Gisela Kellner



Alles zur Person "Gisela Kellner"


  • Diskussion mit Landtagsabgeordneten

    Di., 26.03.2019

    Für Landfrauen ist das Maß voll

    Pflege, Bildung, Landwirtschaft: Margret Möllmann, Vorsitzende des Kreislandfrauenverband, begrüßte die CDU-Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum und Daniel Hagemeier zur Diskussion.

    Unmut und emotionalen Druck in der Landwirtschaft sind hoch. Das bekamen die Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum und Daniel Hagemeier (beide CDU) bei einer Diskussion mit Landfrauen deutlich zu spüren.

  • 70 Jahre Kreisverband der Landfrauen

    Fr., 25.05.2018

    Frauenpower auf dem Land

    Margret Möllmann, Gabriele Schulze Weppel, Monika Sandknop , Gisela Selhorst und Gisela Kellner vom Kreisvorstand der Landfrauen bereiten das Jubiläum vor.

    Nein, Treckerfahren braucht man nicht zu können, um Mitglied zu werden. Den Vertreterinnen des Landfrauenverbandes rund um den gemütlichen Gartentisch entlockt die Behauptung nun doch ein herzliches Lachen.

  • Landfrauen wählen Kreisvorstand

    Fr., 23.03.2018

    Vertrauensbeweis für Möllmann

    Geschäftsführerin Margret Bergmann (r.) gratulierte dem Vorstand (v. l.): Beate Heimann, Margret Möllmann, Gisela Selhorst, Gisela Kellner, Monika Sandknop, Gertrud Vornholt-Wickensack, Gaby Schulze Weppel, Renate Mehring, Christa Pietig und Christina Börger.

    Margret Möllmann bleibt Vorsitzende des Kreislandfrauenverbands. Im Rahmen der Frühjahrstagung in der LVHS Freckenhorst wurde die Füchtorferin einstimmig (98 Stimmen) wiedergewählt.

  • Jahreshauptversammlung der Landfrauen

    Fr., 27.01.2017

    Außendarstellung verbessern

    Der Vorstand der Drensteinfurter Landfrauen: (v.l.) Elisabeth Jackenkroll, Monika Ringhoff, Gerlinde Budde, Heike Merschhoff-Grawunder, Jutta Autermann, Martina Peters und Daniela Westhues. Mit auf dem Bild Gisela Kellner vom Kreislandfrauenverband Warendorf (2.v.li.).

    Die landwirtschaftlichen Berufe müssten positiver dargestellt werden. Darin waren sich die Landfrauen bei ihrer Jahreshauptversammlung einig.

  • Landfrauenverband zieht in Jahreshauptversammlung Bilanz / Gastreferent macht Mut

    Do., 22.01.2015

    Thementag Milch wird ein Highlight

    Mit Elan ins neue Jahr: der Vorstand der Landfrauen Everswinkel/Alverskirchen mit Rita Wellenkötter, Marita Schlüter-Rolf, Annette Schemmann, Gunhild Schräder, Elke Rüping, Annette Heitmann, Renate Querdel und Mechthild Ahlmann (v.l.)..

    Wenn Gunhild Schräder, Vorsitzende des Landfrauenverbandes Everswinkel-Alverskirchen, bei der Begrüßung zu Beginn der Jahreshauptversammlung ans Rednerpult tritt, spricht sie bei ihrem Rückblick auf das vergangene Jahr regelmäßig nicht nur über den landwirtschaftlichen Bereich. Vielmehr hat sie alle wichtigen Ereignisse des Weltgeschehens zusammengetragen, und manche der anwesenden Frauen dürften darüber verwundert gewesen sein, was im Jahr 2014 alles passiert ist.

  • Caféwoche im St.-Josefs-Haus

    Mi., 09.10.2013

    Haus und Dorf rücken eng zusammen

    Unter dem Motto „Albersloher Woche“ steht in diesem Jahr die „Caféwoche“ im Albersloh St.-Josef-Haus. Das Motto spricht für die enge Verbindung zwischen Dorf und Seniorenheim. Vor dem Haus wurde daher extra die Albersloher Fahne gehisst.

  • Versammlung mit Modenschau

    Fr., 08.03.2013

    Landfrauen auf dem Laufsteg

    Das Vorstandsteam (kl. Bild) mit

    Eine Modenschau, bei der sich einige Mitglieder als „Models“ auf dem Laufsteg präsentierten, stand im Zentrum der Generalversammlung der Walstedder Landfrauen.

  • Landfrauen

    Mi., 23.01.2013

    Hoffen auf wirtschaftlich gutes Jahr

    Gisela Kellner (kl. Foto) schockte die Landfrauen mit ihren Ausführungen über die Verschwendung von Lebensmitteln.

    Die Drensteinfurter Landfrauen hielten am Dienstagabend ihre Jahreshauptversammlung ab. Ein Thema war die Verschwendung von Lebensmitteln.

  • Gemütlicher Morgen für Landfrauen aus Albersloh und Rinkerode

    So., 16.12.2012

    Adventsstunde am Vormittag

    Gemütlicher Morgen für Landfrauen aus Albersloh und Rinkerode : Adventsstunde am Vormittag

    Eine gut funktionierende Gemeinschaft haben die Landfrauenverbände aus Albersloh und Rinkerode auch im Jahr 2012 gebildet. Zum Abschluss trafen sie sich zu einer gemütlichen Morgenkaffee-Runde im Ludgerushaus in Albersloh.

  • Unterhaltsame Versammlung der KFD

    Fr., 09.11.2012

    Frauen lassen die Puppen tanzen

    Unterhaltsame Versammlung der KFD : Frauen lassen die Puppen tanzen

    Die Musikerin Bea Nyga riss in der Mitgliederversammlung der KFD St. Ludgerus mit tiefsinnigem Humor und wunderschöner Stimme nicht nur die Frauen, sondern auch die Geistlichkeit von den Stühlen. Im Ludgerushaus erlebten alle einen sehr unterhaltsamen Abend.