Haakon Stubbe



Alles zur Person "Haakon Stubbe"


  • Fußball: Budenzauber bei GW Nottuln

    Fr., 29.12.2017

    Arminia Appelhülsen gewinnt beide Ortsderbys

    Tolle Jungs: Die E3-Junioren des Gastgebers machten ihre Sache hervorragend und belegten mit zwölf Punkten den zweiten Platz.

    Die E3-Jugendfußballmannschaft von BW Lavesum setzte sich am Freitagvormittag mit 15 Punkten hochverdient beim E3-/E4-Hallenturnier von GW Nottuln durch.

  • C-Juniorinnen-Hallenturnier von GW Nottuln

    Di., 23.12.2014

    Keineswegs enttäuscht

    Steigerten sich im Turnierverlauf: die Mädchen von SW Havixbeck mit Trainer Gernot Gerstenberg. Die junge Mannschaft zeigte vor allem gegen Warendorf eine überragende Leistung.

    Beim Budenzauber für C-Junioren-Fußballerinnen, zu dem GW Nottuln eingeladen hatte, war auch eine junge Mannschaft von SW Havixbeck erschienen. Im starken Teilnehmerfeld scheiterte das Team bereits in der Gruppenphase und teilte damit das Schicksal mit der Mannschaft des Veranstalters.

  • Jahreshauptversammlung der GWN-Fußballer: Ullrich folgt auf Leiendecker

    Do., 20.11.2014

    Eine Ära neigt sich dem Ende

    Der neue Vorstand der Fußball-Abteilung von GW Nottuln (v.l.): Haakon Stubbe (Mädchen-Koordinator), Manfred Hubert (Kassenwart Jugend), Robert Schwering (Jugendobmann), Jürgen Naue (Kassenwart Senioren), Martin Schinke (Geschäftsführer Senioren), Matthias Kötter (Beisitzer) und Ulrich Leiendecker (Abteilungsleiter).

    Am 30. Juni 2015 geht bei den Fußballern von GW Nottuln eine Ära zu Ende. Ulrich Leiendecker, seit zwölf Jahren als Abteilungsleiter tätig, ließ sich auf der Jahreshauptversammlung nur noch für die nächsten gut sieben Monate wiederwählen. Sein Nachfolger wird der jetzige U19-Trainer Lothar Ullrich.

  • U15-Mädchen von GW Nottuln scheitern im Viertelfinale

    Di., 01.07.2014

    Kein Glück im Nervenspiel Neunmeterschießen

    Zwischen Hoffen und Bangen: Letztlich verloren Nottulns U15-Juniorinnen das Neunmeterschießen im Viertelfinale gegen den SuS Kalkar aber knapp mit 4:6.

    Die Enttäuschung stand den U15-Juniorinnen von GW Nottuln ins Gesicht geschrieben. Beim eigenen Sparkassen-Cup hatten sich die Schützlinge von Trainer Haakon Stubbe nach starken Leistungen in der Vorrunde berechtigte Hoffnungen auf eine Medaille gemacht, doch dann kam das Aus bereits im Viertelfinale.

  • Sparkassen-Cup von GW Nottuln

    So., 29.06.2014

    Da capo für die GWN-Damen

    Stellten beim eigenen Turnier am Samstag das eindeutig beste Team und gewannen daher hochverdient: die Damen von GW Nottuln mit Assistenztrainer Clemens Donner,.

    Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln verteidigten beim Sparkassen-Cup den Titel. Freudestrahlend nahm Spielführerin Denise Waltering nach dem Turnier drei Flaschen Sekt für das Siegerteam entgegen. „Wir haben absolut verdient gewonnen“, sagte Co-Trainer Clemens Donner.

  • Sparkassen-Cup von GW Nottuln: Turnier der U17-Mädchen

    So., 29.06.2014

    Endspiel erst vom Punkt aus entschieden

    War beim Neunmeterschießen im Endspiel einige Male knapp dran, den Ball zu halten: Nottulns Torhüterin Katharina Schneider.

    Arm in Arm standen die U17-Juniorinnen von GW Nottuln nebeneinander und fieberten beim Neunmeterschießen im Endspiel um den Sparkassen-Cup gegen den TV Herkenrath 1909 mit...

  • Turniere der U15- und U11-/U13-Mädchen

    Sa., 28.06.2014

    26 Teams auf sechs Plätzen

    Nach dem Pokalgewinn in Hohenholte wollen die U13-Juniorinnen von GW Nottuln ihren Heimvorteil nutzen.

    Während am heutigen Samstag die Damen- und U17-Juniorinnen im Rahmen des Sparkassen-Cups von GW Nottuln auf insgesamt vier Kleinspielfeldern im Einsatz sind, werden am Sonntag für die Wettbewerbe der U15- und U11-/U13-Juniorinnen sechs Plätze benötigt.

  • Turnierserie: Nottulnerinnen scheitern früh

    Mo., 23.12.2013

    D-Mädchen sind gute Gastgeber

    Die D-Juniorinnen von GW Nottuln schieden beim eigenen Turnier schon nach der Vorrunde aus.

    Das nennt man wohl einen guten Gastgeber: Die D-Juniorinnen von GW Nottuln hatten beim eigenen Turnier am Sonntag keine Chance. Für beide Mannschaften war nach der Vorrunde schon Schluss.

  • Sparkassen-Cup der D-Juniorinnen

    Mo., 24.06.2013

    Mädchen von GW Nottuln auf Platz sechs

    Freuten sich über drei Siege und zwei Unentschieden: Die D-Juniorinnen von GW Nottuln.

    Drei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen erreichten die D-Juniorinnen von GW Nottuln beim Turnier um den Sparkassen-Cup.

  • Nottulns Landesliga-Fußballerinnen gewinnen den Pott zum dritten Mal in Folge

    So., 23.06.2013

    Ein etwas glücklicher Turniersieg

    So sehen Siegerinnen aus: Die erste Damenmannschaft von GW Nottuln feierte den Turniersieg.

    Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln gewannen durch einen 2:0-Finalsieg gegen den SC Staaken zum dritten Mal in Folge den Sparkassen-Cup. In der Vorrunde hatten sich die Gastgeberinnen mit 13 Punkten aus fünf Partien souverän den Gruppensieg gesichert.