Hans Foldenauer



Alles zur Person "Hans Foldenauer"


  • Landwirtschaft in Deutschland

    So., 19.05.2019

    Geldgrab Milch - Höfesterben geht ungebremst weiter

    Ein altes Werbeschild mit der Aufschrift «Trinkt Milch» an der Tür einer mittlerweile geschlossenen Erzeugergemeinschaft.

    Das Bekenntnis zur bäuerlichen Landwirtschaft ist eine Standardphrase der deutschen Politik. In Wahrheit stirbt die bäuerliche Landwirtschaft einen langsamen Tod, wie das Beispiel der chronisch defizitären Milcherzeugung zeigt.

  • Landwirte auf dem Hof Fockenbrock in Telgte

    Mi., 25.04.2018

    Bauern gehen auf die Straße

    Hubert Albermann (r.) und sein Berufskollege Manfred Fockenbrock installieren ein Plakat an einem Trecker, der für eine Protestaktion in Münster hergerichtet wird.

    Die Milchviehhalter aus der Region starten eine Protestaktion. Sie wollen auf die Straße gehen.

  • Mehr Milch am Markt

    Mo., 16.10.2017

    Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende

    Butter kostet nun gut 70 Prozent mehr als vor einem Jahr.

    Der Butterpreis kannte jüngst nur eine Richtung - steil nach oben. Eine größere Milchmenge dürfe aber bald für Entspannung sorgen. Die Bauern befürchten Preissenkungen.

  • Bauern warten ab

    Sa., 05.11.2016

    Weitere Ketten ziehen bei höherem Milchpreis nach

    Fast alle Supermarktketten haben die Milchpreise erhöht.

    Berlin (dpa) - Aldi hat den Anfang gemacht, die Konkurrenz ist nachgezogen: Milch ist zu Monatsbeginn in fast allen Supermärkten deutlich teurer geworden. Für die in den vergangenen Monaten schwer gebeutelten Landwirte ein Hoffnungsschimmer.

  • Agrar

    Di., 17.05.2016

    Milchviehhalter über Milchgipfel: Kritiker nicht eingeladen

    Ein Bauer demonstriert gegen die niedrigen Erzeugerpreise.

    Berlin (dpa) - Zu dem von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) geplanten Milch-Krisengipfel sind nach Darstellung des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter nur Teilnehmer auf der politischen Linie des Ministers eingeladen.

  • Wirtschaft

    Fr., 20.04.2012

    Sinkende Milchpreise trotz steigender Kosten erwartet

    Wirtschaft : Sinkende Milchpreise trotz steigender Kosten erwartet

    Freising (dpa) - Milch wird für die Verbraucher voraussichtlich billiger. In der laufenden Verhandlungsrunde zwischen den einzelnen Handelskonzernen und Molkereien wurden nach Informationen des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter erste Abschlüsse mit Preisnachlässen erzielt.