Hans-Peter Friedrich



Alles zur Person "Hans-Peter Friedrich"


  • Bundestag

    Mi., 12.09.2018

    Kahrs greift AfD an - Fraktion verlässt Plenarsaal

    Berlin (dpa) - Die AfD-Bundestagsfraktion hat als Reaktion auf Angriffe des SPD-Abgeordneten Johannes Kahrs geschlossen den Plenarsaal verlassen. Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion sagte in der Generaldebatte zum Haushalt:  «Rechtsradikale in diesem Parlament sind unappetitlich.» Schließlich standen die AfD-Abgeordneten auf und verließen den Plenarsaal. Nach der Rede von Kahrs kehrten sie zurück. Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich rief Kahrs als Sitzungsleiter zu künftiger Mäßigung auf.

  • Innenausschuss des Bundestags

    Fr., 15.06.2018

    De Maizière zur Bamf-Affäre: «Trage die Verantwortung»

    Peter Altmaier, ehemaliger Flüchtlingskoordinator im Kanzleramt und die früheren Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich im Innenausschuss des Bundestags zur Bamf-Affäre.

    Im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist einiges schief gelaufen. Der frühere Bundesinnenminister übernimmt die Verantwortung. Und erinnert an kaum zu erfüllende Anforderungen.

  • Was geschah am ...

    Di., 13.02.2018

    Kalenderblatt 2018: 14. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Februar 2018:

  • Was geschah am ...

    Di., 14.11.2017

    Kalenderblatt 2017: 15. November

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. November 2017:

  • Kurzporträts

    Di., 24.10.2017

    Sieben aus 700: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

    Kurzporträts: Sieben aus 700: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

    Das Bundestagspräsidium sorgt dafür, dass die Parlamentarier sich an die Regeln halten. In der kommenden Legislaturperiode könnte das so schwierig werden wie nie zuvor.

  • Was geschah am ...

    Mo., 13.02.2017

    Kalenderblatt 2017: 14. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Februar 2017:

  • Analyse

    Di., 17.01.2017

    Schlappe im NPD-Verfahren: War der zweite Anlauf ein Fehler?

    Die Länder erleben in Karlsruhe eine Niederlage. Das Verfassungsgericht lehnt ihren NPD-Verbotsantrag ab. Die rechtsextreme Partei ist erleichtert. Ihr könnte nun aber auf anderem Weg zugesetzt werden.

  • Wahlen

    Do., 10.11.2016

    Schäuble nach Trump-Erfolg besorgt über politischen Diskurs

    Berlin (dpa) - Nach dem Erfolg Donald Trumps bei der US-Präsidentschaftswahl hat sich Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble besorgt gezeigt über die Art der politischen Auseinandersetzung - auch in Deutschland. In einem Beitrag für die «Bild»-Zeitung schreibt er: «Demagogischer Populismus ist nicht nur ein Problem Amerikas. Auch anderswo im Westen sind die politischen Debatten in einem besorgniserregenden Zustand.» Unionsfraktionsvize Hans-Peter Friedrich warnte derweil vor einem Trump-Effekt und dem Erstarken von Populisten in Deutschland.

  • Was geschah am ...

    Di., 20.09.2016

    Kalenderblatt 2016: 21. September

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. September 2016:

  • Merkel räumt Fehler ein

    Di., 20.09.2016

    CSU lobt Merkels Selbstkritik

    Kanzlerin Angela Merkel erteilt der CSU-Forderung nach einer Obergrenze für den Flüchtlingszuzug eine Absage.

    «Hochrespektabel» und «ein richtiger Ansatz»: So viel Lob hat die Kanzlerin aus der CSU zuletzt selten gehört. Den Druck hält ihre Schwesterpartei dennoch aufrecht.