Gerda Stiller



Alles zur Person "Gerda Stiller"


  • AWO-Kita II in Westerkappeln offiziell eingeweiht

    Do., 10.10.2019

    „Eine wunderschöne Einrichtung“

    Zur Feier des Tages führten einige Kinder aus der AWO-Kita II ein Tänzchen auf. Auf die Kinder: Stefanie Heitkamp, Leiterin der AWO-Kita II, Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer, die AWO-Kreisvorsitzende Gerda Stiller, Elke Ursinus (Leiterin AWO-Kita I) und Kerstin Kocher, Fachbereichsleiterin der AWO-Kita im Kreis Steinfurt (von links), stoßen auf die neue Einrichtung an.

    Vor ungefähr 300 Tagen ist Leben in die AWO-Kindertagesstätte Am Königsteich II gezogen. Offiziell eröffnet worden ist die Einrichtung mit Sektempfang und Fingerfood aber erst am Donnerstagnachmittag. „Das erste Jahr war geprägt vom Ankommen und Zusammenfinden“, begründete Gerda Stille, Vorsitzende des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt (AWO) die späte Feier. Ihr Eindruck: „Eine wunderschöne Einrichtung.“

  • AWO-Neujahrsempfang

    Sa., 12.01.2019

    Sozialpolitik: AWO will sich einmischen

    Im AWO-Begegnungszentrum wird Franz Müntefering am 20. Januar beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes sprechen.

    Als Sozialverband mit politischem Hintergrund will sich die Arbeiterwohlfahrt mehr in soziale Themen einbringen. Das sagt die Kreisvorsitzende Gerda Stiller im Vorfeld des Neujahrsempfangs. Bei dem wird Franz Müntefering als Gastredner auftreten.

  • Arbeiterwohlfahrt

    Mi., 09.01.2019

    Feier-Marathon startet in Lengerich

    Präsentieren die Werte, die im Jahr des 100-jährigen AWO-Bestehens im Mittelpunkt stehen (von links): Kerstin Kocher, Gerda Stiller, Herbert Speemanns und Martina Bücker.

    Die Arbeiterwohlfahrt feiert am 13. Dezember ihr 100-jähriges Bestehen. Im Kreisverband Steinfurt nimmt bei diesem Jubiläum der Ortsverband Lengerich eine Hauptrolle ein. Das beginnt schon am Sonntag, 20. Januar, mit dem Neujahrsempfang im Begegnungszentrum an der Schultebeyringstraße. Festredner ist dann der ehemalige Vizekanzler, Minister und SPD-Bundesvorsitzende Franz Müntefering.

  • AWO-Fachstelle Jugendarbeit und Sexualpädagogik

    Sa., 10.11.2018

    Projekt „Liebesleben“ klärt auf

    Gastgeberin Gerda Stiller mit Referentin Lucyna Wronska, Projekt-Leiter Alexander Daum und AWO-Unterbezirksgeschäftsführer Harry Junghans (von rechts).

    Seit 30 Jahren gibt es das Projekt Youthwork und die AWO-Fachstelle Jugendarbeit und Sexualpädagogik. Der runde Geburtstag ist im AWO-Begegnungszentrum Lengerich gefeiert worden.

  • AWO-Ortsverein Alt-Lotte feiert Jubiläum

    So., 29.04.2018

    „50 Jahre konkrete Hilfe“

    Allemal ehrenwert ist die 50-jährige Mitgliedschaft in der Alt-Lotter Awo. Es freuen sich Klaus Kunde (von links), Heinz Tebbe, Brunhilde Silmon, Margot Zastrow, Manfred Kinne, Marianne Schröer, Friedrich Hindersmann und Gerda Stiller.Fröhlich begrüßten die Kleinen der Awo-Kita die Gäste zum Jubiläum der Awo Alt-Lotte.

    Seinen 50. Geburtstag hat der Alt-Lotter AWO-Ortsverein mit rund 100 geladenen Gästen, mit viel Lob für vielfältiges lokales Engagement und mit Rückblick auf die Gründung in Deutschland vor 99 Jahren gefeiert.

  • Flohmarkt der AWO für Jung und Alt

    Fr., 13.04.2018

    Alte Schätze aussortieren

    Die Kita-Kinder und die Mitglieder des Ortsvereins laden erstmals zum großen Flohmarkt-Vergnügen rund um die AWO-Begegnungsstätte ein. Am 5. Mai haben dort die Freizeit-Feilscher und Hobby-Händler das Sagen.

    AWO-Kitas und AWO-Ortsverein schließen sich für eine große Aktion zusammen. Gemeinsam laden sie zu einem Flohmarkt ein, der am 5. Mai rund um die Begegnungsstätte an der Schultebeyringstraße stattfinden soll.

  • Arbeiterwohlfahrt Lengerich

    Mi., 13.12.2017

    Neue Angebote kommen an

    Die Vorsitzende Gerda Stiller (rechts) und ihr Stellvertreter Andreas Kuhn (3. von rechts) ehrten Edith und Gerhard Weikert, Henny Windmöller und Jörg Büscher (von links) für ihre Treue zur AWO. Hermine Müller (sitzend) ist seit 60 Jahren dabei.

    Neue Angebote, die gut angenommen wurden, und die Ehrung langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt.

  • buntes Programm

    So., 02.10.2016

    Viele Familien beim AWO-Herbstfest

    Hüpfbälle als Trommeln nutzten diese kleinen Künstler, die sich auch vom Nieselregen bei ihrem Auftritt nicht irritieren ließen.

    Immer wieder richten sich Blicke gen Himmel. „Das Wetter könnte besser sein“, stellt Gerda Stiller fest. Doch beim Blick über das Gelände vor dem AWO-Begegnungszentrum an der Schultebeyringstraße leuchten die Augen der AWO-Vorsitzenden auf: Das erste Herbstfest, zu dem der Ortsverein mit dem AWO-Familienzentrum eingeladen hat, ist gut besucht.

  • Doppelkopf-Turnier bei der AWO

    Sa., 28.05.2016

    Die amüsante Jagd nach dem Fuchs

    Jung und Alt vereint die Freude am Doppelkopfspiel.

    „Re“, „Kontra“ und „Fuchs gefangen.“ So schallte es beim Doppelkopf-Turnier des Ortsverein Lengerich der Arbeiterwohlfahrt (AWO) durch den Raum.

  • Veränderungen bei der AWO

    So., 05.07.2015

    Klaus-Georg Hütt dankt ab

    Die Mitgliederversammlung des Lengericher AWO-Ortsvereins ist von personellen Veränderungen geprägt worden. Klaus-Georg Hütt trat bei der Wahl zum Vorsitz nicht mehr an. Seine Nachfolgerin ist Gerda Stiller.