Gioacchino Rossini



Alles zur Person "Gioacchino Rossini"


  • Neujahrskonzert

    Mi., 02.01.2019

    Schöner Gesang trifft eingängig Melodisches

    Unter dem Motto „Belcanto im Dreivierteltakt“ stand das Neujahrskonzert der Neuen Philharmonie Westfalen, die diesmal unter Leitung von Andreas Fellner spielte.

    Einen Genuss für die Ohren bot die Neue Philharmonie Westfalen zum Neujahrstag in der Stadthalle. Und erstmalig war mit Judith Spiesser eine Sopranistin mit dabei.

  • Musica Camerata Westfalica eröffnet 23. Lüdinghauser Sommerfestival

    Do., 05.07.2018

    Idylle trifft auf Disharmonie

    Die Musica Camerata Westfalica unter der Leitung von Hans-Georg Jaroslawski eröffnet am Sonntagabend das Sommerfestival des KAKTuS-Kulturforums.

    Die Musica Camerata Westfalica unter Leitung des Dirigenten und künstlerischen Leiters Hans Georg Jaroslawski eröffnet am Sonntag (8. Juli) das 23. Lüdinghauser Sommerfestival mit einem Konzert im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.

  • Klassik-Shootingstar

    Di., 03.07.2018

    Patrick Hahn: Youngster am Dirigentenpult

    Patrick Hahn ist der Shootingstar der internationalen Dirigentenszene.

    Der junge Österreicher Patrick Hahn gilt als Shootingstar der internationalen Dirigentenszene. Komponieren kann der erst 22-jährige auch - und er begeistert als Chansonnier mit Kreisler-Songs.

  • Einklang-Philharmonie im Westfalen-Forum

    Di., 21.03.2017

    Perlen und Schweben über homogenen Streichern

    Joachim Harder leitete das Konzert der Einklang-Philharmonie im Westfalen-Forum.

    „Wenn jetzt 26 Grad wären, wären Sie gar nicht hier!“, schmunzelte Joachim Harder ins Publikum. Das Westfalen-Forum, Kulturort auf dem Gelände der Westfalen AG, war jedoch gut besucht, als am Sonntag die Einklang-Philharmonie dort zum Konzert lud.

  • Beseeltes Benefizkonzert in St. Georg

    Mo., 09.01.2017

    Festlicher Nachhall der Heiligen Nacht

    Das sorgfältig zusammengestellte Programm des Benefizkonzerts stand ganz im Zeichen von Jubel und Freude.

    „Alle Jahre wieder“ war es am Sonntag Zeit für das mittlerweile zur Institution gewordene Benefizkonzert in der festlich dekorierten und bis auf den letzten Platz besetzten Pfarrkirche. Die Weihnachtsbäume standen noch im Altarraum, die Krippe mit allem, was dazugehört, war auch noch da – es weihnachtete noch heftig. Es ist schließlich kein Geheimnis, dass in Saerbeck das Fest der Geburt Jesu erst dann vorbei ist, wenn die letzten Töne des Benefizkonzertes verklungen sind. Das sorgfältig zusammengestellte und ansprechende Programm stand ganz im Zeichen von Jubel und Freude.

  • Aulakonzert

    Mo., 14.03.2016

    Vom Staub der Zeit befreit

    Matthias Kirschnereit: Elegant und grazil am Flügel.

    Das Sinfonieorchester des Nationaltheaters Prag überzeugte beim Aulakonzert einzeln ebenso wie im Zusammenspiel mit dem Pianisten Matthias Kirschnereit­­­, der Beethovens viertes Klavierkonzert zu Gehör brachte.

  • Musik

    So., 29.06.2014

    Ermüdendes Zyklopen-Mikado «Guillaume Tell»

    München (dpa) - Der Apfelschuss kurz vor der Pause saß. Auf Geheiß des Tyrannen Gessler sollte der Volksaufwiegler Tell seinem eigenen Sohn die Frucht mit einer Armbrust vom Kopf schießen, nur dann würden er und der Filius von Strafe verschont.

  • Herbstkonzerte des Jugendorchesters

    Mi., 06.11.2013

    Ungewöhnliche Klangwelten

    Das Jugendorchester Havixbeck gibt während der Herbstkonzerte Kostproben seines musikalischen Könnens.

    Die beiden Herbstkonzerte des Jugendorchesters Havixbeck finden am Samstag (9. November) um 19 Uhr und Sonntag (10. November) um 15 Uhr in der Zweifachhalle der Anne-Frank-Gesamtschule statt.

  • „Musiklandschaft Westfalen“: Festival eröffnet

    So., 14.07.2013

    Des Kaisers neue Klänge

    Roland Kaiser in ungewohnter Begleitung eines großen Sinfonieorchesters. Die Kombination ging auf. Der Festival-Chor (r.) hatte die Konzertreihe am Vorabend eröffnet.

    Auch im fünften Jahr ist die Festivalreihe „Musiklandschaft Westfalen“ immer für Überraschungen gut. Traditionell startete dieses facettenreiche Festival am Wochenende auf dem Gelände des historischen Wasserschlosses in Raesfeld, das mit seinem einzigartigen Ambiente den stimmungsvollen Rahmen für ein facettenreiches Programm bot. Mit der von fast 2000 Liebhabern großer Opernmusik begeistert angenommenen „Galanacht der Opernchöre“ hat Festivalleiter Dirk Klapsing einen neuen Weg beschritten.

  • Märchenhafte Klänge

    Di., 23.10.2012

    Es war einmal . . .

    Märchenhafte Klänge : Es war einmal . . .

    Es war einmal vor 200 Jahren, da erschien der erste Band der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Die EMI hat aus diesem Anlass in ihrem Archiv gestöbert: Wie viel Musik nach Grimms Märchen wohl darinnen ist? Diese Box mit 9 CD ist dabei herausgekommen.