Hansjörg Mayr



Alles zur Person "Hansjörg Mayr"


  • Corona-Krise

    Di., 05.05.2020

    Polizei legt 1000-seitigen Zwischenbericht zu Ischgl vor

    Ein Ortsschild am Ausgang der Ortschaft Ischgl. In dem Wintersportort hatten sich zahlreiche Menschen mit dem Coronavirus angesteckt.

    Welche Rolle spielt der Wintersportort Ischgl bei der Coronavirus-Verbreitung in Europa? Ein etwa 1000-seitiger Polizeibericht liegt der Staatsanwaltschaft Innsbruck vor.

  • Ski nordisch

    Do., 28.02.2019

    Doping-Razzia: Langläufern drohen bis zu drei Jahre Haft

    Wien (dpa) - Den fünf bei der Nordischen Ski-WM festgenommenen Langläufern drohen nach Angaben der Staatsanwaltschaft bis zu drei Jahre Haft. Sie könnten wegen des Vergehens des Sportbetrugs angeklagt werden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Innsbruck, Hansjörg Mayr, der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Doping selbst sei nach österreichischer Rechtslage nur strafbar, wenn man es bei anderen anwendet. Bei der Doping-Razzia in Seefeld waren sieben Verdächtige, darunter fünf Athleten aus Österreich, Kasachstan und Estland, festgenommen worden.

  • Sprecher Staatsanwaltschaft

    Do., 28.02.2019

    Festgenommenen Sportlern drohen bis zu drei Jahre Haft

    Österreichische Polizisten stehen im Rahmen einer Doping-Razzia neben ihrem Einsatzwagen.

    Wien (dpa) - Den fünf bei der Nordischen Ski-WM festgenommenen Langläufern drohen nach Angaben der Staatsanwaltschaft bis zu drei Jahre Haft.

  • Hintergrund

    Fr., 22.12.2017

    Zwei Länder, zwei Tote: Fragen zu Endingen und Kufstein

    Polizisten suchen im November 2016 bei Endingen nach der Joggerin, die später ermordet aufgefunden wurde.

    Freiburg (dpa) - Der Prozess um den Sexualmord an einer Joggerin in Endingen bei Freiburg, in dem jetzt das Urteil gesprochen wurde, hat eine internationale Dimension. Denn der Angeklagte, der die Tat in Endingen gestanden hat, soll schon einmal getötet haben.