Gerrit Neumann



Alles zur Person "Gerrit Neumann"


  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 27.05.2019

    Die schwarz-weiße Lienener Karawane zieht durchs Dorf

    Nach dem Sieg in Riesenbeck brechen alle Dämme: Die Spieler von Schwarz-Weiß Lienen feiern ausgelassen den Gewinn der Meisterschaft und den Wiederaufstieg nach fünf Jahren in die Kreisliga A.

    Schwarz-Weiß Lienen hat den Deckel drauf gemacht. Am Sonntag feierte das Team um Trainer Maik Horstkotte in Riesenbeck aus eigener Kraft die Meisterschaft in der Kreisliga B 1.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 27.05.2019

    Westfalia Westerkappeln guckt in die Röhre

    Faire Geste: Die Spieler von Westfalia Westerkappeln (blau-weiß gestreifte Trikots) gratulieren den Lienenern zum Aufstieg. Für die Westfaöia bleibt trotz des Last-Minute-Siegs gegen Riesenbeck III nur der zweite Platz.

    Schwarz-Weiß Lienen hat den Deckel drauf gemacht. Am Sonntag feierte das Team um Trainer Maik Horstkotte in Riesenbeck aus eigener Kraft die Meisterschaft in der Kreisliga B 1.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Do., 12.04.2018

    Cheruskia Laggenbeck bleibt Maß der Dinge

    Die SC Preußen Lengerich (schwarzes Trikot) will die Torflaute nach zwei torlosen Spielen am Sonntag bei SW Esch wieder ablegen.

    In der A-Junioren Kreisliga A bleibt Spitzenreiter Cheruskia Laggenbeck nach einem knappen 1:0-Sieg am Mittwoch im Nachholspiel bei SW Esch weiter auf Meisterkurs. Am Sonntag will die DJK Arminia Ibbenbüren den souveränen Spitzenreiter aus Laggenbeck fordern.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 06.03.2017

    Cheruskia grüßt von der Spitze

    Die JSG Büren/Piesberg (blaue Trikots) unterlagen trotz guter Leistung beim Titelaspiranten Cheruskia Laggenbeck mit 0:2.

    In der A-Junioren Kreisliga A musste das Top-Spiel zwischen dem TuS Recke und Spitzenreiter Preußen Lengerich abgesagt werden. Von der Spielabsage profitierte Cheruskia Laggenbeck und übernahm die Tabellenführung.

  • Juniorenfußball Tecklenburger Land

    Fr., 04.11.2016

    Kreispokalendspiele sind komplett

    Die A-Junioren von Cheruskia Laggenbeck (gelbe Trikots) stehen nach einem 4:1-Sieg bei Eintracht Mettingen nach 25 Jahren wieder im Finale um den Kreispokal.

    Das Teilnehmerfeld für den zentralen Endspieltag im Wettbewerb um den Kreispokal der Nachwuchsfußballer am 12. November in Ibbenbüren-Schierloh ist komplett. In dieser Woche wurden die letzten fünf Finalisten ermittelt. Den größten Anteil am Finaltag haben die Lengericher Nachwuchsmannschaften mit vier Teams.