Laut eines Medienberichts bekommt Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig offenbar keinen neuen Vertrag. Aus dem vierköpfigen Trainerteam bleibt wohl nur Herren-Coach Mark Kirchner übrig.

  • Staffel-Weltmeisterin

    So., 18.03.2018

    Biathletin Hildebrand denkt über Karriereende nach

    Franziska Hildebrand am Schießstand.

    Oslo (dpa) - Die zweimalige Staffel-Weltmeisterin Franziska Hildebrand könnte ihre Biathlon-Karriere womöglich schon bald beenden.

  • Weltcup in Oslo

    Sa., 17.03.2018

    Biathlon-Frauenstaffel in Oslo Zweite

    Laura Dahlmeier war die Schlussläuferin der deutschen Staffel.

    Die deutschen Biathletinnen haben im letzten Staffelrennen des Winters Rang zwei belegt. In Oslo war nur Frankreich stärker. In der Verfolgung der Männer schafft es Benedikt Doll beim Sieg des Franzosen Martin Fourcade auf Platz acht.

  • Weltcup in Kontiolahti

    Sa., 10.03.2018

    Mixed-Staffeln ohne Olympiasieger Dahlmeier und Peiffer

    Weltcup in Kontiolahti: Mixed-Staffeln ohne Olympiasieger Dahlmeier und Peiffer

    Bei den Biathleten geht es im Weltcup mit den Mixed-Staffeln weiter. Zwei Olympiasieger fehlen im deutschen Team in Kontiolahti - sie werden für den Massenstart geschont.

  • Weltcup in Kontiolathi

    Fr., 09.03.2018

    Hildebrand überrascht im Biathlon-Sprint - Dahlmeier Fünfte

    Weltcup in Kontiolathi: Hildebrand überrascht im Biathlon-Sprint - Dahlmeier Fünfte

    Die dienstälteste deutsche Biathletin ist im Weltcup-Sprint von Kontiolahti als Zweite auf das Podest gelaufen. Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wurde Fünfte, durfte sich aber trotzdem freuen.

  • Biathlon Damen

    Do., 08.03.2018

    Nach Hildebrand-Kritik am Bundestrainer: Aussprache im Team

    Biathlon Damen: Nach Hildebrand-Kritik am Bundestrainer: Aussprache im Team

    Deutschlands Biathleten waren bei Olympia so erfolgreich wie schon lange nicht mehr, doch in Pyeongchang gab es auch eine große Enttäuschung. Die als Topfavorit gestartete Damen-Staffel wurde nur Achte. Der Ärger darüber ist noch nicht verflogen.