Gregor Surmann



Alles zur Person "Gregor Surmann"


  • Fußball: A-Junioren Bezirksliga

    So., 01.12.2019

    A-Junioren bemühen das Glück des Tüchtigen und bekommen eine Pause

    Aktivposten auf links: Außenverteidiger Luan Spahija.

    Sie haben keinen Schönheitspreis gewonnen – aber erneut drei Punkte. Beim 3:2-Erfolg gegen Vorwärts Wettingen musste die U 19 der Warendorfer SU das Glück des Tüchtigen bemühen. Dafür darf sich das Team von Trainer Gregor Surmann nun erholen.

  • Fußball: Kreispokal-Finale der A-Jugend

    So., 24.11.2019

    Warendorfer SU verkauft teuer sich beim 0:3 gegen 1. FC Gievenbeck

    Ein Kapitän mit Vorbildfunktion: Warendorfs Max Schuler (l.) war ein unermüdlicher Kämpfer und riss seine Mannschaftskameraden vor 150 Zuschauern immer wieder mit.

    Sie waren schon vor dem Anpfiff Außenseiter und kamen über diese Rolle im Finale des Kreispokals auch nicht hinaus. Mit 0:3 (0:2) unterlagen die A-Junioren der Warendorfer Sportunion dem 1. FC Gievenbeck, durften den Platz aber mit erhobenen Häuptern verlassen.

  • Fußball: Jugend-Kreispokal

    Sa., 23.11.2019

    Warendorfer SU ist in Endspielen der Außenseiter

    Keno Lubeseder (r.) und die WSU-A-Jugend haben im Finale des Kreispokals ab 13 Uhr Heimrecht gegen den zwei Klassen höher spielenden Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck.

    Noch einen Schritt sind sowohl die A-Junioren als auch die C-Junioren der Warendorfer SU vom Triumph im Fußball-Kreispokal entfernt. Doch in beiden Fällen ist dieser finale Schritt ein riesiger. Gemeinsam haben die Warendorfer Bezirksliga-Teams nämlich, dass sie in ihrem jeweiligen Endspiel auf den 1. FC Gievenbeck treffen und als Außenseiter in die Auseinandersetzung gehen.

  • Fußball: Kreispokal U19

    So., 17.11.2019

    Torhüter Frederic Leve wird zum Elfmeterkiller und Finalgarant der WSU

    Mit seinem Anschlusstreffer brachte Tom Lintemeier (l.) die U 19 gegen den VfL Senden rechtzeitig ins Spiel zurück.

    Er war der Garant für den Halbfinalsieg und den Endspieleinzug der A-Junioren. Gleich drei Strafstöße parierte Frederic Leve beim Sieg in Senden. Einen in der Schlussphase der Partie, zwei im Elfmeterschießen. Für den Schlusspunkt sorgte allerdings ein anderer WSU-Akteur.

  • Fußball-Kreispokal: Halbfinale der Junioren

    Do., 14.11.2019

    Surmann hisst die weiße Fahne: Warendorfs U19 hat keine Ambitionen

    Franziska Ix (links) und die U 17 der WSU verabschiedeten sich trotz ihrer Stellung als Topfavorit auf den Titel nach einer 1:2-Heimschlappe gegen Westfalia Kinderhaus aus dem Kreispokal.

    Am Samstag geht es für die A-Junioren der Warendorfer SU bei Westfalia Kinderhaus um den Einzug ins Kreispokal-Endspiel. Trainer Gregor Surmann juckt das wenig. Er hat die Partie schon im Vorfeld abgeschenkt.

  • Juniorenfußball bei der WSU

    Sa., 08.06.2019

    Fazit der Warendorfer SU fällt durchweg positiv aus

    Elf Tore für die B-Junioren: Tom Lintemeier (hinten).

    Seit dem vergangenem Wochenende haben auch die Junioren Sommerpause. Das Gesamtfazit der überkreislich spielenden Nachwuchses der WSU fällt durchweg positiv aus, vor allem in der Rückserie erzielten die Teams gute Resultate und erreichten ihre Saisonziele.

  • Interview am Dienstag

    Di., 04.06.2019

    Gregor Surmann: „Wir haben eine super Saison gespielt“

    Gregor Surmann

    Vor der Saison war Gregor Surmann, Fußballtrainer der Warendorfer SU, nicht wirklich optimistisch. Der Klassenerhalt in der Bezirksliga war das erklärte Ziel für seine B-Junioren. Am Ende wurden die Erwartungen mit Platz vier deutlich übertroffen. Johannes Schräder unterhielt sich mit Warendorfs Coach über die Saison.

  • Fußball: B-Junioren-Bezirksliga

    So., 24.02.2019

    Warendorfer SU: Gregor Surmann trotz Niederlage zufrieden

    WSU-Akteur Tom Lintemeier (hinten) im Duell mit dem Grevener gegen Jeremy Bohmert.

    „Das Ergebnis blenden wir aus. Ich habe heute das gesehen, was ich sehen wollte.“ WSU-Coach Gregor Surmann war trotz der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen Greven zufrieden, ging es doch gegen die „spielerisch beste Mannschaft der Liga.“

  • Fußball: Junioren-Bezirksliga

    Do., 14.02.2019

    Warendorfer SU: Gregor Surmann löst Dominik Frasch ab

    Giacomo Cellie (rechts) startet am Samstag mit seinen C-Junioren daheim gegen Ibbenbüren in den zweiten Saisonteil.

    Der Bezirksliga-Nachwuchs der Warendorfer SU startet am Wochenende in die Rückrunde. Die Aussichten und Ziele der drei Teams sind unterschiedlich.

  • Fußball: B-Junioren-Bezirksliga

    So., 09.09.2018

    Warendorfer SU putzt SG Telgte 6:0

    In dieser Szene köpft WSU-Spieler Justus Leve am Telgter Tor vorbei. Am Ende siegte Warendorf aber mit 6:0.

    Vor der Partie hatte Trainer Gregor Surmann von einem richtungsweisenden Spiel gesprochen. Mit einem 6:0 (2:0)-Sieg über die SG Telgte hatte der Trainer der Warendorfer B-Junioren wohl nicht gerechnet.