Gudrun Bamberg



Alles zur Person "Gudrun Bamberg"


  • Der erste Gottesdienst in der evangelischen Gemeinde

    Di., 19.05.2020

    Der Lobgesang ist noch zu ansteckend

    Pfarrerin Gudrun Bamberg (kl. Foto) kann in der evangelischen Kirche wieder leibhaftige Besucher begrüßen

    Am kommenden Sonntag kehrt auch in der Saerbecker evangelischen Kirche die Normalität von Gottesdiensten zurück. In der Gustav-Adolf-Kirche in Emsdetten hat die Gemeinde das am vergangenen Wochenende schon geübt: Den etwas anderen Gottesdienst.

  • Evangelische Gemeinde lädt ein

    Di., 24.12.2019

    Live-Reportageaus Bethlehem

    Auch in der Arche wird gefeiert.

    Zur Familienweihnacht am Heiligabend lädt die evangelische Kirchengemeinde auch in diesem Jahr wieder in die Bürgerscheune in Saerbeck ein.

  • Evangelische Kirchengemeinde

    So., 23.12.2018

    Himmlisches Krippenspiel

    Krippenspiel beim Familiengottesdienst.

    Der Familiengottesdienst ist einer der Höhepunkte zu Weihnachten in der evangelischen Kirchengemeinde. Dieser findet an Heiligabend, 24. Dezember, um 16 Uhr in der Bürgerscheune statt.

  • Weihnachtsgeschichte

    Mi., 20.12.2017

    Engel, Hirten und Räuber

    Mit Unterstützung von „Brass and more“ wird die Weihnachtsgeschichte aufgeführt.

    Zur Familienweihnacht lädt die evangelische Kirchengemeinde Emsdetten-Saerbeck am Sonntag, 24. Dezember (Heiligabend), um 16 Uhr in die Bürgerscheune ein.

  • Evangelische Gemeinde

    Sa., 27.08.2016

    Pfarrerin Bamberg verabschiedet

    Pfarrerin Gudrun Bamberg (l.) verlässt die Gemeinde. Sie wurde von Superintendentin Meike Friedrich verabschiedet.

    Gudrun Bamberg ist als Pfarrerin der Evangelischen Gemeinde verabschiedet worden. Sie übernimmt eine Stelle in Emsdetten-Saerbeck. Bis Ende des Jahres wird die nun vakante Pfarrstelle durch Pfarrerin Miriam Seidel betreut.

  • Neue Pfarrerin wird begrüßt

    Mi., 24.08.2016

    Sonntag in Emsdetten

    Die Evangelische Kirchengemeinde in Emsdetten und Saerbeck hat eine neue Pfarrerin. Sie heißt Gudrun Bamberg und ist bereits seit dem 1. August im Dienst der Gemeinde. Sie ist neben Pfarrer Rainer Schröder vom Presbyterium gewählte Inhaberin der ersten (halben) Pfarrstelle der Gemeinde und vor allem im Bezirk der Gustav-Adolf-Kirche in Emsdetten tätig.

  • Pfarrerin Miriam Seidel

    Do., 28.07.2016

    Seidel freut sich auf neue Aufgabe

    Pfarrerin Miriam Seidel freut sich auf ihre neue Aufgabe in der evangelischen Kirchengemeinde.

    Die Vakanz ist jetzt beendet. Für die scheidende Pfarrerin Gudrun Bamberg stellte Sabine Elbert mit Miriam Seidel die neue Pfarrerin vor. Seidel hat eine Halbtagesstelle bis zum 31. Dezember.

  • Reckenfelder Pfarrerin

    Do., 19.05.2016

    Bamberg bewirbt sich in Emsdetten

    Gudrun Bamberg

    Gudrun Bamberg, Pfarrerin in Telgte und wohnhaft in Reckenfeld, bewirbt sich jetzt auf eine Pfarrstelle in Emsdetten.

  • Ideenbörse mit Pfarrerin Gudrun Bamberg

    Do., 04.06.2015

    Eine einladende Gemeinde

    Gudrun Bamberg (l.) freute sich über das Interesse an der Ideenbörse.

    Das Gemeindeleben noch weiter auf Trab bringen, das war der Ziel der Ideenbörse mit Pfarrerin Gudrun Bamberg. Die Zukunft braucht die Jüngeren, war die einhellige Meinung der Diskussionsbesucher, die sich mit eigenen Ideen einbrachten.

  • Klausurtagung in Handorf

    Mi., 12.09.2012

    Presbyterium diskutiert Gottesdienstplanung

    „Neue Impulse setzen“: Unter diesem Motto traf sich das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Telgte in abgeschiedener Umgebung in Handorf, um konzentriert zu aktuellen Fragen und Problemen Lösungen zu erarbeiten.