Hanno Liesner



Alles zur Person "Hanno Liesner"


  • Show des Sports

    Fr., 08.11.2019

    „Bailando“ und noch ganz viel mehr

    Show des Sports : „Bailando“ und noch ganz viel mehr

    Wer einen internationalen Act wie Loona für die Bühne gewinnt, der ahnt natürlich, dass sich vieles auf die einstige Starsängerin fokussieren wird. Doch die Organisatoren der 20. Show des Sports wussten genau: Die anderen, die einheimischen Auftritte, müssen sich so oder so nicht verstecken.

  • Schlossgeister ehren Freunde der Narretei

    Mo., 28.10.2019

    „Tanzendes Schloss“ für Liesner

    Die Schlossgeister zeichnen in dieser Session (v.l.) Thorsten Röbig, Jan Olonscheck, Paul Middendorf, Dagmar Krautwald, Vize Jürgen Felmet und Hanno Liesner aus.

    Die KG Schlossgeister zeichnet den Chef des inklusiven Tanz-Ensembles „Funky e.V.“, Hanno Liesner, mit dem Sonderorden „Das tanzende Schloss“ aus. Die Ehrung wird bei der Prinzengala der Schlossgeister am 18. Januar 2020 (Samstag) in der Stadthalle Hiltrup an Liesner überreicht.

  • Interview mit „Funky“-Chef Hanno Liesner

    So., 20.10.2019

    „Inklusion macht Spaß“

    Hanno Liesner ist Vorstandsvorsitzender des Vereins „Funky“, zu dem Europas größtes inklusives Tanzensembles gehört.

    In der RTL-Show „Supertalent“ hat die inklusive Tanzgruppe „Funky Movements“ Publikum und Jury begeistert. Warum Inklusion Spaß machen kann, erläutert Funky-Chef Hanno Liesner im Interview mit unserer Zeitung.

  • Inklusives Tanzensemble bei RTL-Supertalent

    So., 06.10.2019

    Chance auf Finaleinzug: 29 Sterne für Funky Movements

    Direkt nach dem Auftritt in der RTL-Sendung „Das Supertalent“ kamen die Jurymitglieder Sarah Lombardi, Dieter Bohlen und Bruce Darnell zum Gruppenfoto mit „Funky Movements“ auf die Bühne.

    Die inklusive Tanzgruppe des Vereins Funky hat „Supertalent“: Publikum und Jury waren vom Auftritt in der RTL-Sendung begeistert.

  • Inklusive Tanzgruppe auf Fernsehbühne

    Fr., 04.10.2019

    Funkys in der RTL-Show „Das Supertalent“

    Die Funkys bei ihrer Show für „Das Supertalent“.

    Die inklusive Tanzgruppe des Vereins Funky hat es in die RTL-Show „Das Supertalent“ geschafft. Am Samstag ist der große Auftritt.

  • Ball des Sport in Münster

    So., 27.01.2019

    Ehrenplakette des SSB Münster – sie machen alles für den Sport und Club

    Geehrt mit der Friedensreiter-Plakette: Jürgen Felmet (von links), Eckhard Lechermann, Irmhild Venschott, Jens-Henning Müller, Ute Zahlten und Hanno Liesner, hier mit dem SSB-Vorsitzenden Michael Schmitz nach der Ehrung.

    Zum 53. Mal wurde die Ehrenplatte des Stadtsportbundes Münster „Der Friedensreiter“ an Ehrenamtliche vergeben. Jürgen Felmet, Eckhard Lechermann, Irmhild Venschott, Jens-Henning Müller, Ute Zahlten und Hanno Liesner wurden beim 49. Ball des Sports ausgezeichnet.

  • Besonders Coaching für Tänzer

    Do., 24.01.2019

    Entspannung für die Funkys

    Jacqueline Weber (Mitte) unterstützt das Tanzensemble Funky e.V. gemeinsam mit Martina Kortenbrede und Hanno Liesner.

    Mit ihren ganz besonderen Tanzperformances und ihrer großen Freude an Bewegung, Form und Rhythmus erfreut das integrative Tanzensemble Funky e.V. viele Fans in Münster und Umgebung, ja sogar bundesweit. Rund 60 Auftritte im Jahr erfordern nicht nur gute Ausdauer, sondern auch ein gutes Coaching. Das kommt jetzt auch von der erfahrenen Psycho- und Hypnosetherapeutin Jacqueline Weber aus Wolbeck.

  • Bürgerpreis

    Do., 22.11.2018

    Finalisten stehen fest

    Martin Schuster (Stadtwerke, v.l.), Hans-Peter Kosmider (Stiftung Bürger für Münster), Lina Hellwig (BFD Stiftung Bürger für Münster), Dieter Kaiser (Kinderschutzbund), Hanno Liesner (Funky e.V.) und Benjamin Hoffmann (Fiducia & GAD).

    „Engagement für Kinder“ war in diesem Jahr das Thema des Bürgerpreises. Aus 28 Bewerbungen hat die Jury sieben Finalisten ausgewählt. Die Preisverleihung findet Anfang Dezember statt. Dabei gibt es in diesem Jahr eine Besonderheit.

  • Show des Sports

    Fr., 09.11.2018

    Eine motorische Visitenkarte

    Ein gern gesehener Gast: der Verein Funky e.V. – Menschen mit und ohne Behinderung haben Spaß an der Bewegung.

    Münster feiert seine Ehrenamtlichen: Mit einem bunten Bühnenprogramm fesselte die Show des Sports am Freitagabend 3500 begeisterte Zuschauer in der Halle Berg Fidel.

  • Show des Sports

    Mo., 22.10.2018

    Frische Moderatoren, bewährtes Konzept am Berg Fidel

    Die Cheerleader der Münster Mammuts geben eine Vorstellung bei der Show des Sports.

    Die Programmstruktur bleibt bestehen, doch einige Punkte haben die Organisatoren vom Stadtsportbund geändert bei der 19. Auflage der Show des Sports. Unter anderem kommt ein neues Moderatorenduo zum Einsatz am Berg Fidel.