Hans Hund



Alles zur Person "Hans Hund"


  • Ausbildungsmarkt

    Do., 01.08.2019

    Gute Chancen für Schulabgänger: mehr als 200.000 Lehrstellen unbesetzt

    Ausbildungsmarkt: Gute Chancen für Schulabgänger: mehr als 200.000 Lehrstellen unbesetzt

    Zum Start des Ausbildungsjahres suchen viele Unternehmen noch immer geeignete Azubis. 

  • CDU-Fachtagung mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart

    Mi., 17.07.2019

    Viel Lob für gute Voraussetzungen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart gehörte bei der CDU-Fachtagung in Wettringen zu den Gastreferenten.

    In der Wettringer Bürgerhalle fand am Dienstagabend eine CDU-Fachtagung statt. Einer der Gastreferenten war Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.

  • CDU-Fachtagung in Wettringen

    Mi., 17.07.2019

    Viel Lob für gute Voraussetzungen

    CDU-Fachtagung in Wettringen: Viel Lob für gute Voraussetzungen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart war Gastreferent bei der CDU-Fachtagung in Wettringen. Foto: privat

  • Verkehr

    Di., 16.07.2019

    Azubi-Ticket soll Ausbildung im Betrieb attraktiver machen

    Für wenig Geld durchs ganze Land - was Studierende schon lange genießen, bekommen jetzt auch Auszubildende: ein günstiges Nahverkehrsticket für NRW.

  • Meistertag NRW in Münster

    Fr., 12.07.2019

    „Sind sind unsere Zukunft“

    n einer Podiumsdiskussion konnten die jungen Handwerksgründer dem NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (links) ihre Wünsche vortragen.

    Viel Lob gab es für junge Firmengründer im Handwerk beim Meistertag NRW in Münster. Am Freitagabend wurde von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart Meistergründungsprämien verliehen.

  • Pinkwart spricht auf CDU-Fachtagung

    Di., 02.07.2019

    Kreis Steinfurt im Wettbewerb der Regionen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart

    Die CDU im Kreis Steinfurt setzt die seit zwei Jahren laufende Reihe ihrer Fachtagungen am 16. Juli (Dienstag) in Wettringen fort. Dort soll die wirtschaftliche Entwicklung im Münsterland und im Kreis Steinfurt thematisiert werden.

  • Kita Rasselbande Gewinner

    Di., 02.07.2019

    500 Euro für gestaltetes Poster

    Preisverleihung an der Kita Rasselbande (v.l.): Steinmetz Benedikt Vieth, Handwerkskammer-Präsident Hans Hund sowie die Gruppenleiterinnen Silvia Gruber und Vera Nieländer.

    Noch ganz jung, aber sie gehören schon zu den Besten – und das landesweit. Die Kita Havixbecker Rasselbande ist bei dem Projekt „Kleine Hände, große Zukunft“ der Aktion „Modernes Handwerk“ für ihr Poster zum Thema Steinmetzhandwerk ausgezeichnet worden.

  • Handwerk trifft sich auf Haus Kump

    Fr., 28.06.2019

    Ehrenamt verdient Anerkennung

    Rund 500 Gäste versammelten sich am Donnerstagabend auf Haus Kump der Handwerkskammer Münster. Präsident Hans Hund (2.v.r.) begrüßte die Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

    „Engagement im Ehrenamt macht vielen Handwerkern vor allem Spaß.“ Das betonte HWK-Präsident Hans Hund, als er am Donnerstagabend rund 500 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, darunter zahlreiche Ehrenamtsträger des Handwerks, zum Fest „Handwerk verbindet“ auf Haus Kump der Handwerkskammer (HWK) Münster begrüßte.

  • Handwerkskammer-Präsident im Betrieb Lohmann

    Mi., 01.05.2019

    Chancen der Digitalisierung

    Handwerk im Austausch zur Digitalisierung: Heinz-Bernd Lohmann (r.) erläuterte Handwerkskammer-Präsident Hans Hund die Abläufe in seinem Everswinkeler Betrieb.

    Zu einem Austausch über die Chancen der Digitalisierung begrüßte kürzlich Heinz-Bernd Lohmann in seiner Everswinkeler Tischlerei (Lohmann Möbel) den Präsidenten der Handwerkskammer Münster, Hans Hund.

  • Kreishandwerkerschaft ehrt Jubilare

    Di., 09.04.2019

    Handwerkprofis ausgezeichnet

    Große Bühne für die Jubilare und für Landessieger Shaun Pfeiffer (r.). Glückwünsche gab es auch von Hans Hund (Mitte), Präsident der Handwerkskammer.

    Diamantene und goldene Meisterbriefe standen im Mittelpunkt der festlichen Stunde des Handwerks, zu der die Kreishandwerkerschaft Münster ins GOP-Varieté eingeladen hatte. Aus den Händen von Rosemarie Ehrlich, Kreishandwerksmeisterin, und Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster, erhielten die Jubilare ihre Urkunden.