Hans-Dieter Reuber



Alles zur Person "Hans-Dieter Reuber"


  • Tennisspieler dürfen wieder loslegen

    Fr., 08.05.2020

    Nach Lockerung der Coronabeschränkungen: Ab auf den roten Sand

    Tennisspieler dürfen sich freuen: Die ersten Plätze sind ab heute wieder geöffnet.

    Ein weiterer, kleiner Schritt zurück in den gewohnten Alltag: So könnten die von der Bundesregierung genehmigten Lockerungen der Corona-Beschränkungen interpretiert werden. Sicher ist jedenfalls, dass die Tennisspieler wieder ihrem Sport nachgehen dürfen. In Laer und Horstmar sind die Plätze für Einzel-Spiele wieder freigegeben – unter Wahrung der Hygienevorschriften.

  • Weitere Clubs haben noch Gelegenheit sich anzumelden

    So., 12.01.2020

    Stadtmeisterschaften im Kegeln eröffnet

    Mit einem beherzten Wurf „in die Vollen“ eröffnete Horstmars Bürgermeister Robert Wenking die Kegelstadtmeisterschaften.

    Mit einem Wurf „in die Vollen“ gab Bürgermeister Robert Wenking jetzt auf der Bahn der Gaststätte Vissing den „Startschuss“ zu den traditionellen Kegelstadtmeisterschaften Horstmar und Leer. Damit ist die ambitionierte Jagd auf Neunen, Kränze und jede Menge Holz eröffnet.

  • Tennisabteilung richtet große Gaudi am 14. September aus

    Mo., 19.08.2019

    Oktoberfest für alle Fachschaften

    Zum zünftigen Oktoberfest lädt die Fachschaft des TuS Germania Horstmar am 14. September (Samstag) Vertreter aller Fachschaft zu ihrer Anlage an den Tilister Weg ein. „Für gute Unterhaltung, einen zünftigen Schmaus und jede Menge leckere Maß Bier ist bestens gesorgt“, versprechen die Veranstalter, die hoffen, dass möglichst viele Besucher in traditioneller Kleidung erscheinen. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können jedoch nur zehn bis zwölf Personen pro Fachschaft an dieser Veranstaltung teilnehmen.

  • Sommerfest mit Dämmerschoppen lockt Freunde aus Burgsteinfurt, Laer und Emsdetten an

    Fr., 02.08.2019

    Leichte Brise macht Hitze beim Tennisspielen erträglich

    Gute Stimmung herrschte unter den Teilnehmern des Dämmerschoppen-Turniers auf der Anlage am Tilsiter Weg.

    Gute Stimmung herrschte beim Sommerfest der Fachschaft Tennis des TuS Germania Horstmar, das nach guter Tradition mit einem Tennis- und Musik-Dämmerschoppen verbunden war. Ab 13 Uhr waren die Freunde und Bekannten aus den Tennisvereinen der umliegenden Ortschaften der Einladung gefolgt. So freute sich Vorsitzender Hans-Dieter Reuber, die Tennisfreunde aus Burgsteinfurt, Laer und Emsdetten trotz der hohen Temperaturen auf der Anlage am Tilsiter Weg mit einem Begrüßungsumtrunk empfangen zu dürfen

  • Tennis im TuS Germania Horstmar

    Do., 28.03.2019

    In Horstmar fehlt es an Nachwuchs

    Der amtierende Vorstand der Fachschaft (v.l.) mit Hans-Dieter Reuber, Marianne Völker, Reinhard Thier, Karin Flinkert, Florian Reuber und Max Lenz. Es fehlen Jennifer Ruck und Daniel de Niet.

    Bei der Jahreshauptversammlung der Fachschaft Tennis von Germania Horstmar gab Geschäftsführerin Karin Flinkert mit der Vorstellung des Geschäftsberichtes einen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten der Fachschaft in der vergangenen Saison. Mit 177 Mitgliedern musste ein leichter Rückgang bei den Mitgliederzahlen festgestellt werden. Höhepunkt des Vereinslebens war der mit befreundeten Tennisvereinen aus der Nachbarschaft begangene alljährliche musikalische Dämmerschoppen.

  • Siegerehrung und Party

    So., 08.04.2018

    16 Pokale und 38 Urkunden

    Der stellvertretende Bürgermeister, Ludger Hummert (r.) nahm zusammen mit Hauptorganisator Hans-Dieter Reuber die Siegerehrung vor. Stolz präsentierten sich die erfolgreichen Teilnehmer mit ihren Pokalen und Urkunden.

    Nach langem Kampf und zähem Ringen um jedes einzelne Holz fanden die traditionellen Stadtkegelmeisterschaften von Horstmar und Leer nach einigen Wochen am Samstagabend ihren würdigen Abschluss. Petra Fier und Heinz Koths sind die Stadtmeister im Kegeln des Jahres 2018. Der stellvertretende Bürgermeister, Ludger Hummert, lobte während der Siegerehrung den Gemeinschaftssinn aller Teilnehmer.

  • Wechsel im Vorstand

    Mi., 21.03.2018

    Reinhard Thier löst Karin Lenz ab

    Hans-Dieter Reuber, Maximilian Lenz, Florian Reuber, Karin Flinkert, Karin Lenz, Daniel de Niet, Marianne Völker und Reinhard Thier (v.l.) liegen die Geschicke der Fachschaft Tennis am Herzen.

    Während der Mitgliederversammlung der Fachschaft Tennis des TuS Germania Horstmar standen einige Vorstandsposten zur Neuwahl an. Vorher musste Vorsitzender Hans-Dieter Reuber zwei Vorstandsmitglieder, auf eigenen Wunsch, aus ihren Ämtern entlassen: Karin Lenz stand als langjährige Zweite Vorsitzende nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung. Ebenso wollte Leen de Niet nach vielen Jahren Vorstandsarbeit etwas kürzer treten und gab deswegen das Amt des Zweiten Sportwarts ab. Zum neuen Zweiten Vorsitzenden wurde Reinhard Thier gewählt.

  • Tennis im TuS Germania Horstmar

    Mi., 12.07.2017

    Herren 50 bleiben in der Bezirksklasse

    Auf einen gelungenen Saisonabschluss blicken die Tennismannschaften im TuS Germania zurück. Dabei lieferten die Herren 50 ein besonderes Schmankerl ab.

  • Horstmar

    Mi., 26.04.2017

    Neulinge nutzen die Einladung

    Die Fachschaft Tennis des TuS Germania Horstmar ist in die neue Saison gestartet.  

    Unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ wurde jetzt die Tennisanlage des TuS Germania Horstmar am Tilsiter Weg offiziell für die Sommersaison eröffnet. Erfreulicherweise konnte Vorsitzender Hans-Dieter Reuber dabei neben den Mitgliedern auch einige neue Gesichter begrüßen. Diese waren der Einladung zum kostenlosen Schnuppertraining gerne gefolgt und hatten dabei auch Gelegenheit, die Tennisabteilung des TuS Germania Horstmar etwas näher kennenzulernen.

  • Tennis bei Germania Horstmar

    Di., 22.03.2016

    Neue Geschäftsführerin

    Die Vorstandsmitglieder: 

    Karin Flinkert ist neue Geschäftsführerin der Tennisfachschaft des TuS Germania und damit Nachfolgerin von Magnus Hülsmann.