Hanna Wenker



Alles zur Person "Hanna Wenker"


  • Digitaler Studien- und Berufsorientierungstag

    Do., 25.03.2021

    Was soll (ich) mal werden . . . ?

    Eine Interessentin schaut sich auf der Homepage sbot-gronau.de die Infos zum Lehramtsstudium an der Uni Münster an.

    Die Auswahl an Studiengängen und Ausbildungsberufen ist schier unzählbar. Damit angehende Abiturientinnen und Abiturienten sich trotzdem orientieren können, machen die Gymnasien ihnen zahlreiche Angebote. Eines davon ist der Studien- und Berufsorientierungstag S-Bot. Der musste diesmal allerdings digital durchgeführt werden.

  • Schwimmen: Wettkampf in Greven

    Di., 12.02.2019

    Lotta Jäger und Jil Fischer holen den Pokal

    Die Mannschaft des SV Epe belegte beim 32. Sprinterpokal in Greven den fünften Platz. 294 Schwimmer aus insgesamt 20 Vereinen sorgten für 1146 Einzel- und 44 Staffelstarts.

    Volles Haus beim Sprinterpokal am Sonntag im Grevener Hallenbad. Bereits zum 32. Mal richtete der TVE Greven diesen Vergleichswettkampf aus, der sich in diesem Jahr besonders großer Beliebtheit erfreute – auch bei den Aktiven aus Epe.

  • Bambinoschwimmen des SV Gronau

    Mi., 07.03.2018

    929 Einzel- und 62 Staffelstarts

    Beim Heimspiel im Gronauer Hallenbad war der Schwimmverein Gronau mit 31 Aktiven stark vertreten. Sieben erste Plätze, sechs zweite und fünf dritte Plätze sprangen für den Gastgeber heraus.

    Rekordzahlen konnte Elmar Buss schon zu Beginn des 28. Bambinoschwimmens des Schwimmvereins Gronau vermelden. 290 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 14 Vereinen waren zu der Traditionsveranstaltung am Sonntag im Gronauer Hallenbad gemeldet.

  • 27. Bambinoschwimmen des SV Gronau

    Di., 07.03.2017

    Jil Fischer fischt die Goldmedaillen aus dem Wasser

    Der SV Epe freute sich nicht nur über die kurze Anreise, sondern auch über den dritten Platz in der Vereinswertung des Bambinoschwimmens.

    Der Schwimmverein Epe nahm beim Bambino-Schwimmen des SV Gronau insgesamt 13 Gold-, sechs Silber- und acht Bronzemedaillen mit nach Hause. Die 25 Schwimmerinnen und Schwimmer sammelten 205 Punkte für die Teamwertung.

  • Laufen | TV Epe startete beim Adventslauf in Melsungen

    Mi., 07.12.2016

    Eine eisige Herausforderung

    Warm anziehen mussten sich die Läufer des TV Westfalia Epe, die im Melsunger Waldstadion zum 47. Adventslauf „Rund um die Koppe“ starteten.

    Die Teilnahme am 47. Adventslauf „Rund um die Koppe“ in Melsungen hat Tradition beim TV Westfalia Epe. Doch nicht nur die Strecken mit ihren lang gezogenen Anstiegen stellten die Läufer vor eine ungewohnte Her­ausforderung. Hinzu kam die eisige Kälte

  • Leichtathletik | NRW-Hindernismeisterschaften

    Di., 12.07.2016

    Alle Hindernisse gemeistert

    Gute Zeiten erreichten Merle Sundermann, Franziska Dinkelborg und Lina van der Wals (v.li.) für den TV Westfalia Epe.

    Vier Hindernisbalken, fast einen Meter hoch. Dazu ein Wassergraben, der nur wirklich dann erträglich ist, wenn es die Außentemperaturen weniger sind. Bei den NRW-Hindernismeisterschaften in Hilden wurde den Leichtathleten vom TV Westfalia Epe eine Menge abverlangt. Doch wer die ambitionierten Nachwuchssportler kennt, der weiß, dass bei ihnen mit entsprechendem Ehrgeiz stets zu rechnen ist.

  • Gronau

    Fr., 11.12.2009

    Eper Staffeln besonders erfolgreich