Hannes Weyland



Alles zur Person "Hannes Weyland"


  • Adventliches Rudelsingen

    So., 10.12.2017

    Ein musikalisches Wintermärchen auf dem Prinzipalmarkt

    Schneeflocken begleiteten das zweite adventliche Rudelsingen auf dem Prinzipalmarkt.

    Leise rieselte der Schnee, als rund 2000 Sängerinnen und Sänger beim zweiten Adventssingen auf dem Prinzipalmarkt mit einstimmten. Hannes Weyland und Philipp Ritter gaben den Ton vor.

  • „Rudelsingen“ im Bürgerzentrum

    So., 19.02.2017

    Ein bisschen „Massenkaraoke“

    Hannes Weyland war wieder der Vorsänger beim „Rudelsingen“.

    Schon zum sechsten Mal hatte das Team Weyland zum „Rudelsingen“ ins Büz eingeladen. Die paar Neulinge, die zur Schar der Stammsänger stießen, waren schnell begeistert.

  • Von Schlager bis Rock – 2. Handarper Rudelsingen kommt gut an

    Fr., 25.11.2016

    Bürgertreff schwebt über den Wolken

    Rund 90 Rudelsänger hatten sich Donnerstag in der Handarper Kirche versammelt.

    Singen macht bekanntlich glücklich. Kollektives Singen sogar noch mehr. Das haben auch rund Frauen und Männer gespürt, die am Donnerstagabend zum 2. Rudelsingen in die Handarper Kirche gepilgert waren.

  • Fünftes Rudelsingen im Büz

    Mo., 14.11.2016

    Schlager, Pop und Evergreens

    Hannes Weyland und Philip Ritter.

    Zusammen singen bringt Spaß und entspannt. Teilnehmer des fünften Rudelsingens im Bürgerzentrum Schuhfabrik können das am eigenen Leib erleben.

  • „2. Handarper Rudelsingen“ am 24. November

    Sa., 08.10.2016

    „Balsam für die Seele“

    Hits und Gassenhauer von gestern und heute stehen wieder beim „Rudelsingen in Handarpe“ auf dem Programm.

    Nach der Premiere 2015 kommt das „Rudelsingen“am Donnerstag, am 24. November, zurück in die Handarper Kirche. „Das ist Balsam für die Seele und wie ein Kurzurlaub in der Hektik des Alltags“ sagt Vorsänger Hannes Weyland. Er begleitet das Rudel an der Gitarre gemeinsam mit Philip Ritter am Piano.

  • Singer/Songwriter-Szene machte mit „Treibgut“ auf einem Boot halt

    So., 24.07.2016

    Vom Eierschneider bis zu Farfarello

    Hannes Weyland und Band aus Dortmund

    Das Motto „Singen zu Boote, zu Lande und in der Luft“ ist zur stadtbekannten Marke avanciert. Dass die „Treibgut“-Konzerte einen besonderen Charme haben, hat sich inzwischen herumgesprochen. Hunderte zogen zur dritten Auflage der Saison in den Hafen.

  • Raus aus der Wanne!

    Mi., 07.10.2015

    Erstes Handarper Rudelsingen

    Wau, jetzt geht’s ab: Das „1. Handarper Rudelsingen für alle Generationen“ feiert am 19. November ab 19.30 Uhr Premiere.