Hans Melzer



Alles zur Person "Hans Melzer"


  • Reiten: Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde

    So., 18.10.2020

    Ingrid Klimkes vierter WM-Titel, nun mit Cascamara

    Wie hier bei der DM in Luhmühlen war Bundestrainer Hans Melzer auch in Le Lion d’Angers einer der ersten Gratulanten von Ingrid Klimke.

    Diese Saison kann sich einmal wieder einmal sehen lassen. Bei den Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen hatte Ingrid Klimke bereits zugeschlagen, nun bewies sie auf internationalem Terrain zu. Bei der WM der jungen Vielseitigkeitspferde gewann sie mit der sechsjährigen Cascamara den Titel. Es war der vierte für die Münsteranerin, die „überwältigt“ war.

  • DM in Luhmühlen

    So., 04.10.2020

    Ingrid Klimke reitet zur fünften deutschen Meisterschaft

    Die deutsche Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke auf Asha P dreht nach ihrem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften eine Ehrenrunde.

    Die Vielseitigkeitsreiterin aus Münster setzt sich im niedersächsischen Luhmühlen auf Asha P gegen Sandra Auffahrth mit Viamant du Matz und Anna-Katharina Vogel mit Quintana P durch. Bundestrainer Melzer freut sich über die «Frauenpower».

  • Wegen Olympia-Verschiebung

    Mo., 30.03.2020

    Pferdesport: Verträge der Bundestrainer bis 2021 verlängert

    Wartet wegen der Olympia-Verschiebung noch mit der Pension: Hans Melzer.

    Berlin (dpa) - Hans Melzer verschiebt seine Pensionierung als Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter um ein Jahr.

  • Heimvorteil

    Do., 29.08.2019

    Deutsche Vielseitigkeitsreiter Mitfavoriten bei EM

    Die deutschen Vielseitigkeitsreiter sind bei der Heim-EM in Lumühlen Mitfavoriten: Ingrid Klimke 2017.

    Luhmühlen (dpa) - Die deutschen Vielseitigkeitsreiter gehen als Mitfavoriten in die Heim-Europameisterschaften in Luhmühlen.

  • EM der Vielseitigkeitsreiter

    Mi., 28.08.2019

    Deutsche Equipe um Titelverteidigerin Klimke hat große Pläne in Lühmühlen

    Diesem Quartett vertraut Bundestrainer Hans Melzer (r.): Die Teamwertung wollen (v.l.) Kai Rüder, Andreas Dibowski, Ingrid Klimke und Michael Jung bei der EM in Luhmühlen gewinnen.

    Das deutsche Vielseitigkeitsteam um Einzel-Titelverteidigerin Ingrid Klimke hat für die in dieser Woche beginnende EM in Luhmühlen große Pläne. Zwölf Reiter durfte Bundestrainer Hans Melzer nominieren. Auch die junge Garde drängt in die Mannschaft.

  • EM in Luhmühlen

    Mi., 28.08.2019

    Alle deutschen Vielseitigkeits-Pferde fit

    Der Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter: Hans Melzer. Foto (Archiv): Philipp Schulze

    Luhmühlen (dpa) - Die Pferde der deutschen Vielseitigkeitsreiter haben den obligatorischen Veterinär-Check vor den Europameisterschaften in Luhmühlen ohne Probleme bestanden.

  • Vielseitigkeitsreiterin

    Mi., 28.08.2019

    Klimke mit Premiere als EM-Titelverteidigerin

    Geht in Luhmühlen als EM-Titelverteidigerin an den Start: Ingrid Klimke.

    Ingrid Klimke zählt seit 20 Jahren zu den Weltbesten im Vielseitigkeitsreiten. Doch in diesem Jahr feiert sie noch eine Premiere: Zur EM in Luhmühlen kommt die 51-Jährige erstmals als Titelverteidigerin im Einzel. Druck macht ihr das nicht.

  • Reitturnier in Aachen

    Sa., 20.07.2019

    Doppelsieg für Reiter-Teams bei den CHIO-Nationenpreisen

    Dressurreiterin Isabell Werth jubelt nach ihrem Ritt auf Bella Rose.

    Ein verlorenes Hufeisen sorgt beim Reitturnier in Aachen für Aufregung. Eine deutsche Reiterin muss im Gelände aufgeben. Die Vielseitigkeit wird dadurch zusätzlich spannend. Am Ende dürfen die Gastgeber aber über zwei Mannschaftssiege jubeln.

  • Reiten: Deutsche Meisterschaft in der Vielseitigkeit

    So., 16.06.2019

    DM-Silber für Ingrid Klimke und Asha

    Gab an den drei DM-Tagen in Luhmühlen in nahezu jeder Hinsicht eine gute Figur ab: Die achtjährige Stute Asha überzeugte mit Ingrid Klimke im Sattel. Der Lohn war DM-Silber.

    Man könnte schon ein wenig mit dem Schicksal hadern: Eine Zehntelpünktchen fehlten Ingrid Klimke und Asha nach drei langen Turniertagen zum DM-Gold. Aber die Münsteranerin sieht das ein wenig anders. Sie kann sich auch am Silberglanz erfreuen – und wie ...

  • Titelverteidigung

    So., 16.06.2019

    Vielseitigkeitsreiten: Krajewski erneut deutsche Meisterin

    Holt den Meister-Titel im Vielseitigkeitsreiten: Julia Krajewski auf Samourai du Thot.

    Luhmühlen (dpa) - Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski hat ihren Titel bei den deutschen Meisterschaften in Luhmühlen erfolgreich verteidigt. Die 30-Jährige aus Warendorf behauptete im Springen auf ihrem Toppferd Samourai du Thot ihre knappe Führung nach der Dressur und dem Geländeritt.