Hannes Medding



Alles zur Person "Hannes Medding"


  • Australien: Laerer Hannes Medding tourt durch den fünften Kontinent

    Do., 09.04.2020

    Corona-Langeweile statt Weltreise

    Hannes Medding (r.) kann es kaum abwarten, wieder für den TuS Laer zu spielen. In Australien besuchte der 19-Jährige unter anderem das berühmte Surfers Paradise.

    Der Corona-Virus hat dem Laerer Hannes Medding seine Work-and-Travel-Reise in Australien etwas vermasselt. So musste der 19-jährige Fußballer vorzeitig zu seiner Familie ins Ewaldidorf zurückkehren. Mitte Oktober war der Sportler gestartet. Vor Ort kaufte er sich einen SUV mit eingebautem Bett.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 08.09.2019

    Hitziges Nachbarschaftsduell zwischen Westfalia Leer und TuS Laer endet

    Die Zuschauer im Stadion am Leerbach konnten sich nicht über zu wenig Einsatz beklagen: Hier kämpfen Gerold Laschke (l.) und Paul Wesener-Roth um den Ball.

    In einem rasanten Derby trennen sich Westfalia Leer und der TuS Laer am Ende Unentschieden. Die Zuschauer sahen alles, was man sich von einem brisanten Derby erhoffen könnte: Ein umkämpftes Spiel, einen Platzverweis auf beiden Seiten und vor allem eine heiße Schlussphase.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 01.09.2019

    Marcel Exner krönt die wahnsinnige Aufholjagd des TuS Laer

    Laers Marcel Exner (r.) zieht an Max Schulze Bründermann vorbei. Der Laerer Angreifer war mit zwei Toren und einer Vorlage die spielentscheidende Persönlichkeit.

    Am Sonntag hatte sich der TuS Laer die SpVgg Langenhorst/Welbergen zum Punktspiel eingeladen. In den ersten 45 Minuten erwiesen sich die Laerer als gute Gastgeber. Doch damit war nach dem Pausentee Schluss. Am Ende einer wahnsinnigen Aufholjagd jubelten die Hausherren.

  • Fußball: Kreisliga A

    Di., 30.07.2019

    TuS Laer: Die Jugend hält Einzug

    Trainer und Neulinge beim TuS Laer: (v.l.) Ron Konermann, Martin Bühning, Felix Eißing, Jasper Höner, Hannes Medding (alle A-Jugend), Jannik Oldach aus Horstmar, Louis Eggemann, Paul Wesener-Roth (beide A-Jugend), Marcel Theis (II. Mannschaft) und Moritz Brinck (A-Jugend).

    Die Neuen beim TuS sind vielfach bereits die Alten, denn was in der Vorsaison bereits auf dem Platz auflief, war damals noch A-Jugend.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 05.05.2019

    TuS Laer findet keinen Weg durch Mauer des FSV Ochtrup

    Ochtrups Martin Ahlers (l.) war sich wie seine Teamkameraden für keinen Zweikampf zu schade. Das war der Schlüssel zum Erfolg gegen den TuS Laer um Felix Eißing.

    Mit dem, was der TuS Laer 08 dargeboten hat gegen den FSV Ochtrup, war Ron Konermann durchaus einverstanden. Nur fehlten seinen Schützlingen das Essenzielle, nämlich Tore. Die Rot-Schwarzen boten besonders im Defensivverbund eine starke Leistung und gewannen mit 3:1 (1:1). Zunächst ging es allerdings nur in Richtung eigenes Tor.

  • Westfalia Leer unterliegt mit 2:6 gegen den TuS Laer 08

    Fr., 05.10.2018

    Drei Mal Wesener-Roth

    Felix Eißing kann sich aus dem Getümmel heraushalten und bleibt am Ball. Paul Wesener-Roth (kl. Bild) war mit drei Toren am 6:2-Erfolg des TuS Laer beteiligt.

    Im Abendspiel am Donnerstag setzte sich der TuS Laer bei Westfalia Leer, das ein wenig personell geschwächt war, mit 6:2 klar durch.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 16.09.2018

    TuS Laer fehlen am Ende zwei Punkte

    Fabian Hille machte für den TuS Laer ein Spiel mit zwei Gesichtern. Er traf zunächst zum 1:0, kassierte in der 53. Minute allerdings die Gelb-Rote Karte. 

    Vieles hat der TuS Laer 08 gegen Germania Hauenhorst richtig gemacht. Am Ende waren es zwei Aktionen, welche die Gastgeber um den Sieg gebracht haben. Um ein Haar hätten die Nullachter mit ganz leeren Händen dagestanden, anstatt mit einem 2:2.