Gerd Voß



Alles zur Person "Gerd Voß"


  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Fr., 07.06.2019

    Rollentausch beim BSV Brochterbeck: Gerd Voß Co- und Sprekelmeyer Cheftrainer

    Tauschen die Rollen: Gerd Voß (links) agiert künftig als Co- und Markus Sprekelmeyer als Cheftrainer.

    Der Chef wird zum Co und der Co wird zum Cheftrainer. Auf der Bank des Fußball-A-Liga-Absteigers BSV Brochterbeck gibt es einen Rollentausch: Marcus Sprekelmeyer, bisheriger Assistent, übernimmt den Part von Gerd Voß, der in den vergangenen zwei Jahren hauptverantwortlich am Kleeberg war.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 10.05.2019

    Schwierige Aufgabe für BSV Brochterbeck beim Spitzenreiter

    Mit aller Macht will sich der BSV Brochterbeck (rote Trikots) gegen den drohenden Abstieg wehren, und beim Spitzenreiter SC Hörstel etwas Zählbares einfahren. TuS Graf Kobbo Tecklenburg trifft daheim auf SW Esch.

    Der BSV Brochterbeck muss dringend punkten, wenn er sich die Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisliga A bewahren möchte. Allerdings ist die Hürde beim Spitzenreiter SC Hörstel besonders hoch. Heimspiele bestreiten der VfL Ladbergen und TGK Tecklenburg.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 05.05.2019

    BSV Brochterbeck ist nach 2:2 gegen TGK Tecklenburg kaum noch zu retten

    Über ein 2:2-Unentschieden kam der BSV Brochterbeck (rote Trikots) im Stadtduell gegen TGK Tecklenburg nicht hinaus.

    Für den BSV Brochterbeck wird es schwer, nach dem 2:2 im Stadtderby gegen den TGK Tecklenburg, noch den Klassenerhalt in der Kreisliga A zu schaffen. Vier Punkte fehlen auf den SV Halverde. Neuer Tabellenführer ist der SC Hörstel, nachdem SC Halen sich geschlagen geben musste.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 03.05.2019

    BSV Brochterbeck will im Stadtduell gegen TGK Tecklenburg dreifach punkten

    Im Oktober trennten TuS Graf Kobbo Tecklenburg, hier mir Patriot Hojdinaj-Caballero am Ball, und BSV Brochterbeck mit Patrick Steuter 3:3. Morgen benötigt der BSV einen Sieg.

    Das Fernduell um die Meisterschaft in der Kreisliga A sorgt für Interesse, mit Spannung erwartet wird am Sonntag aber das Nachbarschaftsderby zwischen dem abstiegsgefährdeten BSV Brochterbeck und dem TGK Tecklenburg.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 28.04.2019

    BSV verspielt Sieg – VfL Ladbergen kann aufatmen

    Simon Ullrich Richter brachte den VfL Ladbergen gegen Mettingens Reserve 1:0 in Führung. Am Ende gab es einen 5:0-Erfolg.

    Einen erfolgreichen Einstand hatte VfL Ladbergens neuer Trainer Andreas Habben beim Sieg gegen Schlusslicht Mettingen II. Der BSV Brochterbeck gab in Dreierwalde einen möglichen Sieg aus der Hand.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 26.04.2019

    BSV und VfL brauchen jeden Punkt

    Gegen Mettingens Erste verloren Jannik Potthoff (links) und der VfL Ladbergen kürzlich 1:7. Gegen die Mettinger Reserve müssen am Sonntag hingegen drei Punkte her, um nicht weiter in den Abstiegsstrudel zu geraten.

    Der Abstiegskampf steht für die Mannschaften aus Brochterbeck und Ladbergen im Blickpunkt des 26. Spieltags der Kreisliga A. Während der BSV am Sonntag (15 Uhr) nach Dreierwalde muss und dort vor einer schweren Aufgabe steht, empfängt der VfL Ladbergen mit seinem neuen Coach Andreas Habben zur gleichen Zeit Schlusslicht Eintracht Mettingen II.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 14.04.2019

    BSV Brochterbeck siegt im Kellerduell

    Der BSV Brochterbeck (rote Trikots) feierte im Abstiegskampf einen wichtigen Heimerfolg gegen den SV Halverde.

    Die Situation im Abstiegskampf der Kreisliga A spitzt sich weiter zu. Am Sonntagnachmittag hielt der BSV Brochterbeck im Kellerduell gegen den SV Halverde mit 3:1 die Oberhand und meldete sich somit ebenso zurück wie die Reserve der DJK Arminia Ibbenbüren, die trotz zweimaligem Rückstand den VfL Ladbergen mit 3:2 bezwang.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 12.04.2019

    Endspiel für den BSV Brochterbeck

    Kräftig auf den Boden gelandet, wie hier Andre Wibbeler (rechts), ist zuletzt der VfL Ladbergen. Am Sonntag in Schierloh soll es besser laufen. Unter Druck steht auch der BSV Brochterbeck (mit Leibchen) gegen den SV Halverde.

    Der SC Halen hat im Kampf um den Titelgewinn in der Kreisliga A einen Rückschlag hinnehmen müssen. Am Donnerstagabend kam der Spitzenreiter in einem vorgezogenen Duell beim abgeschlagenen Schlusslicht Eintracht Mettingen 2 nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 07.04.2019

    Böse Schlappen für BSV Brochterbeck, VfL Ladbergen und TGK Tecklenburg

    Der Anfang vom Ende für den BSV Brochterbeck: Hopstens Dennis Kewe (Mitte verdeckt) vollendet zum 1:0 für die Gäste. Letztlich hieß es 7:0 für Hopsten.

    Das hatten sich BSV Brochterbeck, VfL Ladbergen und TuS Graf Kobbo Tecklenburg ganz anders vorgestellt. Statt durch Heimsiege in der Kreisliga A Boden gutzumachen, kassierten alle drei heftige Schlappen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 05.04.2019

    Wegweisendes Spiel für den BSV Brochterbeck

    Mit aller Macht will sich der BSV Brochterbeck (rote Trikots) am Sonntag Westfalia Hopsten gegenüberstellen und alle drei Punkte am Kleeberg behalten.

    Ein wegweisendes spiel steht dem BSV Brochterbeck am bevorstehenden 24. Spieltag der Kreisliga A bevor, wenn die Elf vom Kleeberg daheim auf Westfalia Hopsten trifft. Mit einem Sieg würde sie sich im Abstiegskampf Luft verschaffen.