Gianluca Walther



Alles zur Person "Gianluca Walther"


  • Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaft in Waltrop

    So., 19.01.2020

    Christopher Ligocki fehlt ein Sieg zur Medaille

    Henning Zeptner schied im Achtelfinale gegen den Bundesligaspieler Dennis Klein aus.

    Am Wochenende fand in Waltrop die Westdeutsche Tischtennis-Meisterschaft statt. Mit Christopher Ligocki, Henning Zeptner und Philip Brosch waren drei Ochtruper am Start. Einer von ihnen kam sogar in die Reichweite einer Medaille.

  • Tischtennis: Die Westdeutsche Meisterschaft in Ochtrup

    So., 20.01.2019

    Der 1. FC Köln spielt sich bei der „Westdeutschen“ in Ochtrup in Partylaune

    Gianluca Walther gewann erstmals den Einzeltitel bei den Herren: Im Finale setzte sich der Spieler vom Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Köln gegen den Neusser Michael Servaty durch.

    Viel Stoff für künftige Tischtennis-Geschichten lieferte die Westdeutsche Meisterschaft, die am Samstag und Sonntag vom SC Arminia Ochtrup ausgerichtet wurde. Unter anderem gab es die Premierensiege von Anne Sewöster und Gianluca Walther zu feiern. Ein Verein, der eigentlich für seine Fußballer bekannt ist, holte die meisten Medaillen.

  • Tischtennis-Top-12-Turnier in Münster

    Mo., 22.09.2014

    Zeptner darf hoffen

    Henning Zeptner hinterließ beim westdeutschen Top-12-Turnier in Münster einen hervorragenden Eindruck und belegte Platz sechs.

    Die Ochtruper Farben wurden beim westdeutschen Top-12-Turnier von Henning Zeptner und Alexander Lübke vertreten. Zeptner landete auf einem ausgezeichneten sechsten Platz, Lübke reihte sich drei Ränge dahinter ein. Mit Bernd Ahrens war zudem ein weiterer Ex-Armine am Start.

  • Westdeutsche Tischtennismeisterschaften

    So., 09.02.2014

    Arminen landen Achtungserfolge in Oberhausen

    Henning Zeptner erreichte bei den Westdeutschen Meisterschaften im Einzelwettbewerb das Achtelfinale.

    Mit Henning Zeptner und Alexander Lübke vertraten zwei Spieler aus dem Oberliga-Team die Ochtruper Farben bei den Westdeutschen Meisterschaften, die am Wochenende in Oberhausen stattfanden. Im Einzel gelang Zeptner der Einzug ins Achtelfinale, im Doppel fehlte den beiden Töpferstädtern ein Sieg für eine Medaille.