Gerd Schulte



Alles zur Person "Gerd Schulte"


  • Fußball: Kreisliga A 1

    So., 11.10.2020

    Figo-Doppelpack dreht die Partie

    Die vorentscheidende Szene: Christian Grewe (Nr. 3) klärt Bastian Fiers (3.v.l.) Torschuss mit der Hand und sieht dafür Rot. Benedikt Naber verwandelte den Strafstoß zum 3:1.

    Eine ganze Menge hat der ASC Schöppingen für die Tabellenführung investieren müssen. Zahlreiche intensiv geführte Zweikämpfe gegen den SuS Stadtlohn II, einen Halbzeitrückstand, der so nicht hätte sein müssen und ein Happy End in der Schlussphase. „Das war ein tolles Spiel in einem fairen Rahmen. Stadtlohn wollte Fußball spielen, es hat Spaß gemacht“, befand Spielertrainer Rafael Figueiredo nach dem 4:1.

  • Psychische Erkrankungen

    Mo., 12.11.2012

    Angst vor neuen Aufgaben kann bei Kindern auf Depression hinweisen

    Kinder jeden Alters können Depressionen entwickeln. Während die Erkrankung bei Säuglingen und Kleinkindern sehr selten auftritt, leiden Kinder im Vor‐ und Grundschulalter schon öfter an einer Depression.

  • Neuwahlen und Verabschiedungen

    Mo., 05.12.2011

    Kolping-Gedenktag in Alstätte: Zahlreiche Jubilare für langjährige Treue geehrt

    Ganz im Zeichen von Neuwahlen und der Verabschiedung langjähriger Vorstandsmitglieder stand der Kolping-Gedenktag in Alstätte. Gleich sieben Personen stellten sich nicht wieder zur Wahl. Erster Vorsitzende Werner Vogelsang bedankte sich besonders bei Martin Gesenhues und Georg Breuers, die lange als stellvertretende Vorsitzende gewirkt hatten. Dabei hob er besonders hervor, dass sich Martin Gesenhues insgesamt 27 Jahre und Georg Breuers 18 Jahre für die Belange des Vereins eingesetzt haben. Gerda Rolfes war ebenfalls 18 Jahre im Vorstand tätig, 15 Jahre leitete sie die Frauengruppe und war zusätzlich federführend in Projekte (Familienfahrten, Hüttenbau usw.) eingebunden. Alwine Frenker-Hackfort fungierte seit 1993 als Schriftführerin. Elisabeth Ibing kümmerte sich seit 1996 vor allem um die Organisation der Theateraufführungen und die Verwaltung des Fotomaterials. Ebenfalls organisierte sie die Familienfahrten und den Hüttenbau mit. Petra Banken und Gerd Schulte Buskase erarbeiteten viele Projekte für Kinder und setzten sich aktiv für Weiterbildungsmaßnahmen ein. Alle scheidenden Vorstandsmitglieder erklärten sich bereit, auch weiterhin aktiv zu bleiben und dem Vorstand beratend zur Seite zu stehen.

  • Steinfurt

    Mi., 17.09.2008

    Spiel gegen Flaesheim wird wiederholt