Guido Drees



Alles zur Person "Guido Drees"


  • Dreister Diebstahl am Albachtener Gänsebrunnen

    So., 26.01.2020

    Zwei Bronzefiguren mit Brachialgewalt herausgebrochen

    B

    Die Albachtener Hubertus-Schützen und der Kirchenvorstand von St. Ludgerus haben Anzeige erstattet: Unbekannte Täter haben den Gänsebrunnen geschändet.

  • Albachtener Adventskalender

    Mi., 15.01.2020

    Spende für Albatros und SV Concordia

    Strahlende Gesichter (v.l.): Concordia-Jugendobmann Tobias Thier, Jennifer und Guido Drees von der Schützenbruderschaft und Albatros-Leiterin Marita Badde bei der Spendenübergabe im Jugendzentrum.

    Ein Erlös von 3500 Euro kam beim Verkauf des Albachtener Adventskalenders zusammen. Das Geld bleibt für gute Zwecke im Ort.

  • Lösung für Schützenfeste

    Mo., 09.12.2019

    Mobile Vogelstange soll kommen

    Eine mobile Vogelstange soll in Albachten errichtet werden.

    Albachten wächst, Baugebiete brauchen Platz. Um weiterhin Schützenfeste feiern zu können, schlagen die Hubertus-Schützen der Bezirksvertretung Münster-West und dem Rat der Stadt eine mobile Vogelstange vor.

  • Schützenfest der St.-Hubertus-Bruderschaft

    Mo., 26.08.2019

    Guido Drees regiert Albachten

    Strahlender Sieger: Beim Vogelschießen sicherte sich Brudermeister Guido Drees die Königswürde der Hubertus-Schützen.

    Die Albachtener Hubertus-Schützen haben eine neue Majestät. 275 Schuss waren notwendig, dann war beim Vogelschießen der neue Schützenkönig gekürt.

  • Schützenbruderschaft St. Hubertus feiert

    So., 25.08.2019

    „Großes Albachtener Familienfest“

    Bürgerfrühschoppen der Schützenbruderschaft St. Hubertus: Beste Stimmung im Festzelt.

    Der Bürgerfrühschoppen gilt als Selbstläufer. Im Festzelt treffen sich alle. Mit dabei natürlich der Spielmannszug „Gut Schlag“ auf, der seit 1929 im Vereinsregister notiert ist.

  • Schützenbruderschaft St. Hubertus

    Mi., 07.08.2019

    „Weihnachtsgrüße aus Albachten“

    Stellen den erstmals erschienenen Adventskalender „Weihnachtsgrüße aus Albachten“ vor (v.l.): Guido Drees, Verena Reinwald, Jennifer Drees und Swen Koch, Kassierer der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft.

    Die Albachtener Hubertus-Schützen machen‘s möglich: Erstmals wird im münsterischen Ortsteil ein Adventskalender angeboten – natürlich für einen guten Zweck.

  • Osterfeuer in Münsters Westen

    Mo., 22.04.2019

    Ein Stadtbezirk im Flammenschein

    Blick aus luftiger Höhe: So sah es am Ostersonntag in Roxel aus, wo die Osterfeuertruppe an der Straße Im Rüschenfeld auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Feuer vor zahlreichen Zuschauern entzündete.

    Rund 2000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren am Ostersonntag auf den Beinen, als in Roxel, Albachten, Mecklenbeck, Gievenbeck und Häger die traditionellen Osterfeuer entzündet wurden.

  • Versammlung der Hubertus-Schützen

    So., 07.04.2019

    Drees ist stolz auf seine „Truppe“

    Brudermeister Guido Drees (6.v.r.) und seine „Truppe“. „Ich habe versucht, die großen Fußstapfen auszufüllen“, meinte der er und lobte die Unterstützung durch „seine“ Schützen.

    Seit einem Jahr ist Guido Drees erster Brudermeister der Albachtener Hubertus-Schützen. Sein erstes Fazit fällt ausgesprochen positiv aus.

  • Kurioses von Albachtener Schützenfesten

    Do., 06.09.2018

    Rübenkönig und Blitzregent

    Wissen viele Anekdoten von den Albachtener Schützenfesten zu berichten (v.l.): Schriftführer André Wixmerten, Geschäftsführer Thomas Rocklage, zweiter Brudermeister Malte Evels und erster Brudermeister Gudio Drees.

    Nicht immer läuft bei Schützenfesten alles nach Plan: Die St.-Hubertus-Schützen können ein Lied davon singen...

  • Summernight-Party

    So., 26.08.2018

    Stefan Stürmer rockt die Summernight-Party

    Stimmungsgarant bei der Summernight-Party der Schützenbruderschaft St. Hubertus: Dieses Mal machte Stefan Stürmer Station im Festzelt und heizte den rund 700 Gästen mit unglaublicher Energie ein.

    Mit einer unglaublichen Energie und Ausdauer rockte Stefan Stürmer die Summernight-Party, die Fans sangen lauthals mit. Lieder wie „Willst Du mit mir gehen“ waren nicht nur bekannt, sondern auf Nachfrage von Stürmer hatten scheinbar die Hälfte der Gäste die Lieder auf Mallorca gelernt.