Hans Schulte



Alles zur Person "Hans Schulte"


  • Hans Schulte zum Ehrenmitglied ernannt

    Mi., 15.01.2020

    Ein Vorbild mit Humor

    Hans Schulte (r.) wurde von Reinhard Wendker zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Westbevern-Vadrup ernannt.

    Hans Schulte wurde zum Ehrenmitglied des Schützenverein Westbevern-Vadrup ernannt.

  • Vadruper Schützenverein

    Do., 05.12.2019

    Alle kamen in den Genuss eines Bratens

    Das Weihnachtsbratenschießen des Vadruper Schützenvereins stieß erneut auf eine sehr gute Resonanz. Zahlreiche Teilnehmer sicherten sich einen Weihnachtsbraten. Markus Gausepohl (r.) belegte den zweiten Platz in der Herrenklasse bis 40 Jahre. Carina Cieslik wurde Achte bei den Damen.

    Auf große Resonanz stieß das Weihnachtsbratenschießen des Vadruper Schützenvereins.

  • Café Grotemeyer

    Sa., 30.03.2019

    Das Foto-Rätsel ist gelöst

    Ein Rätsel wurde gelöst: Erika und Hans Schulte nahmen 1956 für das Foto im Café Grotemeyer Platz.

    Wer ist das jung verliebte Paar auf einem alten Bild, das im Café Grotemeyer entstanden war? Das Rätsel ist nun gelöst.

  • Schützenverein Westbevern-Vadrup

    So., 14.10.2018

    Anekdote folgt auf Anekdote

    Zahlreiche Königspaare aus fünf Jahrzehnten hatten sich zu einem Wiedersehen und zum Austausch von Erinnerungen bei Schulte getroffen. Dieses Beisammensein verdeutlicht die vielfältigen Aktivitäten im Vadruper Schützenverein und den Zusammenhalt.

    Zahlreiche Königspaare des Vadruper Schützenvereins aus fünf Jahrzehnten feierten ein Wiedersehen.

  • MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup

    Di., 10.04.2018

    60 Jahre im MGV aktiv

    Hans Schulte (r.) wurde für 60 Jahre „Treue zum Chorgesang“ im MGV „Eintracht“ ausgezeichnet, Johannes Rotthowe (3.v.r.) für 25 Jahre. MGV -Vorsitzender Stefan Krieft (l.) nahm die Ehrung vor. Mit auf dem Bild Sabine Rotthowe (2.v.l.) und Irmgard Schulte.

    Der MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup hat verdiente Vereinsmitglieder geehrt. Ein Sänger ist bereits eit sechs Jahrzehnten dabei.

  • SPD-Ortsverein Albachten feiert sein 60-jähriges Bestehen

    Mo., 17.06.2013

    Neubaugebiet als Streitthema

    Die SPD hat in jüngster Vergangenheit ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. In Albachten sind die Sozialdemokraten noch nicht so lange vertreten, dort wurde am 9. November 1952 der erste Ortsverein gegründet. Vorsitzender war damals der Schlosser Kurt Herbert Kuhn.Der SPD-Ortsverein Albachten will seine 60-jähriges Bestehen am Mittwoch (19. Juni) ab 18 Uhr im Haus der Begegnung in Albachten feiern. Als prominentester Gast und Redner wird der frühere SPD-Parteivorsitzende und ehemalige Fraktionsvorsitzende der SPD im Deutschen Bundestag, Franz Müntefering, erwartet. Neben einem Sektempfang mit anschließendem Imbiss wird die Veranstaltung mit Musik umrahmt. Bürgermeister Holger Wigger und der Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer werden Grußworte sprechen.

  • Telgte

    So., 08.05.2011

    Stimmbänder und Räder gut geölt

  • Albachten

    So., 20.03.2011

    Nachwuchswerbung zahlt sich aus

  • Warendorf

    Di., 23.02.2010

    Ohne Senioren ist kein Staat zu machen