Hans Maier



Alles zur Person "Hans Maier"


  • Wohnungsmarkt

    Mo., 03.02.2020

    Mieten im eigenen Haus: Baugenossenschaften sind gefragt

    Wohnungen der Berliner Baugenossenschaft.

    75 Quadratmeter in guter Lage für 600 Euro warm? Das klingt für viele Städter nach einem Traum, wird durch Genossenschaften aber möglich. Niedrigzinsen und Wohnungsmangel gehen jedoch nicht spurlos an ihnen vorbei.

  • Pieper-Preis für Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

    So., 24.11.2019

    Symposium zur Gender-Debatte: Zwischen Ebenbürtigkeit und Differenz

    Preisträgerin Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, eingerahmt vom Vorstand der Pieperstiftung: Dr. Frank Meier-Hamidi, Prof. Dr. Berthold Wald, Ulrich Schulze und Prof. Dr. William J. Hoye

    Die Erlanger Religionsphilosophin und Religionswissenschaftlerin Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz (74) hat am Sonntag in Münster den mit 10 000 Euro dotierten Josef-Pieper-Preis entgegengenommen. Eingebettet war die Preisverleihung, zu der allerdings nur rund 60 Gäste kamen, in ein Symposium zur aktuellen Gender-Debatte. Auch dazu hat die Preisträgerin einiges zu sagen, das quer zum Mainstream steht.

  • Mehr Belastungen für Mieter?

    Sa., 01.06.2019

    Grundsteuer-Pläne von Scholz alarmieren soziale Vermieter

    Mietshäuser im Stadtteil Eppendorf in Hamburg. Die Reformpläne der Grundsteuer sorgen für große Unruhe bei sozialen Vermietern.

    Eigentlich will die SPD Mieter schützen und günstige Wohnungen schaffen. Doch werden die Pläne des SPD-Finanzministers Gesetz, fürchten gerade die Vermieter günstiger Wohnungen massive Belastungen.

  • Gedenkstunde in der Synagoge

    Sa., 10.11.2012

    Der Schrecken lebt weiter

    Gedenkstunde in der Synagoge : Der Schrecken lebt weiter

    Mit Hans Kaufmann, dem Überlebenden des Holocaust, wird der Schrecken über das Geschehene fühlbar für die vielen Menschen in der voll besetzten Synagoge in Münster. Die Erinnerung an den 9. November vor 74 Jahren werden bei einer Gedenkstunde lebendig.

  • Zwischen Orgel- und Regierungsbank

    Di., 27.03.2012

    Musik, Kirche, Politik: Hans Maier berichtet über 80 spannende Lebensjahre

    Zwischen Orgel- und Regierungsbank : Musik, Kirche, Politik: Hans Maier berichtet über 80 spannende Lebensjahre

    „Ich habe vorkonziliar nie einem Bischof den Ring geküsst. Ich weigere mich aber auch, die Bischöfe nachkonziliar ins Bein zu beißen.“ Diesen Satz sprach Hans Maier 1976, kurz bevor er zum Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken gewählt wurde. Damit war und ist klar: Der gebürtige Freiburger steht für einen selbstbewussten Laienkatholizismus in kritisch-konstruktiver Solidarität zur Kirche.